latitude d810 konfiguration

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von d, 21.07.2005.

  1. d

    d Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    9848

    so, ich steh kurz vor dem kauf eines d810 von dell, ein angebot hab ich bereits. ich hab das system nach meinen ansprüchen konfiguriert und glaube es passt eigentlich so, nur wollt ich hier nochmal feedback einholen falls ich doch irgendeinen schwachsinn zamgebastelt hab. hier mal die wesentlichen komponenten:

    Latitude D810 Pentium M 740 1,73 GHz (mit 128MB Video)

    + * Intel Pentium M Prozessor 1,73 GHz
    mit enhanced SpeedStep-Technologie
    * 2048 Kb Full Speed Cache und 533 MHz Prozessor Side Bus
    * Intel 915PM Chipsatz
    * Zwei Speicher-Steckplätze für max. 2048 MB 533 MHz DDR2-SDRAM
    * ATI Mobility Radeon X600 mit 128 MB DDR-SDRAM
    * Multifunktionsschacht alternativ nutzbar für
    DVD/CD-RW Combo-, CD-RW-, DVD-, CD-, oder Disketten-Laufwerk,
    zweite Festplatte oder zweiten Akku
    * 10/100/1000 Gigabit Ethernet Netzwerk onboard
    * Dualband Wireless LAN Antennen integriert
    * PC-Card Steckplätze: 1x Typ I oder Typ II
    * Maße & Gewicht: 361(B)x262(T)x42(H) mm; ab 3,04 kg (mit Reisemodul)
    15,4" WSXGA+ Aktiv-Matrix TFT Display (für 128MB Video)
    + mit 1680x1050 Punkten bei 16 Millionen Farben
    * 512MB 533MHz DDR2-SDRAM (1x512)
    * 60GB EIDE Festplatte (7.200 U/Min)
    * 8x DVD+/-RW Media Bay Laufwerk (inkl. SW.Dek.)

    --------------------

    wo ich mich nicht so auskenn sind prozessoren. ich hab jetzt mal den 740er genommen weil der preisunterschied zum 750 doch recht groß ist, aber lohnt es sich wirklich da zu sparen?

    was die festplatte angeht: 5.400u/min oder 7.200 u/min, was is gscheider? gibts vielleicht erfahrungen was die lautstärke betrifft, weil wenn sie nicht all zu viel lärm macht nehm ich schon die schnellere. schlägt sich das eigentlich auch merkbar auf den stromverbrauch nieder?

    ansonsten wäre noch zu sagen, dass ich den arbeitsspeicher dann selbst auf 1GB aufrüsten werd weil das glaub ich billiger kommt als es bei dell mit zu bestellen.


    wär fein wenn ich ein paar meinungen dazu hören könnte.

    d
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EnBe

    EnBe Forum Freak

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    9880

    Also den Prozessor würd ich lassen, der wird dir genügend Leistung zur Verfügung stellen.

    Das einzige was ich dir noch zum Ram sagen kann ist, dass Dell erst ab 1024Mb den 533MHz Ram verbaut, wenn du also später nachrüsten willst musst du zum 400MHz greifen. Wieviel Leistungsunterschied 533MHz im Gegensatz zu 400 machen kann ich nicht sagen, ist aber warhscheinlich nicht signifikant und rechtferrtigt den Aufpreis auf keinen Fall. In meinem Fall wars nicht so viel teurer, hab mit Studentenrabatt gekauft. Wollt dir das nur sagen falls du es nicht gesehen hast.
     
  4. #3 Realsmasher, 22.07.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    9896

    zu der festplatte : auch ne 5400er kann schon nervend werden also würde ich nicht auf eine 7200er setzen.

    Wenn bei meinem NB der lüfter aus ist und ich keine musik höre oder so nervt mich selbst meine 4200er mit einem leisen säuseln. Würde dir daher keine 7200er empfehlen. Sowas gehört in nen desktop, nicht in nen NB.

    editiert von: Realsmasher, 22.07.2005, 09:46 Uhr
     
Thema: latitude d810 konfiguration
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stromverbrauch dell d810

Die Seite wird geladen...

latitude d810 konfiguration - Ähnliche Themen

  1. RAM wechseln bei Latitude D810

    RAM wechseln bei Latitude D810: Hallo, ich bin völlig unbedarft im Umbau eines Notebooks. An Desktops hab ich mich natürlich schon drangetraut. Meine Frage, ich habe auch...
  2. Cardbus-Problem bei Latitude D810

    Cardbus-Problem bei Latitude D810: Hallo, ich habe ein Latitude D810 und ein Problem mit dem PCMCIA-Slot. Wollte den Treiber neu installieren, da der PCMCIA-Slot im Gerätemanager...
  3. Dell Latitude D810 Testbericht

    Dell Latitude D810 Testbericht: Wie ihr sicher schon bemerkt habt findet hier auf http://www.notebookforum.at/notebooktest/Dell8000/Dell_Latidude_D810.htm einen Testbericht...
  4. Laptop Akku für Dell Latitude E5530

    Laptop Akku für Dell Latitude E5530: Hallo Community, der Akku in meinem Dell Latitude E5530 lädt nur bis 40%. Ab da wird dann nur "Netzbetrieb, Akku wird nicht geladen" angezeigt....
  5. (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an

    (Mysterium) Dell Latitude e5530 springt nicht an: Hallo! Ich habe oben genanntes Notebook in der Bucht defekt gekauft. Leider lässt sich das Gerät nicht so schnell wieder herrichten wie...