Vaio SZ kühler brummt bei vgn sz2xp/c

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von funkywon, 15.12.2008.

  1. #1 funkywon, 15.12.2008
    funkywon

    funkywon Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hey leute
    habe das oben genannte notebook....
    seit einigen wochen, wenn der kühler anfängt zu laufen, brummt er unerträglich laut....das ist nicht das normale FAN-Geräusch, sondern klingt wirklich so, als ob irgendwas locker ist....oft hörts nach 15-20 minuten auf...woran könnte das liegen??
    es scheint so, als ob irgendwas wo locker ist....hat jemand schon mal das gleiche problem gehabt? ich hab mal versucht, den notebook auseinanderzunehmen ums mir mal anzuschauen, aber beim magnesiumcover musste ich dann aussetzen...danke schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Closertogod, 15.12.2008
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Vielleicht einfach der Lüfter defekt... Lagerschaden
     
  4. #3 funkywon, 15.12.2008
    funkywon

    funkywon Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi, danke f die schnelle antwort....
    aber wenn der cooler wirklich defekt wäre, müsst er dann nicht die ganze zeit brummen? weil er ja nach einiger zeit aufhört...ist das irgendwie reparabel?
    cooler austauschen?..ein jahr lang hat er ja ganz gut gefunkt... :(
     
  5. #4 Closertogod, 15.12.2008
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Doch der wird schon manchmal wieder leise. Aber er heilt sich nicht selber. Getauscht sollte der schon werden wenn er defekt ist sonst kann das zu verheerenden Problemen führen.
     
  6. #5 funkywon, 15.12.2008
    funkywon

    funkywon Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi! was würde denn so eine reparatur kosten? und was würde ich für den kühler berappen müssen...? ist das selbst zu machen?
    hab mir mal den disassembly guide angeschaut...muss ich wirklich die ganzen sachen (bluetooth, speaker, lcd...) abnehmen um an den cooler ranzukommen?
    scheint mir doch etwas riskant zu sein....oder schauts nur so riskant aus? :confused:
     
  7. #6 Closertogod, 15.12.2008
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Der Umbau ist umfangreich und ich würde ihn nicht empfehlen. Ausserdem ist es einem Sony Service Partner nicht gestattet Ersatzteil an Endkunden zu verkaufen.
     
  8. #7 drhex2000, 20.12.2008
    drhex2000

    drhex2000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich hab mir für meinen SZ3 nun einen Lüfter von E-Bay geholt und eingebaut weil der Sony Partner in München den Alten entweder drinnen gelassen/nur ausgeblasen hat oder zu doof ist. Dauert bei denen dummerweise jedesmal drei Wochen, da spendier ich lieber mal 50€. Leider war der erste Lüfter defekt, auch der zweite rattert beim runterlaufen - also Vorsicht bei Lüftern von "heb". Habe jetzt einen ganz Neuen aus den USA bestellt, dies ist mein letzter Vaio, der Kundenservice ist m. E. unterirdisch.
    Der Wechsel ist an sich zu machen, zumindest, wenn man schon mal einen PC auseinandergebaut hat. Sind halt einige kleine Schrauben, die Zerleganleitung im Internet hilft.
    Einziges Problem: Der Lüfter wird mit einer Messingbuchse am Motherboard "eingehängt". Man kann den Lüfter aber auch ohne weiteres so einbauen, dass das untere Ende der Hülse auf dem Board aufsteht, dann ist nach dem Zusammenbau alles krumm (fragt nicht, wie ich das rausgefunden habe :)...). Also vor dem Abnehmen des Lüfters mal genau ansehen, wie der drangehört. Die Kabel muss man nicht alle abmachen, die Antennen können am Gehäuse verbleiben und müssen nur an der WLAN Karte abgesteckt werden. Am Board mit dem Einschalter kann man das Flachbandkabel am Board selbst abmachen, dann muss man die Klebung am MoBo nicht aufmachen. Nachdem ich das jetzt dreimal gemacht habe, geht das in ca. 20 min.

    Viel Spaß beim Basteln,

    Florian
     
  9. #8 Closertogod, 21.12.2008
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Ich versteh die drei Wochen nicht bei uns warten die Leute auf so einen Umbau mit einem Kaffee auf der Couch. Oder wenn wir ein gerät bekommen mit einem Lüfterschaden schicken wir es def. spät. tags drauf wieder raus.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 drhex2000, 21.12.2008
    drhex2000

    drhex2000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So hätte ich das auch erwartet, speziell wo ich jetzt weiß, wie lange das dauert. Aber beim "House of Notebooks" in München gehen die Uhren halt anders. Vor allem weigern die sich auch, mal das Ersatzteil zu bestellen und den Rechner dann nur zur eigentlichen Reparatur im Haus zu haben. Der muss immer auch schon in der Bestellzeit da sein, die dann seltsamerweise immer 1,5 Wochen beträgt. Außerdem ist seltsamerweise hinterher immer das OS neu installiert, woll die auch nicht begreifen, dass man den Lüfter auch so wechseln kann....
    Kennt jemand einen besseren Händler in München? Inzwischen bin ich jedenfalls auf X301 umgestiegen, sauteuer, aber ein super Notebook.
    Der VAIO bekommt aber trotzdem noch einen neuen Lüfter :).
     
  12. #10 Jean_Valjean, 13.01.2010
    Jean_Valjean

    Jean_Valjean Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich habe ein SZ2HP/B bei dem der Lüfter nach monatelangem rattern nun wohl komplett den Geist aufgegeben hat. Kann mir jemand sagen, wo ich einen passenden Lüfter heute noch kaufen kann? Bzw lässt sich da auch was verwenden, das nicht original Sonyersatzteil ist?
    Vielen Dank
     
Thema:

kühler brummt bei vgn sz2xp/c

Die Seite wird geladen...

kühler brummt bei vgn sz2xp/c - Ähnliche Themen

  1. Notebookkühler

    Notebookkühler: habe mir das alienware 18 gekauft, dazu gleich den Cooler Master Notepal U3 Plus - Notebook-Lüfter mit 1: Amazon.de: Computer & Zubehör Kann...
  2. ASUS G60VX GPU übertakten und besseren Kühler einbauen.

    ASUS G60VX GPU übertakten und besseren Kühler einbauen.: Hallo, ich bin im Besitz eines ASUS G60VX Notebooks und würde gerne meine Grafikkarte übertakten. Nur weiß ich nicht ob es ratsam ist, da sie...
  3. Für Hp Laptop einen Zusatskühler

    Für Hp Laptop einen Zusatskühler: Hallo. Ich hab probleme mit meinem Notebook. Das teil wird viel zu heiss... Selbst das platz unten machen lohnt sich nicht. Das Durchsaugen hat...
  4. Notebook-Kühler

    Notebook-Kühler: Tach, ich weiß nit ob das hierhin gehört oder nicht ??? :D Also ich habe vor mir ein Notebookkühler zuzulegen, und da kam der hier in Frage :...
  5. Notebook-Kühler

    Notebook-Kühler: Tach, ich suche einen Notebook-Kühler, könnt ihr einen Empfehlen ???