LENOVO B560 - schnellerer CPU oder lieber mehr RAM

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von d2colja, 17.01.2011.

  1. #1 d2colja, 17.01.2011
    d2colja

    d2colja Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Da ich demnächst anfangen werde zu studieren werde ich mir ein Notebook zulegen müssen. Nutzen werde ich es für Office Produkte und als Betriebssystem Windows 7 Home Premium 64bit.

    Das Notebook wird im Netz ja in verschiedenen Ausführungen Angeboten.
    Ich würde gerne wissenn was für mich mehr Sinn machen würde:

    Intel Core i3-350M 2x2,26 GHz / 4096 MB RAM oder
    Intel Core i3-380M 2x2,53 GHz / 2048 MB RAM
    beides für je 489€.

    Oder lieg ich komplett daneben:confused: mit meiner Auswahl von dem LENOVO B560. Geb jetzt lieber einen Hunderten mehr aus als mir in nem Jahr oder Zwei was neues zu kaufen. Obergrenze sollten aber 500€ sein.

    Danke schonmal

    MFG Colja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 17.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Du solltest dringend ein Gerät mit 2 Jahren Garantie nehmen, wenn du nicht im Zweifel recht schnell ein neues kaufen kannst. Eine Reparatur bei den 500€ Notebooks ist meist ein wirtschaftlicher Totalschaden.

    Notebooks & Tablets/13.1" bis 16.4" TFT Intel, Dual-Core, Core 2 Duo/Core i3, ab 2GB, 24 Monate | Geizhals.at Deutschland
    Alle diese Geräte sollten deine Anforderungen erfüllen.
    Such dir eines aus welches gefällt.

    wenn du 530€ aufbringen kannst wäre dieses hier:
    Lenovo IdeaPad Z360, Core i3-350M 2.26GHz, 2048MB, 320GB 5400rpm, Windows 7 Home Premium (M35BTGE) | Geizhals.at Deutschland
    meine Wahl, da es mit 13" leicht und transportabel ist. Für die uni perfekt.

    Wenn es zwingend unter 500€ bleiben muss würde ich zu diesem Greifen:
    Acer TravelMate 5740-373G32N, Windows 7 Home Premium (LX.TVF02.128) | Geizhals.at Deutschland
    Da es 2 Jahre Garantie mitbringt.
     
  4. #3 d2colja, 18.01.2011
    d2colja

    d2colja Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
     
  5. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Das stimmt natürlich.

    Andererseits wirst du bei Office Anwendungen den Unterschied zwischen den CPU nicht merken. Die 2GB mehr RAM hingegen schon (vor allem unter Win7).
    Das Notebook mit den 4GB RAM bringt für deine Zwecke also mehr Vorteile (fürs gleiche Geld).

    Doch 2GB RAM (oder ein 4GB Kit) kosten nicht die Welt, was wiederum dazu verleiten könnte, das System mit der stärkeren CPU zu wählen (evtl. leicht besserer Wiederverkaufswert; vielleicht wird die in Zukunft ja doch etwas beansprucht) und mit wenig Geld den Arbeitsspeicher aufzurüsten.

    Das sind meine Überlegungen dazu. Die Entscheidung musst du nun selbst treffen =)
     
  6. #5 2k5.lexi, 18.01.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wie ich das sehe kommen die B560 mit 12 Monaten Garantie. In meinem Sonnensystem ist das ca 1 Jahr;)
     
  7. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Sehe ich auch so =)
    Aber die Garantieerweiterung für das B560 ist nicht teuer. Ca 35€ für insg. 2 Jahre, ca 65€ für 3 Jahre. Sollte auch bei notebooksbilliger als Option wählbar sein.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

LENOVO B560 - schnellerer CPU oder lieber mehr RAM

Die Seite wird geladen...

LENOVO B560 - schnellerer CPU oder lieber mehr RAM - Ähnliche Themen

  1. Lenovo B560 WLAN Problem mit Netzwerkkarte

    Lenovo B560 WLAN Problem mit Netzwerkkarte: Hey Leute! Nachdem mir gestern beim Livestream schon wieder das Internet "ausgegangen" ist will ich das Problem doch noch einmal anpacken....
  2. Lenovo B560 Laptop - gutes Angebot?

    Lenovo B560 Laptop - gutes Angebot?: Ich bin gerade auf der suche nach einem möglichst günstigen Laptop für unterwegs. Dabei habe ich hier glaube ich ein gutes Angebot aus meiner Nähe...
  3. Lenovo B560 RAM Frage

    Lenovo B560 RAM Frage: Hi Leute, ich habe ein Lenovo B560 Notebook und möchte den Arbeitsspeicher aufrüsten. Momentan sind 2GB verbaut und ich würde gerne 4GB...
  4. Lenovo B560 Elan Touchpad

    Lenovo B560 Elan Touchpad: Hallo, bei meinem Lenovo funktioniert die seitliche "schnellscrollleiste" des Elan Touchpad nicht mehr. Eine Neuinstallation wird auch mit neu...
  5. Lenovo b560 M488VGE Freedos oder Toshiba Satellite C660D-14E

    Lenovo b560 M488VGE Freedos oder Toshiba Satellite C660D-14E: Hallo, ich benötige bitte eure Hilfe. Ich möchte eines dieser beiden Laptops für meinen Sohn (14) kaufen, beide kosten unter 300 Euro, wobei...