Laptop auch mit mobilem Internet (trotz fester "Home"-Flatrate)?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von laptopnoname, 18.05.2008.

  1. #1 laptopnoname, 18.05.2008
    laptopnoname

    laptopnoname Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe User,

    bin grad dabei, mir einige Angebote, bezüglich Laptop-Kaufs, einzuholen und bin auf euer Forum gestossen.

    Den Laptop, den ich gerne haben würde, müsste erst entwickelt werden, das weiss ich. Aber das Gerät sollte so viele Punkte wie möglich beinhalten.

    Auf jeden Fall sollte ich ins Netz damit können. Ein Modem braucht er natürlich, obwohl ich bei Alice bin und man da ja ein externes Modem gestellt bekommt. Aber wer weiss, wohin ich noch in Zukunft wechseln werde.

    Hier die Liste:

    Die Punkte mit einem * muss das Gerät auf jeden Fall haben

    *Internet-Schnittstelle (Modem), möglichst auch WLAN
    *Netzwerkkarte natürlich (ich weiss, müsste gar nicht aufgezählt werden, aber der Vollständigkeit halber )
    *Windows Vista (obwohl das ja Standard ist)
    viel Speicherplatz für Spiele (Arbeitsspeicher heisst das glaub ich)
    möglichst großer Bildschirm
    möglichst viele USB Anschlüsse
    *möglichst lange Akkulaufzeit
    möchte damit auch Fotos bearbeiten, ausdrucken (von Digitalkamera)
    *CD-DVD-Laufwerk (Player-Brenner)
    *TV-Anschluss (mit Aufnahmefunktion, wenn möglich)
    *integrierte Soundboxen und Anschluss für Kopfhörer
    von angesehener Firma

    Ich möchte noch mal zu Internet zurückkommen. Wenn man jetzt unterwegs in’s Internet möchte und man zu Hause eine Flatrate hat, kann man die mit Sicherheit nicht unterwegs mit nutzen und man würde draufzahlen, wenn man unterwegs in’s Netz geht, richtig? Oder gäbe es da doch eine Möglichkeit? Weiss das Jemand?

    Falls Jemand ein gutes Gerät kennt, dass mit meinen hohen Anforderungen einigermaßen schritt halten kann *grins*, bitte ich um Meldung.

    Vielen Dank

    Und noch ein schönes Restwochenende

    liebe Grüße

    Laptopnoname
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 18.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Daddeln braucht ne große Graka, ne Große Graka saugt den akku leer wie Krümelmonster Kekse frisst. Überleg dir nochmal was du brauchst.
     
  4. #3 Der Unwissende, 18.05.2008
    Der Unwissende

    Der Unwissende Guest

    aslo ich glaube du stelltst dir unter WLAN was falsches vor: WLAn ist nur in der Recihweite eines Netztes möglich, d.h. du brauchst zuhause einen WLAN Router (kostet um 100,-). Wenn du die Reichweite des Routers verlässt kannst du kein Internet mehr empfangen, außer du gehts zu sogenannten "Hot-Spots". Diese "Hot-Spots" sind WLAN stellen z.B. bei McDoof oder ähnlichem. Wenn du aber z.B. im Auto ins Internet möchtest, brauchst du einen Kartenvertrag z.B. mit Tmobile. Das Angebot nennt sich Web'n'Walk, d.h. du bekommst einen USB Stick und eine SIM_KArte (wie beim Handy) mit der du ins Internet kannst. Das ist aber zumeist sehr teuer, kannst dich ja mal bei T-Com informieren. Alice bietet sowas leider nicht an. Dein eigenes Wlan Netz zuhause kostet dich natürlich nichts außer die Grundgebür für die Flatrate und den WLAN Router (bekommt man bei Alice leider nicht gestellt).

    Um mal auf das NB zurückzukommen... Wieviel soll es denn kosten? Brauchst du wirklich ein intigrietes modem? Wenn du zu einem anderen Anbieter wechselst kaufst du dir einfach selber eins, bzw. du bekommst ein Gerät gestellt, sodass du das Modem garnicht brauchst.

    LG
     
  5. #4 laptopnoname, 18.05.2008
    laptopnoname

    laptopnoname Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ihr Lieben,

    Danke erstmal für eure bisherigen Antworten.

    @ 2k5.lexi: Es müssen jetzt nixht grad die Superspiele sen, die höchstauflösend sind. Ich bin da jetzt nicht so "verwöhnt".

    @ Der Unwissende: Das mit dem unterwegs surfen, war nur eine Info-Frage, das ist für mich jetzt nicht Überlebenswichtig. Hauptsache ich habe Zuhause I-Net.

    Das, mit dem integrierten Modem stimmt auch wieder. Also würde das Modem wegfallen, wenn ich sowieso nur externe benutze.

    Das Gerät sollte allerhöchstens 900 € Kosten.

    Wie ich schon geschrieben habe, die Stichpunkte mit den * müssten sein.

    liebe Grüße

    laptopnoname
     
  6. #5 Der Unwissende, 18.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.05.2008
    Der Unwissende

    Der Unwissende Guest

    Denn kann ich dir das Del XPS M1530 empfelen: selbst mit dem 6Zellen Akku sollen laut Notebookjournal 163 min möglich sein! Notebook Test News auf notebookjournal.de - tests - Testupdate - DELL XPS M1530 (mehr dazu kann ich dir sagen, wenn ich mein XPS nächste woche erhalte) Der große Akku kostet zwar 142,80 Aufpreis, es sollten dann jedoch nochmals 50% mehr Laufzeit drinnen sein. Dann würde ich dir das 1490iger Display empfelen (30,- Aufpreis). Den Link zu der meines erachtens passenden Ausstattung ist der hier: Der Dell Online-Shop: Stellen Sie Ihr eigenes System zusammen
    andere Modelle findest du hier: Dell XPS M1530-Notebook / Laptop

    LG

    EDIT: Bis zum 21.5 bekommst du mit dem Code "SR162QT237RNM8" noch 10% Rabattt bei Dell, allerdings erst ab 999,-. Wäre vielleciht eine überlegung wert. (Notebook=1020-10%= 918€) Dann kannst du auch die Version für 999,- nehmen Der Dell Online-Shop: Stellen Sie Ihr eigenes System zusammen , das bessere Display wählen und wärest bei 926€
     
Thema:

Laptop auch mit mobilem Internet (trotz fester "Home"-Flatrate)?

Die Seite wird geladen...

Laptop auch mit mobilem Internet (trotz fester "Home"-Flatrate)? - Ähnliche Themen

  1. Laptop für das Studium (CAD, FEM) bis ca. 600 Euro, gerne auch gerne auch gebraucht

    Laptop für das Studium (CAD, FEM) bis ca. 600 Euro, gerne auch gerne auch gebraucht: Hallo Ich studiere Maschinenbau und brauch dringend ein neues Laptop. Wichtig ist das er genügend Leistung hat und nicht mehr als 2.5 Kilo...
  2. Neuer Laptop/neues Notebook für den Hausgebrauch

    Neuer Laptop/neues Notebook für den Hausgebrauch: Wie hoch ist dein Budget? Bei meinen Ansprüchen sicherlich nur bis höchstens 550 €. Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen...
  3. Kaufberatung gebraucht laptop gute Verarbeitung

    Kaufberatung gebraucht laptop gute Verarbeitung: Hallo User , hier erstmal der Fragebogen : Wie hoch ist dein Budget? bis 500,- Kannst du Angebote für Forschung und Lehre...
  4. Empfehlt ihr Kauf von gebrauchten Laptops?

    Empfehlt ihr Kauf von gebrauchten Laptops?: Hallo, ich könnte einen gebrauchten Laptop der Marke HP kaufen, nur bin ich da etwas skeptisch. Er ist schon zwei Jahre alt. Doch obwohl er...
  5. Laptop braucht so lange zum hochfahren

    Laptop braucht so lange zum hochfahren: Hallo zusammen, habe jetzt seid einiger Zeit das Problem das mein Laptop so lange braucht um hochzufahren, zum teil dauert es bis zu 10 min. Was...