Laptop - gut oder schlecht?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von M@tt, 22.11.2006.

  1. M@tt

    M@tt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    halli hallo...

    und zwar will ich mir demnächst ein laptop kaufen. ich habe da auch schon ein oder zwei im visir, wollte aber vorher lieber nochmal von ein paar experten eine meinung haben. also benutzen wil ich es hauptsächlich für office-anwendungen, bildbearbeitung, programmieren und sowas halt. wäre aber auch nicht schlecht, wenn man ab und zu mal ein paar spiele spielen könnte. also es muss kein high-end gerät sein und meine schmerzgrenze des preises liegt bei 95߀ (wobei eine ratenzahlung möglich sein müsste).

    hier mal der rechner, den ich im visier habe....
    click

    der wäre ectl auch nicht schlecht (glaub ich)
    click

    so... wäre schön wenn ihr mir sagen könntet, ob die nun gut sind oder nicht. in bezug auf leistung, grafikkarte und sowas.

    danke im voraus!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Riddick73, 22.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Also wenn du nur die beiden zur auswahl hast dann würde ich dir das BenQ Joybook R55.G24 + Portreplikator empfehlen,ich finde die BenQ-Books von der Verarbeitung her besser!!!(Ist aber nur meine Meinung)
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ich würde auch zum Benq greifen.

    Siemens macht viele gute Sachen, auch Desktoprechner, aber bei Laptops sind die bei Verarbeitung etc. einfach nicht genial!
     
  5. #4 Riddick73, 22.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Siemens Notebooks sollen auch sehr heiß werden habe ich mir sagen lassen,also wenn man sich das Book beim Arbeiten auf die blanken Kniee stellt,wird man dank der Abwärme zu regelmäßigen Pausen gezwungen!!(Ist beim Zocken von Vorteil,man sollte da ja eh immer mal ne Pause einlegen:D )
     
  6. #5 M@tt, 22.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2006
    M@tt

    M@tt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke schon mal für die antworten....


    also nur dies beiden sthen nicht zur auswahl.... wenn jemand noch ein anderes im hinterkopf hat, was ungefähr meinen (vorhin angegeben) vorstellungen entspricht, dann her damit!! :D

    -----


    achso und nocwas anderes: wäre es möglich die grafikkarte bei den beiden zu tauschen/ne andere einzubauen?
     
  7. #6 ferrari987, 23.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Ich denke bei Benq kriegt man schon gut Power für 900€. Von FSC kann ich nur abraten, Qualität ist bekanntlich eher mittelprächtig.
    Grafikkarten kann man nicht aufrüsten, schon alleine, weil dafür eine anderes Kühlkonzept von Nöten wäre.

    mfg ferrari987
     
  8. #7 Riddick73, 23.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Ich kann Sony sehr empfehlen....;)
     
  9. Luke

    Luke Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMI 2GB
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Riddick73, 23.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Find ich 100000000x besser als das Acer !!!
     
  12. #10 ferrari987, 23.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    In Zahlen kann ich das nicht angeben, aber ich finde auch, dass das Toshiba sicherlich das bessere Notebook ist.
     
Thema:

Laptop - gut oder schlecht?

Die Seite wird geladen...

Laptop - gut oder schlecht? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?

    Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?: Bitte seit nicht gleich entrüstet über diese Frage, ich bin Studentin und ich brauche einen neuen laptop, da meiner durch einen unglücklichen...
  2. Hilfe bei Anschaffung von neuem Laptop (oder doch besser ein "normaler" PC?)

    Hilfe bei Anschaffung von neuem Laptop (oder doch besser ein "normaler" PC?): Hallo zusammen, ich verbringe zwar sehr viel Zeit vor dem Bildschirm, habe vom eigentlichen Thema aber leider grundsätzlich ziemlich wenig...
  3. The Witcher 3 Laptop oder PS4

    The Witcher 3 Laptop oder PS4: Schönen guten Tag, Ich habe mich hier im Forum angemeldet weil ich mir mit einer Sache absolut nicht sicher bin und hoffe dass mir hier...
  4. Vaio (diverse) Laptop auf Boden gefallen - gehört das so oder ist das ein Defekt?

    Laptop auf Boden gefallen - gehört das so oder ist das ein Defekt?: Hallo, gestern Abend ist mir mein Laptop aus eigener Dummheit vom Bett auf den Boden gerutscht, mit der Seite mit dem Laufwerk voran. Jetzt...
  5. Sind alle USB Anschlüsse am Laptop defekt,oder was?

    Sind alle USB Anschlüsse am Laptop defekt,oder was?: Hallo, habe mich gerade hier angemeldet und komme gleich mit einer Frage. Ich hatte ein Programmiergerät für Mikrocontroller an den Laptop...