LAN/WLAN Switching möglich ?

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von el3ment, 23.09.2008.

  1. #1 el3ment, 23.09.2008
    el3ment

    el3ment Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aus Sicherheitsgründen möchte ich die Client PC's in einem Netzwerk so konfigurieren, dass nur eine Netzwerkverbindung aktiv sein darf. Sprich entweder Wlan oder Lan.

    Hintergrund:

    Es gibt Personen im Netzwerk die über das interne Lan nicht auf bestimmte Internetseiten zugreifen können. Es gibt aber "nebenan" ein privates Wlan welches einer Person gehört die im lokalen Lan arbeitet und sich zusätzlich mit dem Wlan verbindet um auf diese Websiten zuzgreifen die eigetnlich gesperrt sind. dies stellt natürlich eine Sicherheitslücke dar, welche ich schließen will.

    Von HP gibt es da eine BIOS Einstellung welche automatisch die Netwzerkkkarte abschaltet wenn eine WirelessLan Verbindung besteht und andersrum. --> Siehe hier

    Gibt es sowas in der Art auch für ThinkPads ?
    Oder fällt jemanden eine andere Möglichkeit ein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jimjupiter, 23.09.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Ich frage nur mal zur Sicherheit. Auf allen Geräten soll es weiterhin die Möglichkeit geben, zu beiden Netzwerken eine Verbindung aufzubauen?

    Wen dem nicht so ist...

    Client-PC klingt für mich stark nach stationärem Arbeiten, dann könnte man das doch ganz einfach lösen, indem man die WLAN-Karte im Bios bei jenen Rechnern deaktiviert, die nicht aufs WLAN zugreifen sollen. Oder arbeiten jene Personen, die aufs WLAN auch zugreifen sollen, gelegentlich auf unterschiedlichen Rechnern?

    Eine weitere Möglichkeit, wenn nur bestimmte Geräte vom WLAN ausgeschlossen werden sollen wäre den MAC-Filter am WLAN-Router zu verwenden. Der Filter kann entweder den Zugriff nur für in einer Liste gespeicherte Rechner erlauben oder eben genau die Rechner auf der Liste vom Netzwerk ausschließen.

    Eine weniger elegante Variante wäre auch das WLAN durch ein Passwort zu sichern und dieses nicht in den Netzwerkverbindungen zu speichern. Das Passwort dürfen dann natürlich nur jene wissen, die darauf Zugriff haben sollen.

    Bin mir jetzt aber nicht ganz sicher, ob ich die Frage richtig verstanden hab...

    LG JJ.
     
  4. #3 el3ment, 23.09.2008
    el3ment

    el3ment Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    JA !

    Da hab ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt, das Notebook wird auch mit heim genommen um auch dort über wlan und vpn im firemnnetz zu arbeiten!

    Ist leider nicht so einfach!

    Das Wlan um welches es geht gehört einem Mitarbeiter um genau zu sein einem Chef daher kann kein Einfluss auf das Wlan gemacht werden zumindest nicht auf legalem Weg... daher dieser Topic!

    Nein leider nicht, aber das liegt wohl eher an mir.. ;) !


    Denke/Hoffe das jetzt meine Problematik klar ist!?

    Es soll dem Nutzer schon möglich sein sich in sein eigenes Wlan zu Hause einzuwählen, sprich er kann selber Wlan Verbindungen einrichten.

    Ich suche nun "nur" nach etwas, dass es möglich macht entweder LAN ODER WLAN zu nutzen.

    Wie es das bei HP gibt (siehe Link oben).
     
Thema: LAN/WLAN Switching möglich ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenovo lan wlan switching

    ,
  2. lenovo lan wlan switching bios

    ,
  3. lenovo wlanlan switching

    ,
  4. lan wlan switching lenovo funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

LAN/WLAN Switching möglich ? - Ähnliche Themen

  1. nx6325 - Probleme mit Lan/WLan

    nx6325 - Probleme mit Lan/WLan: Hallo! Habe dieses für mich ausreichendes und gutes Notebook vor kurzem gekauft, Win XP pro installiert, alle Treiber, Programme... Nur hab...
  2. NHC2.0 - Dynamik switching nicht aktivierbar

    NHC2.0 - Dynamik switching nicht aktivierbar: CPU speed setting steht auf "Dynamic switching" Trotzdem kann ich nicht "Enable custom dynamic switching" aktiviern, es steht nur in grau da,...
  3. NHC - Dynamic switching

    NHC - Dynamic switching: Ist es eigentlich gut für die CPU wenn sich laufend die Spannung verändert?? Ich glaube eher nicht, sonst hätten Notebookhersteller darauf...
  4. XP - Fast User Switching: Tastaturprobleme

    XP - Fast User Switching: Tastaturprobleme: Hallo. Bei meinem Laptop (Samsung X20) geht das Fastuserswitching nur, wenn ich mich zuerst als "Administrator" anmelde, und dann auf...
  5. NHC und "Enable custom dynamic switching" im VAIO VGN-FE11H

    NHC und "Enable custom dynamic switching" im VAIO VGN-FE11H: Hallo, weiß jemand, was ich tun müßte, daß ich den Punkt "Enable custom dynamic switching" des NHC beim VGN-FE11H anwählen kann, so daß ich die...