leichtes Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von azo, 23.12.2007.

  1. azo

    azo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem Notebook, das nicht mehr als 2.4kg wiegen darf.
    Weiterhin sollte es Robust sein und 15.4 Zoll nicht überschreiten.

    Ich weiß nicht ob ich ~800 oder doch ~1300 Euro ausgeben sollte. Die Frage ist, ob es in 1,2 Jahren viel bessere Notebooks geben wird und sich dann doch die 800 euro variante mehr lohnt. Beides ist für mich denkbar.

    Es soll kein Gamer Notebook sein und ich lege keinen großen Wert auf Performance. Ich bin Student und will es nur für Office Anwendungen nutzen.
    Ich will nur, dass es möglichst klein ist, wenig wiegt, gut verarbeitet ist(!) und man dabei noch eine gute Bildfläche zum Arbeiten hat. Meistens ist es nämlich so, dass die Bildfläche senkrecht zu klein ist und man in der breite zu viel Arbeitsfläche hat.
    Außer den genannten Punkten wäre eine möglichst lange Akkulaufzeit super, und das Display sollte nicht spiegeln...

    Ich glaube die ganzen Tests bei pcwelt, chip usw. bringen mir nicht viel, da ich viel Wert auf Robustheit lege.

    Hier nochmal die Merkmale auf denen ich großen Wert lege:
    - Gewicht
    - Akkulaufzeit und Stabilität
    - Tastatur sollte leise sein
    - Display nicht spiegelnd
    - Bei größerer Beanspruchung soll der Lüfter/Kühler nicht anspringen und laut sein(!)

    Kann mir da jemand Notebooks empfehlen, die meinen Erwartungen entsprechen?
    Ich denke es wird schwer sein, Notebooks zu finden, die für wenig Geld, wenig wiegen. :(
    Vielleicht findet sich ja ein Kompromiss, in dem das Notebook etwas mehr wiegt und dafür alle anderen Punkte erfüllt sind; wobei mir das Gewicht doch ziemlich wichtig ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 23.12.2007
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Lenovo T61 mit 14 Zoll


    Samsung X22


    HP 6510p
    (Kann mir jemand beim HPerklären, warum die Versionmit dickstem Prozessor mit am wenigsten kostet?)
    Bei HP noch 1 GByte Ram und Garantieerweiterung mit einrechnen!

    Und sonst natürlich noch das Dell D630 (Dort einfach unter Dell die Links anklicken)
     
  4. azo

    azo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie sieht es mit der Akkulaufzeit vom HP 6510p aus?

    Dazu konnte ich noch keine Angaben finden.
     
  5. #4 Sternschnuppe, 23.12.2007
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    Siehe hier:

    http://www.etest-hardware.de/Personal-Computer-Notebooks.Notebooks.HP-Compaq-6510b.Test-Details.html Hier sind auch zwei kurze Testergebnisse.

    Angegeben sind maximal 5 Stunden, bemängelt wird der laute Lüfter, was aber laut späterem Erfahrungsbericht mittlerweile behoben zu sein scheint:

    Erfahrungsbericht:

    Habe den Laptop heute bekommen. Das ehemalige Problem des lauten Lüfters ist definitiv behoben. Der Laptop kommt flüsterleise und verfügt über sehr nützliche Businessfunktionen.
    Die Tastatur ist auch für Vieltipper geeignet, das Display eignet sich für den mobilen Einsatz und auch das Gewicht ist sehr angenehm, wenn man das Gerät mitnehmen will.
    Die Akkulaufzeit liegt wohl zwischen 2 und 5 Stunden, je nachdem welche Einstellungen man trifft und wofür man das Gerät gerade nutzt.

    Absolut empfehlenswert dieser Laptop, gerade wer einen mobilen Rechner für Office-Aufgaben benötigt, der einem wichtige Sicherheitsfunktionen liefert.


    http://www.notebooksbilliger.de/product_reviews.php/hp_6510b_gb873et
     
  6. azo

    azo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schlecht am HP 6510p ist die Grafikkarte und der hörbare Lüfter.

    Schlecht am Samsung X22 ist der Akku, der nur höchstens (Herstellerangabe..) 3 Stunden schafft.

    Ich tendiere eher zum Samsung X22, aber so ganz sicher bin ich mir nicht :)
    1369euro würde das machen.
     
  7. #6 Alexxander, 23.12.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Da möchte ich dann doch darauf hinweisen, dass ja alles mögliche für Dein Anwendungsgebiet wichtig sein mag, nur ganz bestimmt nicht die Grafikkarte. Im Gegenteil: Mit einer integrierten Lösung wie der GMA X3100 bist Du weitaus besser bedient, da Du im Vergleich bessere Akku-Betriebszeiten und ruhigere Lüfter erhälst.

    Alexander
     
  8. azo

    azo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das HP 6510p Notebook ist also leiser als das Samsung X22 ?
     
  9. #8 Alexxander, 24.12.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Das weiß ich nicht. Die Geräuschemissionen hängen ja von einer ganzen Reihe von Faktoren ab.

    Alexander
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. azo

    azo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich werde mir das Samsung X22 nächste woche mal live anschauen. Wenn ich dann bis 1369 euro gehe, sollte das wohl eine gute entscheidung sein (hoffe ich :) )
     
  12. #10 azo, 24.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2007
    azo

    azo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gibts zum X22 Choi eigentlich einen Testbericht?
    Hab (@pcwelt, Stand: 24.12.2007, 10:00 Uhr) gelesen, dass der X22 pro Bayer keine gute Bildschirmhelligkeit hat.

    Mein Hauptaugenmerk beim Notebook-Kauf liegt auf das Gewicht, Verarbeitung und Akkulaufzeit. Evt. gibts ja noch andere NB's die bis ~1400 euro für mich sogar besser wären.
     
Thema:

leichtes Notebook

Die Seite wird geladen...

leichtes Notebook - Ähnliche Themen

  1. Kompaktes, leichtes Notebook gesucht

    Kompaktes, leichtes Notebook gesucht: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Notebook, das nicht zu groß & zu schwer ist und trotzdem "einigermaßen" leistungsstark ist. Habe schon...
  2. Leichtes Notebook als mobilen Schreibmaschinenersatz gesucht

    Leichtes Notebook als mobilen Schreibmaschinenersatz gesucht: Hallo zusammen, wie im Thema "Welches Chromebook?" bereits geschildert, suche ich ein leichtes Notebook als mobilen Schreibmaschinenersatz....
  3. Leichtes gaming notebook

    Leichtes gaming notebook: hallöchen, Ich suche einen laptop für maximal 1100 franken. Ich möchte das es eine dedizierte karte hat und spiele mindestens auf niedrigen...
  4. Leichtes, gut verarbeitetes Notebook um die 1000 Euro

    Leichtes, gut verarbeitetes Notebook um die 1000 Euro: Moin, da mein XPS M1330 wohl demnaechst den Geist aufgibt (nach 7 Jahren darf es auch langsam in den Ruhestand), bin ich wieder auf Notebook...
  5. Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.

    Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.: Hallo zusammen! Nachdem mein alter Laptop nach 5 Jahren treuen Diensten nun endgueltig das zeitliche gesegnet hat bin ich auf der suche nach...