Koplexe beratung - suche um Rat :)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Komplex-Laptop, 06.11.2009.

  1. #1 Komplex-Laptop, 06.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2009
    Komplex-Laptop

    Komplex-Laptop Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Profis,

    brauche einen Rat von euch, alle Wünsche können nicht in Erfüllung gehen, ich weis, dennoch:

    * Wie ist dein Budget?
    10-900€
    * Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    JA
    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Display wird erstmall nicht so oft benutzt nur unterwegs, sonst über extern Monitor also Klein z.B 13 Zoll
    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Matt
    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia HDVoll auf externem Monitor, Bilder betrachten, MP3, (Maple, Gimp, DJstudio nur als Noobew) Programmieren :)
    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Spielen: (Flash-Spiele, Starcraft I und II, Stalker, Spore, CS,UT, Doom, Quack, Tetris)
    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    die meiste zeit wir er ohne Batterie am netz hängen
    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    3-6Stunden (man darf ja einbisschen träumen :)
    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Angewiesen Ja, sollte nicht nach 3 Monaten oder Jahren kaputt gehen so wie bekannte Marken wegen Überhitzung, aber brauche kein voll Service, habe ja Internet ;-)
    * Welche Anschlüsse benötigst Du?

    Je mehr desto besser noch einen seriellen und parallel Port :)
    auf alle fälle: viele USB, VGA, DVI / HDMI, Gigabit LAN, eSATA, n Wlan
    optional: ExpressCard, Dockingport, Bluetooth, DVD Brenner (bios muss aber dann über USB booten können :) USB3.0, Irda, webcam,

    Schema abgeschlossen (regeln sind regeln :) und jetzt
    Suche Notebook:
    Klein aber mit Power,
    kein Atom/Nano/Celeron
    Muss nicht das Book von morgen sein, kann auch ein Auslaufmodel sein
    dachte an eine Subnotebook um die 13" (brauche unterwegs keinen großen Bildschirm, und zuhause wird extern angeschlossen.
    Grafik Karte mit Dediziertem Speicher, ist "Hyper-Memory" gut? dache auch an "Hybrid-Crossfire" (ja ich weis was das ist, nur noch nie selbst benutzt)
    Kein Operationsystem, es kommt ein Debian drauf
    Prozessor sollte Intel-VT oder Amd-V unterstützen
    !Brauche VIEL Ram 8-32 währe am besten, wenn auch nicht mit geliefert aber das Motherboard muss es unterstützen.!
    Touchscreen nicht unbedinkt nötig, da die Folie billig ist kann ich selbst machen
    Über HDMI muss auf den externen Monitor Voll HD rauskommen, auf dem eigenen nicht nötig, kann auch skalieren!
    Sondertasten immer gerne, und am liebsten große "ENTER" Taste. W-Lan und "Hybrid-Crossfire" Schalter. Und Lautstärke Rad.
    Falls Kartenreader - SDHC muss dabei sein.
    Centrino2 oder Puma
    2Kernig und 64bit sollte der auch können

    Zukunft fähig = mein alter Rechner hat jetzt 7 Jahre durchgehalten (2000+Athlon Geforce440Mx Asrock)



    Falls jemand etwas wüste was ähnlich klinkt bitte bescheid sagen! den ich selbst bin schon versunken….

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 06.11.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Bei deinem max budget von 900€ kannst du das mit
    8-32GB ram schon mal vergessen.
    Und ein Notebook mainboard das bis zu 32gig ram unterstüzt hab ich noch nicht gesehen!
    Ich bin der meinung du solltest deine wünsche überdenken oder das budget erhöhen.
     
  4. #3 2k5.lexi, 06.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Verarschen kann ich mich allein.

    Schau dir die Preise für 2x4GB Ram an. Dann wirste feststellen dass das allein schon mindestens 400€ kostet.

    Und dann ne spieletaugliche Grafikkarte für noch nicht angekündigte Spiele in einem 13"er... Du willst also ein Dell Precision M6400 in 13" haben... dann viel Spaß beim suchen.


    ja es geht noch!
     
  5. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Was ist denn das für ein Spiel? ^^
    Wenn ein Teil in deinem Notebook abraucht (Mainboard vorzugsweise), dann nützt dir Internet auch nichts, weil du die Teile nicht alleine tauschen kannst ohne die Garantie zu verlieren.

    Und wie schon gesagt: deine Vorstellungen passen hinten und vorne nicht zusammen.
     
  6. #5 Komplex-Laptop, 06.11.2009
    Komplex-Laptop

    Komplex-Laptop Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke euch für die Schnell antwort.

    2 Mad-Dan
    - zu Ram: 8Gb So-DDR2 für 260€ möglich, gibt es aber vielleicht bessere Lösungen mit ddr3?
    -das Budget geht vielleicht 100€ höher aber keine 1000
    -das sind halt Wünsche welche Richtung überdenken?
    (2x 4GB = 8GB RAM DDR2 800 Mhz 800Mhz SO-Dimm PC2-6400 bei eBay.de: (endet 30.11.09 17:53:43 MEZ))

    2 2k5.lexi
    wie gesagt Ram von 8GB ab 260€
    meine Rechnung ging so: der Notebook kostet in Standard Edition 800€ minus 50€ für den Standard Ram, minus 100€ Windows, + 250€ für die 8GB Ram
    Alle spiele sind ja seit längerem raus (außer natürlich SC II, dass aber nicht so hungrig sein wird)
    M6400 -Cool aber zu groß brauche keine Quad :)

    2 Fuzz
    Quake :p (habe mich vertippt)
    Garantie muss da sein, aber keine extra kosten für Versicherung und Abholservice.
    Würden die Wünsche auf einen Aldi-Rechner zusammen passen währe gar kein Problem :(
    Sagt doch was ich weglassen kann? Ram brauche ich für ein Ram-disc der 4-6Gb groß sein wird. Prozessor takt ist egal auch die Grafik muss nicht schnell sein, (halt die besagten Spiele und HD Video), kein hoch auflösenden Monitor... was soll ich noch weg lasse?

    Danke für die Geduld mit mir :)
     
  7. #6 robert.wachtel, 06.11.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Wer bitte braucht denn in Zeiten von SSDs noch eine RAM-Disc?

    Kannst Du das mal bitte (vielleicht auch mit Quellenangaben) weiter ausführen?
     
  8. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Und um nochmal in die Realität zu blicken

    Für ein Notebook in der Preisklasse ist das eine schnelle Grafikkarte (sammt brauchbarer Kühlung) und ist im 13Zoll Format kaum zu finden so das eigentlich kein spielraum für die anderen Wünsche bleibt.
     
  9. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es gibt Aufsätze zum nachrüsten [ob gerade die billigen etwas taugen ist ist natürlich eine andere Frage] . Bei Interesse einfach mal nach "Touchscreen Kit" suchen (Google/Ebay).
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 robert.wachtel, 06.11.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Diese Aufsätze sind mir bekannt.

    Ich hoffe nur, dass damit niemand eine - im wahrsten Sinne des Wortes - ungetrübte Darstellung oder sogar Multitouchfunktionalität erwartet.
     
  12. #10 Komplex-Laptop, 06.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2009
    Komplex-Laptop

    Komplex-Laptop Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    2 robert.wachtel

    SSD vs RAM
    SSD verliert, da Ram einfach schneller ist, und SSD noch nicht so günstig Filestorage ist dann auf USB oder eSATA externen Festplatte
    Falls sich jemand dafür interessiert, hier eine nette Zusammenstellung (am besten natürlich Hyperdrive5, ist aber schlecht für Notebook)

    Touchscreen
    youtube
    ebay
    bin Kein designer, und brauche unterwegs keine briliante Auflösung, dass bei bastel Arbeiten die Quallität schwindet ist bekannt :)
    Ja fs005 das meinte ich :)



    2 Keylan

    Tetris und andere alte Games müssten so gehen :)
    Ist es zu viel? VollHD kann sogar Atom mit ION Motherboard (kosten punkt 250€)

    Dank auch an euch :)
     
Thema:

Koplexe beratung - suche um Rat :)

Die Seite wird geladen...

Koplexe beratung - suche um Rat :) - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Beratung: Notebook für Studium und Freizeit

    Beratung: Notebook für Studium und Freizeit: Durch fehlendes Wissen sowie - ehrlich gesagt - mangelnde bis keine Kompetenz im technischen (Consumer- und Pro-)Bereich, habe ich mich auch auf...
  4. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  5. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...