Lebenskosten im Wien oder Linz???

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von Mikhail, 18.01.2007.

  1. #1 Mikhail, 18.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2007
    Mikhail

    Mikhail Forum Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R60 Plus Diazz
    Hallo.
    Ich bin ein Student und möchte gern nach Österreich gehen. Ich wollte fragen ,ob hier jemandem aus Wien oder Linz gibt.
    Mich würde vor allem die Kosten interessieren.
    Wie teuer sind die Wohnungen, Verkehrsmittel ,Caffes ,Clubs.

    Vielleicht kann mir jemand sagen wie teur das Studentenleben in diesen oder einen dieser Städter ist.

    Danke

    Würde mich für die Antworten freuen.

    Vielleicht kann jemand was zu den Uni sagen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zerocool, 18.01.2007
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Na ja, meiner Erfahrung nach ist es in Wien etwas teurer, aber ich würde sagen nicht sehr viel. Hängt ja auch oft vom Glück ab, wo man z.B. eine Wohnung findet. Kenne mich etwas besser in Linz aus. Dir hier Preise oder Summen zu nennen ist recht schwer und es gibt auch sehr viele Angebote. Vor allem müsstest du auch sagen, was du studierst/studieren willst.

    Zu den Städten und Unis schau am besten mal unter:

    http://www.wien.gv.at/
    http://www.linz.at

    http://www.wu-wien.ac.at
    http://www.tuwien.at
    http://www.jku.at

    Wenn sonst noch Fragen auftauchen, kein Problem, kannst auch gerne eine PN schicken.

    LG

    Zerocool
     
  4. #3 ThomasN, 18.01.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ich studier ja selber in Linz. Wohnen tu ich im teuersten Heim das es im Umkreis der Uni gibt, mit dem Vorteil dass hier wenigstens Ruhe herrscht und nicht nebenan Feiern gemacht werden.

    Heim kostet monatlich 295€. (inkl. wöchentlicher Zimmer Reinigung + 14 tägigem Bettwäsche tausch, sonstiger Betriebkosten sind inkl., Internet und Fernsehanschluss is auch dabei).

    Straßenbahn Einzelfahrt kostet 1,60. TAgestikelt für Verkehr in LInz kostet 3,20€ (Straßenbahn und O-Bus). Salzburg is da teurer.

    Ins Zentrum zu fahren und dort fort zu gehen is natürlich relativ teuer im Vergleich zu STudentenbeisln (so wie des bei uns heißt) die entweder auf der Uni (z.B. das LUI http://lui.oeh.jku.at/news.php) oder drum herum zu finden sind.

    Du kannst dich z.B. hier http://www.oeh.jku.at/ im Bereich Campus informieren.
     
  5. #4 Columbia, 18.01.2007
    Columbia

    Columbia Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-153
    Also ich lebe in Wien und das leben hier ist schon teuer, aber erschwinglich, wenn man Glück hat. Ich wohne mit meinem Freund in einer 65m² Wohnung in einem besseren Bezirk in Wien und wir zahlen nur 500€ Miete, was für Wien/bessere Bezirke relativ günstig ist. Für die Verkehrsmittel kannst du dir eine Semesterkarte kaufen, die 50-100€ einmalig kostet. Clubs, Festl und Paries gibt es genügend, die auch billig sind, wo du zB für 1/2 l Bier nur 2€ oder so zahlst.
    Was Studentenheime anbelangt, gibt es sehr viele billige, wo du nur 150 oder 200€/Monat zahlst, also wie gesagt, es kommt halt drauf an, wo du wohnst und wieviel Glück du hast.
     
  6. #5 Darkshadow, 18.01.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Studiert doch in Deutschland--> Leipzig zum Bleistift. --> Ist billig! Meine Bude kostes mit 60m² 365€ warm :)
    das durch 3 (Mitbewohner) bin ich bei ca. 106€ mit Strom, Inet usw. :) [haben es nach Wohnraum. NIcht wundern.. wirhaben nach Wohn-m² gerechnet.. deswegen die komische zahl :)]
     
  7. #6 Zerocool, 19.01.2007
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Wenn alles klappt, komme ich im Februar nach Leipzig. Werd dort Freunde besuchen. Was kannst du denn einem Touristen empfehlen?
     
  8. #7 Thorsten, 19.01.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Aber nicht alles in Deutschland ist so günstig - 60m2 Meter warm für 365€ ist verdammt günstig. Das kostet bei uns im Saarland eine Wohnung fast kalt - Saarland ist noch nicht einmal am teuersten.

    Thorsten
     
  9. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Die Wohnung von meiner Freundin und mir kostet ca. 740 warm für 54qm....
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Thorsten, 19.01.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    München ist auch ein teures Pflaster.:D

    Was heißt bei euch eigentlich "warm"?
    Mit Strom, Wasser, Heizung und Nebenkosten?

    Thorsten
     
  12. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Warm heisst bei uns ohne Strom. Für Heizung u. Wasser zahlt man ja einen Pauschalbetrag (Nebenkosten). Auf die Abrechnung freut sich jeder Mieter:)

    Gas kommt bei uns noch dazu.

    Immerhin wohnen wir in der City *g* Aber die Wohnungen außerhalb werden auch teurer.
     
Thema: Lebenskosten im Wien oder Linz???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wien lebenskosten

    ,
  2. linz lebenskosten

    ,
  3. lebenskosten in wien

    ,
  4. lebensunterhaltskosten wien,
  5. lebenskosten wien,
  6. lebensunterhaltungskosten wien
Die Seite wird geladen...

Lebenskosten im Wien oder Linz??? - Ähnliche Themen

  1. Suche Flughafentaxi Wien

    Suche Flughafentaxi Wien: Hallo Leute, ich muss bald geschäftlich nach Barcelona fliegen. Leider habe ich keine Assistentin die das alles für mich regelt, sondern ich muss...
  2. Notebook reinigen lassen in Wien

    Notebook reinigen lassen in Wien: Ich würde gerne mein Toshiba Stellite Notebook professionell reinigen lassen (innen und Tastatur). Leider weiss ich nicht so recht wo. Kann mir...
  3. Sammelbestellung - Parkgutscheine für den Flughafen Wien

    Sammelbestellung - Parkgutscheine für den Flughafen Wien: Parken am Flughafen ist teuer. Ich bin jetzt draufgekommen, das man wenn man 10 Parkscheine im Paket abnimmt einen sehr guten Preis bekommt....
  4. Racing eGame durch die Wiener Innenstadt

    Racing eGame durch die Wiener Innenstadt: Hallo liebe Tunergemeinde, Ab heute gibt es auf KURIER.at das heiße Autorennspiel „Mazda Burning Gears 2010“ zum GRATISdownload. Die...
  5. Shoperfahrungen Wien für HP Compaq?

    Shoperfahrungen Wien für HP Compaq?: Hallo! Das "Wunschnotebook" ist schon ausgesucht. Es soll das werden: HP Compaq 6730b 15,4Zoll P8600 C2D (DE) Hersteller Art.-Nr....