Vaio Z Kurz vorm Nervenzusammenbruch...

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Zambou, 04.12.2010.

  1. Zambou

    Zambou Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin Moin die Damen und Herren!

    Ja wie soll ich es sagen, ich stehe tatsächlich kurz vor dem Nervenzusammenbruch. Habe mir vor zwei Monaten das Vaio VPCZ12x9eX gekauft. Ich bin jetzt seit drei Tagen dran, es mit Win7 Prof. X64 neu zu installieren. Bis ich erstmal heraus gefunden habe, dass das Notebook eine spezielle Installationsreihenfolge braucht, hätte ich es beinahe gegen die Wand geschmissen.

    Es läuft jetzt. Ausser WWAN! Nun habe ich das ganze Forum hier schon durchgelesen, aber ich habe keine wirkliche Lösung gefunden.

    Im Auslieferungszustand habe ich einfach über SmartNetwork WWAN eingeschaltet, habe auf "Verbinden" geklickt und es lief.

    Jetzt habe ich den Treiber "Gobi" installiert, es kommt kein Fehler bei der Installation. Das Modem wird aber nicht im Gerätemanager unter Netzwerkadaptern aufgeführt.

    Wenn ich mit Smart Network auf verbinden klicke, dann kommt nur die Meldung "keine Verbindungen verfügbar".
    Jetzt habe ich auch nochmal "One Click Internet" installiert, obwohl das vorher nicht drauf war, aber damit gehts auch nicht.

    Ich bitte um Eure Hilfe, denn ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Bin ja wirklich zufrieden mit dem Notebook. Aber das die Neuinstallation angeht, das ist ja wirklich ein Witz von Sony.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geronimo, 04.12.2010
    Geronimo

    Geronimo Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Mein Notebook:
    VAIO FE41S
    Gibt es im Gerätemanager beim WLAN-Adapter ein gelbes Ausrufezeichen?

    Du könntest mal im Gerätemanager den Treiber deinstallieren und anschliessend den Laptop neu starten. Windows sollte dann ein neues Gerät erkennen und den Treiber neu installieren. Ist zumindest ein Versuch wert ...
     
  4. #3 Jukeboxfan, 05.12.2010
    Jukeboxfan

    Jukeboxfan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z31 MNB
    Ich hatte auch ähnliche Probleme mit WWAN.
    Bei mir wurde im GeräteManager ein Eintrag unter Modem verzeichnet. Zwar wurde kein fehler gezeigt, jedoch konnte ich mit keiner Software mein WWAN initialisieren.
    Abhilfe schaffte ein anderer Treiber. Der von Sony empfohlene war der falsche scheinbar. Viel Glück
     
  5. #4 Closertogod, 05.12.2010
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Was spricht dagegen das Recovery zu benutzen?
     
  6. Zambou

    Zambou Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich habe mich jetzt noch weiter intensiv mit dem Notebook auseinander gesetzt.

    Die Treiberinstallation von Gobi2000 funktioniert soweit, dass ich es mittlerweile auch im Gerätemanager angezeigt bekomme. Wenn ich jetzt wieder mein Prozedere durchführe (Smart Network - WWAN aktivieren - verbinden) kommt leider immer noch die Meldung, dass keine Netzwerke verfügbar sind.

    Wenn ich nun mal die Windows7 Problemlösung anklicke, kommt die Meldung "Das Abonnement für mobiles Breitband ist inaktiv oder abgelaufen". Damit kann ich beim besten Willen nichts anfangen. Tips?
    Ich habe dann jetzt nochmal die WWAN Software (One Clicktel) installiert, in der Hoffnung, dass diese mir Abhilfe verschafft. Leider nicht. Die Software will irgendwie das Modem aktivieren, aber bricht nach Zeitüberschreitung ab.

    Habe jetzt auch mal ein wenig (4mal) mit der Sony Hotline telefoniert. Schon der Kracher was für meinen Support erhält für ein Notebook einer so genannten "Professional Series". Ich bekam ne Mail sonngemäß "Legen Sie die Sim Karte mit Schrift nach oben, leben Sie den Akku ein..." Blablabla.

    Jukebox, welchen Treiber hast Du denn installiert? Einfach einen ausm Netz gezogen?

    Was gegen ein Recovery spricht? Recovery DVD verlegt, Partition gelöscht und ausserdem möchte ich gerne eine sauber Installation haben.
     
  7. #6 Brunolp12, 08.12.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    nur geraten: PrePaid Konto auf der SimCard leer?

    was diese "saubere Installation" dir gebracht hat, das siehste ja
     
  8. Zambou

    Zambou Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es handelt sich um keine Prepaid Karte.

    Und ich würde dich bitten, wenn Du nichts sinnvolles beitragen kannst, fühl dich nicht genötigt hier was zu schreiben!
     
  9. #8 Jukeboxfan, 09.12.2010
    Jukeboxfan

    Jukeboxfan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z31 MNB
    Kein Plan, hab da ne ganze Menge durch probiert und irgendwann hats dann gefunkt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Zambou

    Zambou Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hat sich erledigt... Das Notebook ist wieder beim Händler.

    Nie wieder Sony! Das steht fest.
     
  12. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Klar du baust Mist, bekommst es nicht geregelt, löscht die Recoverypartion, verlegst die Recovery-DVD aber Schuld ist Sony. Ne ist klar :D
     
Thema: Kurz vorm Nervenzusammenbruch...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. das abonnement für mobiles breitband ist entweder inaktiv oder abgelaufen

    ,
  2. kurz vorm nervenzusammenbruch

Die Seite wird geladen...

Kurz vorm Nervenzusammenbruch... - Ähnliche Themen

  1. Kurz vorm Kauf aber 0 Ahnung :-(

    Kurz vorm Kauf aber 0 Ahnung :-(: Hallo zusammen... Ich werde mir die Tage ein Notebook kaufen... Leider habe ich eigentlich 0 Ahnung von den Teilen und bin so auf dieses Forum...
  2. Kurz vorm Kauf noch ein paar Fragen zum Latitude D630

    Kurz vorm Kauf noch ein paar Fragen zum Latitude D630: Hallo zusammen, möchte mir wahrscheinlich ein Latitude D630 zulegen. Allerdings habe ich noch einige Fragen und erhoffe mir in diesem...
  3. So hören sich Platten an die kurz vorm Tod stehen (oder schon tot sind)

    So hören sich Platten an die kurz vorm Tod stehen (oder schon tot sind): http://www.hitachigst.com/h...nDocument hört auch das an also Head Damage 3 und 4 find ich am geilsten.
  4. Kurz vorm Kauf

    Kurz vorm Kauf: 624 Hallo nochmal, nachdem ich mich nun seit ca. 4 Wochen erkundigt habe, habe ich eine kleine Auswahl an Notebooks getroffen. Im Vordergrund...
  5. ASUS W5Fm Kurzschlüsse (?)

    ASUS W5Fm Kurzschlüsse (?): Hallo, Ich habe ein zehn Jahre altes ASUS W5Fm Notebook. Eigentlich funktioniert es gar nicht so übel (ich konnte mit den Vista Treibern auch...