leichtes, kleines Notebook für Studenten

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von BobbyButana, 27.10.2006.

  1. #1 BobbyButana, 27.10.2006
    BobbyButana

    BobbyButana Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich suche eine Laptop um meinen Unikram besser regeln zu können. Dabei wollte ich eigentlich nicht mehr 1000€ ausgeben (am besten aber eigentlich 800-900€). Folgende Ansprüche habe ich:

    leicht
    klein (maximal 15", am besten wären 14" oder 13,3")
    (hübsch, wenn möglich)

    Core Duo wäre eigentlich auch nicht schlecht. Ne gute Grafikkarte wäre natürlich toll, jedoch durch mein relativ niedriges Budget eher eine unrealistische Erwartung, von daher nicht wichtig.

    Habt ihr da irgendeinen Tipp?

    VIELEN DANK!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hio,
    wie wärs mit dem hier:
    http://www.notebooksbilliger.de/index.php/notebooks/sony_100/sony_nserie

    Ist zwar meiner ansicht eines der VAIOs, die mir nicht ganz so gut gefallen, aber klick mal auf das Bild für eine größere Ansicht, dann siehts eigentlich wirklich gut aus.

    Hat Core Duo, zwar nur Onboard Grafik, aber für 800-1000€ gibts keine Geforces.
    Wenn du ein paar Euro mehr übrig hast wäre vielleicht dieses hier was für dich:
    http://www.notebooksbilliger.de/index.php/notebooks/sony_100/sony_feserie

    Hat Geforce 7400 und besseren Core 2 Duo. Kostet allerdings min. 1149€. Sieht aber auch wirklich tot schick aus!:)
     
  4. #3 Kroeger02, 28.10.2006
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    ich würde mal sagen,das 1000 Euro(wie dus chon egsagt hast) ein wenig zu tief angelegt sind.da ein 14 Zoll NB schon was kostet,vorallem mit Doppelkerner...guter Grafikkarte(was laut CT ziemlich schwer ist,da sie viel Stom verbrauchen=folge: größerer Akku muss her=folge:höheres Gewicht)
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Aber ich mein, die 100€ mehr muss man doch noch irgendwo auftreiben können und dann hat man schon was anständiges.
     
  6. #5 BobbyButana, 28.10.2006
    BobbyButana

    BobbyButana Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Notebook spricht mich vom Design her sehr an, auch die Hardware ist mehr als ausreichend. Einzige Manko sind Gewicht und Grösse.
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/sony_100/sony_feserie/sony_vaio_vgnfe31b


    Wenn dieses Notebook in den nächsten 2-3 Monaten 100 € günstiger wird, würde es in meine engere Auswahl kommen, nur leider weiss ich nicht wie schick es wirklich aussieht.
    http://www.geizhals.at/deutschland/ASUS_A8JP-4S015P_90NITA214144222C30K_a216581.html


    Was meint ihr zu diesem Notebook, kennt ihr noch ähnliche Books dieser Klasse:
    http://www.geizhals.at/deutschland/HP_nx6325_EY350EA_a208016.html
     
  7. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Schau dir einen FE mal im geschäft an, 2,8 KG sind nicht wirklich viel und für mich sollten die Displays auch nicht zu klein sein, da man sonst nicht gerade viel sieht. Man weiß ja nie was so in der Zukunft passiert und ob man nicht doch mal Dinge machen möchte die ein größeres TFT benötigen.

    Asus würd ich dir abraten, aber der HP ist schon ein anständiges Gerät, solltest du dir vielleicht mal genauer ansehen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

leichtes, kleines Notebook für Studenten

Die Seite wird geladen...

leichtes, kleines Notebook für Studenten - Ähnliche Themen

  1. Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.

    Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.: Hallo zusammen! Nachdem mein alter Laptop nach 5 Jahren treuen Diensten nun endgueltig das zeitliche gesegnet hat bin ich auf der suche nach...
  2. kleines und leichtes Notebook

    kleines und leichtes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem Neuen Notebook. Preislich stell ich mir da so etwa 500€ vor. Wichtig ist mir, dass er klein und leicht ist...
  3. kleines leichtes, günstiges Notebook gesucht :o

    kleines leichtes, günstiges Notebook gesucht :o: Hallo an alle! werd jetzt mal ne frage zum notebook gesuch stellen, wie so viele andere hier. Hab auch ma bissel rumgestöbert, aber nix wahres...
  4. kleines leichtes Netbook mit UMTS

    kleines leichtes Netbook mit UMTS: Hallo Gemeinde. Ich suche ein kleines und leichtes Netbook mit UMTS und einer Akkuslaufzeit von mindestens 3 Stunden. * Wie ist dein...
  5. kleines und leichtes Netzteil für SZ gesucht

    kleines und leichtes Netzteil für SZ gesucht: Hallo, hier zuerst meine Fragen in Kürze: 1. Ist das Netzteil "VGN-AC19V12" normalerweise beim SZ2 dabei? 2. Wo bekomme ich ein deutlich...