Leider OT brauche aber Hilfe

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Ganxxta, 18.09.2006.

  1. #1 Ganxxta, 18.09.2006
    Ganxxta

    Ganxxta Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ASUS Z9202T
    Hi :)

    Ich weiß, dass das hier ein NB Forum ist.
    Trotzdem habe ich mal eine Frage zu Desktop PCs.

    Was kann man maximal für 2000€ bekommen?
    Und wo? ^^

    Danke für eure Bemühungen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 deichgraf, 18.09.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
  4. #3 Diabolus, 18.09.2006
    Diabolus

    Diabolus Forum Freak

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremervörde
    Mein Notebook:
    ASUS A8JS
    omg nen komplettsystem... das is das schlimmste was man sich untern tisch stellen kann.... hier ma was vernuenftiges:

    http://www.geizhals.at/deutschland/a200142.html Intel Core 2 Duo E6600 ca 300€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a166577.html Corsair XMS2 DIMM Kit 2048MB PC2-6400U ca 300€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a160799.html Creative Sound Blaster X-Fi Fatal1ty FPS ca 190€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a203600.html ASUS P5W DH Deluxe, i975X ca 200€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a203690.html Club 3D GeForce 7950 GX2 ca 1000€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a194522.html LG Electronics GSA-H10N schwarz bulk ca 30€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a141466.html 2x Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II ca 130€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a171816.html Enermax Liberty 620W ATX 2.2 ca 130€
    http://www.geizhals.at/deutschland/a105051.html Cooler Master Centurion 5 Midi-Tower ca 50€

    hab ich mal ganz fix zusammengesucht, das is jetz nen wenig extrem, aber 2000€ is nen ordentliches budget :D
    is jetz zwar nen bisschen drueber, aber kannst ja zB die soundkarte weglassen, weil bei dem board ja schon 7.1 HD audio onboard dabei ist, oder zB das gehause, ch hab da jetz einfach ma das erstbeste rausgesucht, kannst da ja was anderes nehmen...

    ansonsten kannst ja ma mein sys inner sig anguggn, das hat so wie es da steht ca. 1700€ gekostet, aber ich habs nicht alles auf einmal gekauft, sondern nach und nach aufgeruestet
     
  5. #4 ThomasN, 18.09.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ich hab selbst nen Optiplex GX620 von Dell. Super leise, allerdings hat der halt noch nen Pentium D Drin.
    Für 2000€ kriegst bei der Serie schon ne Wahnsinnsausstattung, bzw. auch nen XPS PC.
     
  6. #5 Ganxxta, 18.09.2006
    Ganxxta

    Ganxxta Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ASUS Z9202T
    Vielen Dank euch beiden :)

    Also, ich habe folgendes Angebot gefunden:


    Mainboard: ASUS P5N SLI
    Prozessor: Core 2 Duo 6600
    Arbeitsspeicher: 4GB @ 800MHz
    Festplatten: 36 GB @ 10.000 rpm
    250 GB @ 7.200 rpm
    Graka: NVidia 7950 GX2 1024 MB


    Zusammen 2000 Euronen.


    Ist doch eigentlich ein gutes Angebot, oder ?
     
  7. #6 Diabolus, 18.09.2006
    Diabolus

    Diabolus Forum Freak

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremervörde
    Mein Notebook:
    ASUS A8JS
    vergleich das mal mit den komponenten da oben, wirst sehen das das vel guenstiger ist, da hast gleich 2x die graka drin (jaja ich weis brauch man nicht, aber mit einer isses ja noch geunstiger), mehr hd platz und 4GB ram machen bei XP ausserdem keinen sinn (kann nur knapp unter 2GB richtig adressieren)

    wenns denn unbedingt nen komplettrechner sein muss, dann wuerde ich wenn ueberhaupt den GameStar PC nehmen, aber der ist eigentlich auch zu teuer fuer die verbaute hardware...

    und den XPS hab ich mal annaehernd so aufgebaut wie der pc aus meinem tipp... ich komm da auf ueber 3000€....

    selber bauen ist eben immer guenstiger, und macht vor allem viel mehr spass :D
     
  8. #7 ThomasN, 18.09.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    is aber net euer Ernst dass ihr 1000€ für ne Grafikkarte brennen wollt?
     
  9. #8 Ganxxta, 18.09.2006
    Ganxxta

    Ganxxta Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ASUS Z9202T
    Quasi für 4 ^^

    Wie ist'n das bei Geizhals mit dem Porto ?

    Muss man jedes Teil einzeln zahlen ?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Diabolus, 18.09.2006
    Diabolus

    Diabolus Forum Freak

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremervörde
    Mein Notebook:
    ASUS A8JS
    du kannst da bei geizhals alle artikel in ne wunschliste setzen, da kannst du dann mit ner funtkion den haendler rausscuhen der alle sachen auf lager hat und dann eben bei dem bestellen. damit kannst dann porto sparen und musst nicht bei 6 verschiedenen laeden bestellen. je nach verfuegbarkeit sinds vielleicht auch zwei laeden die dann am guenstigsten sind, musst du eben guggn ;)

    alternativ kannst dir ja ma bei www.alternate.de oder bei www.mindfactory.de nen pc konfigurieren lassen, kommt am ende aber immernoch was guentigeres und besseres bei raus als bei dell & co.

    naja er wollte wissen was fuer 2000€ moeglich ist, da hab ich ihm das genannt :D
     
  12. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Das wären ja vier Karten :eek:
    Aber wie soll das mit dem Quod-SLI funktionieren? Ich dachte bisher, dass das noch gar nicht unterstützt wird, allenfalls in irgendwelchen extrem teuren Highend Rechnern??? :confused:
     
Thema:

Leider OT brauche aber Hilfe

Die Seite wird geladen...

Leider OT brauche aber Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Ein neuer Laptop muss leider her

    Ein neuer Laptop muss leider her: Hallo! Ich bin nun mit dem Studium fertig und nun ist bei meinem heiligen Laptop Lenovo L440 eine Taste herausgebrochen da ein "Riegler" an der...
  2. Neues Notebook, leider überfragt..

    Neues Notebook, leider überfragt..: Hallo, ich will mir ein neues Notebook kaufen. Meine Preisvorstellung liegt bei ca 600€. Das Gerät soll viel für Internetbenutzung und...
  3. Ich finde leider nicht die richtigen Infos zu Aspire 5610, bitte um Hilfe

    Ich finde leider nicht die richtigen Infos zu Aspire 5610, bitte um Hilfe: Hallo, ich soll für einen Kollegen ein bissl sein Notebook auf Vordermann bringen. Habe bereits herausgefunden, was da für RAMs reinmüssen und...
  4. Da muss ich leider mal klugscheißen

    Da muss ich leider mal klugscheißen: Nicht ganz, bin im 3. Semester ;) nur gibt mein gebrauchter und umgebauter Travelmate 4150 langsam den Geist auf. Den Latitude hatte ich bereits...
  5. TPfancontrol installieren , leider mit Fehlermeldung

    TPfancontrol installieren , leider mit Fehlermeldung: Hallo allesamt, da mein Laptop IBM Thinkpad T23 zu heiss wird wollte ich die o.g. Software installieren und bin nach der Anleitung vorgegangen....