kleines und leichtes Netzteil für SZ gesucht

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Ulli_T., 04.11.2007.

  1. #1 Ulli_T., 04.11.2007
    Ulli_T.

    Ulli_T. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Os/Ms
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-SZ2 + VGN -Z11WN
    Hallo,

    hier zuerst meine Fragen in Kürze:

    1. Ist das Netzteil "VGN-AC19V12" normalerweise beim SZ2 dabei?
    2. Wo bekomme ich ein deutlich kleineres und leichteres Netzteil her?
    3. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Netzteilen um 3 Ampere?

    und jetzt noch einmal ausführlich:

    kürzlich habe ich meinen gebrauchten SZ2 von notebook.de bekommen.
    Grundsätzlich bin ich absolut zufrieden und meine (durch Lektüre dieses Forums teilweise recht hohen) Erwartungen wurden nicht enttäuscht.

    Nur bei dem Klotz von Netzteil habe ich vermutet, dass mir die Leute von notebook.de irgend einen alten "Kloben" von einem größeren Modell mitgecshickt haben. Leider musste ich erkennen, dass Sony (auch) bei der SZ5er Reihe (immer noch) das AC19V12 mitliefert.
    Bei einem Notebook, der normalerweise über 2000 Euro kostet - und dieser hohe Preis zu einem großen Teil ja auch der geringen Größe und dem leichten Gewicht geschuldet ist, hätte ich schon ein möglichst kleines und kompaktes Netzteil erwartet.

    Ich habe hier diverse Beiträge über Netzteile gefunden, die sich allerdings vielmehr über Volt, Watt und Qualität, als die Größe auslassen.
    Ich für meinen Teil habe übrigens nichts gegen Noname Netzteile. Auch würde ich (wenn vorhanden) ein Netzteil mit "nur" 19V weniger Ampere benutzen wollen, wenn es denn deutlich kleiner ist.
    Bei einem kurzen Test lief mein Vaio übrigens problemlos an meinem alten Universalnetzeil im Auto (19V; 3,5A) und lud während des Betriebes auch normal auf.

    Wozu man beim SZx ein Netzteil mit 4,7 A oder mehr haben muss, kann ich sowieso nicht nachvollziehen. Mein SZ2 benötigt (mit NHC gemessen) im Normalbetrieb um 15 Watt. Ich habe keine Ahnung, was das Notebook maximal ziehen kann - aber doch bestimmt niemals die 85 Watt des Netzteils.

    Ulli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 04.11.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Kensington baut sehr kleine, flache Universal-Netzteile für Laptops...
     
  4. #3 Closertogod, 04.11.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Kannst ein 19V20 nehmen das ist ein Kleineres.
     
  5. #4 Ulli_T., 08.11.2007
    Ulli_T.

    Ulli_T. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Os/Ms
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-SZ2 + VGN -Z11WN
    Danke - ich habe mir sowas mal bestellt.

    Ulli
     
  6. #5 Ulli_T., 17.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2007
    Ulli_T.

    Ulli_T. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Os/Ms
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-SZ2 + VGN -Z11WN
    Hallo,

    ich habe mittlerweile das Kensington Universalnetzteil aus den USA bekommen.

    Original Sony: Es ist schon fast eine Frechheit zu einem exclusiven und teuren1690g Notebook ein gut 500g Netzteil mitzuliefern. Das beigelegte Netzkabel ist extra kurz und somit zumindest kaum zusätzliches Gewicht.

    Kensington: Das flache Netzteil ist sogar recht schick und wiegt trotz stolzer 120 Watt Maximalleistung nur ca. 190 Gramm. Das ist absolut TOP !!!
    Dummerweise ist das Kensington-spezifische Anschlusskabel sehr lang und dick und wiegt zussammen mit dem (sehr kurzen) Netzkabel ebenfalls an die 190 Gramm. Schade - damit wird leider der Großteil des Gewichtsvorteils wieder verschenkt. Aber immerhin gibt es diverse Adapter, die möglicherweise das Mitnehmen anderer Netz-/Ladegeräte vermeiden und so weiteres Gewicht sparen.
    Zudem kann es mit einem (mitgelieferten) Kabel auch im Auto benutzt werden.
    Insgesamt also ein klasse Gerät - aufgrund des Kabels aber nicht wirklich leicht.

    Alternativlösung: Ich habe mir einen Sony Stecker besorgt und den an ein älteres HP Netzteil gefummelt. Das HP f1781a ultraslim hat zwar nur 19 Volt und max. 3.16A (also genau 60 Watt), ist dafür aber super klein und wiegt inkl. Kabel nicht einmal 250 Gramm.
    Aufladen während des Betriebs ist kein Problem und die Temperatur des Netzteils hält sich auch im Rahmen. So ein Netzteil sollte eigentlich im Lieferumfang sein!

    Nächste Woche fahre ich in Urlaub und werde dann mal unter erschwerten Bedingungen (30 Grad Lufttemperatur) testen...

    Ulli
     
  7. #6 Ulli_T., 18.11.2007
    Ulli_T.

    Ulli_T. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Os/Ms
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-SZ2 + VGN -Z11WN
    Wie stark (Watt) muss ein Netzteil für den SZ sein

    ... und falls es jemanden interessieren sollte:

    Ich habe mit einem Energiekostenmessgerät mehrere Stunden die Aufnahmeleistung des Originalnetzteils (VGP-AC19V12, 85 Watt) im Betrieb beobachtet.
    Dem Prozessor habe ich übrigens mit NHC max. 1,1 Volt "genehmigt".

    Der Verbrauch des Netzteils lag zwischen 21 und 52 Watt.

    - Normaler Officebetrieb (mit Wlan): um 25 Watt (meist weniger)
    - Maximaler Officebetrieb (CPU Vollast, Wlan, Platte, DVD unter Last, max Helligkeit): um 40 Watt
    - Spielbetrieb (Vollast mit Intel Grafik): um 35 Watt
    - Spielbetrieb (Vollast mit NVidia Grafik): 45-50 Watt

    Insofern spricht also nichts dagegen ein (leichteres) Netzteil mit 60 oder 70 Watt zu benutzen.

    Ulli
     
  8. #7 pgbasti, 19.12.2007
    pgbasti

    pgbasti Forum Freak

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    [Sony TZ21, 2GB], [Sony N31]
    Hat denn jemand das Kensington-Gerät mal ausprobiert?
    Habe es heute bei MediaMarkt gesehen. Ist es wirklich eine Alternative zum original SZ-Netzteil?
    Mir ist meins nämlich auch einfach mal zu schwer, und ganz ehrlich ein zweites für den Arbeitsplatz bzw. zu Hause für 140,- € ist nicht gerade günstig.
    Das Kensington hat bei MediaMarkt 79€ gekostet, damit könnte ich mich noch anfreunden.
    Oder weiß jemand vllt. ob bei der Dockingstation für 200€ ein Netzkabel beiliegt?

    Grüße
     
  9. power

    power Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FE41E
    Wie wurde die Leistung gemessen? Denk daran, dass Billigleistungsmesser 10% Abweichung und 5-10 W Offset haben.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 pgbasti, 20.12.2007
    pgbasti

    pgbasti Forum Freak

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    [Sony TZ21, 2GB], [Sony N31]
    Vllt. hat ja jemand noch Erfahrungen mit den Netzteilen. Ich habe noch ein VGN-N31 und das Netzteil dabei ist wesentlich leichter - ob man das mit dem SZ auch nutzen kann?

    Grüße
     
  12. #10 Ulli_T., 21.12.2007
    Ulli_T.

    Ulli_T. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Os/Ms
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-SZ2 + VGN -Z11WN
    Hallo,

    ich habe doch oben geschrieben, dass ich es gekauft habe.
    Ok - ich habe nicht erwähnt, dass es problemlos funktioniert (obwohl es so ist), weil ich das für selbstverständlich gehalten habe.

    Mein kleines, leichtes und etwas "schwaches" HP Netzteil (mit selbst montiertem Stecker) habe ich jetzt auf einem fast 4 wöchigen Urlaub ausführlich genutzt. Trotz hohen Außentemperaturen hat das 60 Watt Netzteil absolut zuverlässig funktioniert und ist auch nicht besonders heiss geworden.

    Ulli
     
Thema:

kleines und leichtes Netzteil für SZ gesucht

Die Seite wird geladen...

kleines und leichtes Netzteil für SZ gesucht - Ähnliche Themen

  1. Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.

    Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.: Hallo zusammen! Nachdem mein alter Laptop nach 5 Jahren treuen Diensten nun endgueltig das zeitliche gesegnet hat bin ich auf der suche nach...
  2. kleines und leichtes Notebook

    kleines und leichtes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem Neuen Notebook. Preislich stell ich mir da so etwa 500€ vor. Wichtig ist mir, dass er klein und leicht ist...
  3. kleines leichtes, günstiges Notebook gesucht :o

    kleines leichtes, günstiges Notebook gesucht :o: Hallo an alle! werd jetzt mal ne frage zum notebook gesuch stellen, wie so viele andere hier. Hab auch ma bissel rumgestöbert, aber nix wahres...
  4. kleines leichtes Netbook mit UMTS

    kleines leichtes Netbook mit UMTS: Hallo Gemeinde. Ich suche ein kleines und leichtes Netbook mit UMTS und einer Akkuslaufzeit von mindestens 3 Stunden. * Wie ist dein...
  5. Leichtes kleines Business Notebook

    Leichtes kleines Business Notebook: Guten Abend, ich möchte mir für den beruflichen Einsatz ein neues Notebook kaufen. Habe zur Zeit Dell Latitude D610, sehr langsam, schwer,...