Kosten für Probekauf

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von hausl78, 14.09.2008.

  1. #1 hausl78, 14.09.2008
    hausl78

    hausl78 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg (AT)
    Mein Notebook:
    Vostro 1510
    Hallo!

    Hat wer von Euch schonmal bewusst bei DELL ein Notbook bestellt, das man dann sicher wieder zurückschickt?

    Also als Beispiel zum Ausprobieren, weil man die ja kaum so im Geschäft bekommt oder wenn man zB zwei verschiedene bestellt und dann das das einem besser zusagt behält und das andere wieder retourniert.

    Geht das einfach so wieder zum zurückschicken und wie viel kosten kommen da auf einen zu.. (Öffnen der Originalverpackung, doppelter Versand etc..)

    Ich konnte bzw. der EURs da nichts finden.

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 satellite.fx, 15.09.2008
    satellite.fx

    satellite.fx Forum Freak

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    XPS 1530/T9300
    Das finde ich ja völlig daneben, für sowas gibts keine Infos!! :cool:
     
  4. #3 hausl78, 15.09.2008
    hausl78

    hausl78 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg (AT)
    Mein Notebook:
    Vostro 1510
    Also ich habe mir vor kurzem einen 1510 bestellt und den werde ich auch fix behalten (ausser es gibt Mängel natürlich).

    Aber ich denke damit muß DELL auch rechnen und ist auch selber schuld, wenn die Ihre NBs vor dem Einzelhandel "verstecken" und man die weder anfummeln noch live mal hochheben kann.

    Damit müssen die dann rechnen und das auch sicher einkalkuliert haben.

    juergen
     
  5. #4 chrissss, 15.09.2008
    chrissss

    chrissss Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Travelmate 291lci
    Hm, ich glaube da kann man jetzt echt einen Glaubenskrieg drum entfachen.

    Meine Interpretation des Fernabsatzgesetzes war, das Kunden eine dem Kauf im Einzelhandel vergleichbare Situation geschaffen wird, sprich: das Kunde sich den Laptop für 3-4 Stunden unter die Lupe nehmen kann und dann retournieren könnte. Daher sollten dann auch keine Gebrauchsspuren o.ä. auftreten.

    z.B. das Versandhaus "Otto" handhabt es so: man kauft Klamotten und kann zB zwei Hosen in unterschiedlicher GRöße ordern und anprobieren und die die besser passt behalten. Damit machen sie m.W. auch Werbung und ich denke solches Verhalten ist bei denen auch miteinkalkuliert.
    Ich denke Dell wird zumindest so etwas auch kalkuliert haben, wobei sie m.W. keine Werbung damit machen. Nichtsdestotrotz kann man es in Deutschland gem. FernAbsG machen.

    Kleinere Händler werden aber mit so einem Verhalten ruiniert, schätze ich - insbesondere wenn sie z.B. ein Notebook extra vom Großhändler beschafft haben und damit nicht nur die Versandkosten Kunde<->Händler an der Backe haben, sondern auch noch Händler<->Großhändler.
    Je nachdem haben sie dann auch das spezielle Notebook an der Backe weil sie es nicht zurückgeben können.

    Für Dell dürfte sowas kein Problem sein - aber der PC-Laden um die Ecke der eben mal seine Notebooks die sie direkt beim GRoßhändler beziehen im Internet anbietet würde das die geringe Handelsspanne noch weiter kaputtmachen.


    Dafür hat man beim Onlinekauf ja die Gelegenheit sich ausführlichst zu informieren wie zB hier.
    Wobei ich sagen muss ich hätte auch keine Skrupel gehabt meinen grade gekauften Laptop bei nichtgefallen direkt wieder zurückzuschicken. Nicht mein Problem wenn ich keinen Laden finde wo ich mir das Teil vorher mal ankucken kann ^^

    [so, und jetzt krieg ich wahrscheinlich Prügel ;)]
     
  6. #5 hausl78, 15.09.2008
    hausl78

    hausl78 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg (AT)
    Mein Notebook:
    Vostro 1510
    Ich hatte mal bei einem Onlineversand (keinen kleinen) angefragt und die sagten mir, das alleinige Öffnen der Originalverpackung (bei einem Notebook) kostet EUR 40,00 Abzug.
    Bei einem anderen sind es 5% Abzug.

    Ich denke das diese alle ein bisschen anders handhaben, ein bekannter hat das bei Amazon mal so gemacht (mit einer DV-Camera) und die haben gar nichts abgezogen...
     
  7. #6 satellite.fx, 15.09.2008
    satellite.fx

    satellite.fx Forum Freak

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    XPS 1530/T9300
    Wenn das alles so korrekt ist, dann kann man ja auch einfach mal Dell fragen, ob man sich 2 auf die eigenen Wünsche zuschnittene NB zugeschickt lassen kann, um dann eines davon wieder zurückzuschicken nur vielleicht weil es sich anderst anfühlt!

    Also bitte Dell fragen und Anwort hier posten! Danke
     
  8. #7 ThomasN, 15.09.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Ab nem gewissen Warenwert darf auch nichts abgezogen werden. Ich glaub das sind so um die 40€. Alles was darüber liegt zahlt Porto und Verpackung wieder der Händler.
    Allerdings können sie einem Wertminderung abziehen (wohl auch viel Interpretationsspielraum) und zum Anderen hat man viel Aufwand dadurch.
    2 Notebooks konfigurieren und zuschicken lassen is doch auch Blödsinn irgendwie. Man wird beim Vergleiche immer vor und Nachteile finden. Man muss sich halt mal für ein Modell entscheiden und das dann behalten oder nicht.
     
  9. lunix

    lunix Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630 + D830
    Soviel ich weiß, gilt das Rückgaberecht lt. Fernabfragegesetz nicht für speziell angefertigte Artikel.

    Das heißt, wenn man eines aus dem Fundus kauft, sollte das klappen. Aber ein speziell nach Kundenwunsch zusammen gebautes ist davon ausgenommen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 hausl78, 15.09.2008
    hausl78

    hausl78 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg (AT)
    Mein Notebook:
    Vostro 1510

    Widerrufsrecht von Verbrauchern
    Verbraucher können die auf Abschluss des Fernabsatzvertrags gerichtete Willenserklärung binnen einer Frist von 7 Werktagen nach Erhalt der Ware, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt, ohne Angabe von Gründen schriftlich oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
    Der Widerruf ist zu richten an die Dell GmbH, Unterschweinstiege 10, D-60549 Frankfurt am Main.

    Eine ausführliche Belehrung erhalten Verbraucher separat.


    Quelle: Bei Dell nach Notebooks, Desktops, Servern, Druckern, Software, Monitoren und Services suchen.
     
  12. #10 hausl78, 15.09.2008
    hausl78

    hausl78 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg (AT)
    Mein Notebook:
    Vostro 1510
    Mir geht es eigentlich darum..

    Ich habe ja oben eh schon erwähnt, das ich meinen 1510er sowieso behalten möchte...

    Ein Bekannter der sehr gerne im Versandhandel bestellt (Otto, Quelle,.. und das eben gewohnt ist die Sachen anzusehen und dann bei nichtgefallen so einfach zurückzuschicken) meinte er kann das bei Dell auch "so einfach" machen...

    Ich war eben nicht so ganz seiner Meinung und wollte mich da mal schlau machen. Ich werde ihm einfach sagen er soll bei DELL anrufen und fertig!

    Danke!
     
Thema:

Kosten für Probekauf

Die Seite wird geladen...

Kosten für Probekauf - Ähnliche Themen

  1. Reparaturkosten für einen IDE Controller Austausch beim x11?

    Reparaturkosten für einen IDE Controller Austausch beim x11?: Hallo, bei meinem x11 wurde die Festpaltte nicht mehr erkannt. Habe das x11 dann endlich mal bei mir in der Stadt zu einer...
  2. Crossover: Windows-Plattform für Mac und Linux heute kostenlos

    Crossover: Windows-Plattform für Mac und Linux heute kostenlos: Crossover: Windows-Plattform für Mac und Linux heute kostenlos - Apfeltalk Das ist doch mal ne gute Meldung trotz Finanzkrise. MfG Limp
  3. Acer Support - Kosten für Tastatur-Tausch

    Acer Support - Kosten für Tastatur-Tausch: Schönen guten Tag! Gestern ist aus versehen Flüssigkeit (Sekt) auf meine Notebooktastaur und in das Gerät (eingeschlatenem Zustand) gelaufen....
  4. Windows 7 Kostenloser Download und mit CDKEY Aktivieren?

    Windows 7 Kostenloser Download und mit CDKEY Aktivieren?: Also angenommen ich Kaufe mir ein Notebook auf dem Win 7 schon installiert ist... auf dem sind meist auch jede menge unnützer programme und so ein...
  5. Sony Vaio pcg-8131m was darf es kosten?

    Sony Vaio pcg-8131m was darf es kosten?: Hallo, ich könnte ein Sony Vaio PCG-8131m kaufen. Es ist ca. 1 bis 1,5 Jahre alt. keine Gebrauchsspuren, wie neu. Leider finde ich im Netz...