Latitude D620 plus McAfee

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Quidoxo, 26.06.2006.

  1. #1 Quidoxo, 26.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2006
    Quidoxo

    Quidoxo Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Latitude D620 plus McAfee = Problem

    Hallo Leute,

    ich hab ein neues Latitude D620 und bevor ich irgendwas andres gemacht hab, habe ich MCAfee Enterprise 8.0i installiert!
    Jetzt fährt mein WinXPP SP2 gar nicht mehr hoch, das heisst ich kann mein Benutzerkonto wählen, Passwort eingeben , aber dann fährt der PC wegen lsass.exe wieder runter!

    NEIN, ich habe keinen Virus, der Rechner war nie am Netz und es wurde nie ein Datenträger eingelesen ausser der MCAFEE CD und die wird hoffentlich sasserfrei sein ;o)

    Es wär toll wenn mir wer helfen kann! Hab das Problem bereits entdeckt im www, aber keine gute Hilfeanleitung!

    Das System hab ich wiederhergestellt mittels Wiederherstellungspunkt vor der Installation! Aber ich möchte McAfee 8.0i installieren ohne Probleme zu haben! Es müsste ein patch geben oder so...

    hat wer noch das Problem ausser mir?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quidoxo, 28.06.2006
    Quidoxo

    Quidoxo Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Problem gelöst

    Nach einem Gespräch mit dem Service von DELL hab ich nun eine Lösung für das Problem...

    McAfee's Buffer Overflow Protection beisst sich mit einem von Dell vorinstallierten Programm! Deshalb sollte man die BufferOverflow Protection von MacAfee deaktivieren, entweder indem man eine benutzerdefinierte Installation wählt und sie gar nich erst mit installiert, oder im abgesicherten Modus starten und sie dann deaktivieren!
    Es soll auch einen entsprechenden patch von McAfee geben für Leute die nicht auf die Buffer Overflow protection verzichten wollen!
     
  4. MKO

    MKO Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Mich wundert sowieso das man McAfee überhaupt installiert.
    Es gibt bessere Alternativen!
     
  5. #4 Quidoxo, 28.06.2006
    Quidoxo

    Quidoxo Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    is kein

    privater rechner sondern von arbeit... und da is mcafee angesagt
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Latitude D620 plus McAfee

Die Seite wird geladen...

Latitude D620 plus McAfee - Ähnliche Themen

  1. Welchen Akku für Latitude D620

    Welchen Akku für Latitude D620: Ich gebe meinen alten D620 ab und suche für den neuen Besitzer einen "vernünftigen" Akku. Frage deshalb, weil ich für einen D830 einen "original"...
  2. welches netzteil für dell latitude d620 ?

    welches netzteil für dell latitude d620 ?: hallo habe eine wahrscheinlich ziemlich simple Frage... Welches Netzteil wird für ein Latitude D620 genau benötigt ? Habe das Notebook...
  3. Dell Latitude D620: Externes Monitorbild mal da, mal weg

    Dell Latitude D620: Externes Monitorbild mal da, mal weg: Hallo. Vor einigen Tagen verschwand von einem Moment auf den anderen das Bild auf meinem externen Monitor Benq G2400 (1920x1200), der bislang...
  4. Latitude D620: aktueller Nachfolger?

    Latitude D620: aktueller Nachfolger?: Hallo, ich arbeite seit ca. 2 Jahren mit einem Latitude D620 und bin absolut zufrieden damit. Nun möchte ich einem Kollegen die aktuelle...
  5. Latitude D620 aädt in nicht!

    Latitude D620 aädt in nicht!: Latitude D620 lädt in nicht! Hallo erstmal, Ich habe ein D620 Latitude mit LA90PS0-00 Netzteil (PA-10) mit 90W ... das Notebook lädt ohne...