Lenovo Frage zu Rückläufer

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von manuel Th, 02.06.2008.

  1. #1 manuel Th, 02.06.2008
    manuel Th

    manuel Th Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Forummitglieder,

    ich lese die Beiträge schon eine ganze weile, und habe jetzt eine frage zu einem
    Lenovo Thinkpad das ich als Rückläufer ( kleiner Kratzer in der Abdeckung)
    Für 350 € bekommen kann.
    Hier die Daten:
    Lenovo 3000 N200 15,4 Z
    120 GB Festplatte
    Prozessor Intel® Pentium® Dual CPU T2330 1,6 GHz
    Arbeitsspeicher 1014 MB
    Grafikkarte: Mobile Intel® 965 Express Chipset Family
    Betriebssystem Windows Vista Basic

    Da ich Digital Fotografiere möchte ich die Bilder von der Speicherkarte
    zur Durchsicht auf das Thinkpad laden um die Bilder besser beurteilen zu können. Später werden sie auf einen Desktop PC übertragen und bearbeitet.
    Außerdem möchte ich ihn noch zum Surfen nutzen.
    Jetzt die Fragen : Sind 350€ zufiel für das Gerät, oder geht das in Ordnung
    Was taugt der Grafikchip ich kann mit der
    Bezeichnung leider nicht viel anfangen.
    Sollte der Preis ok sein, werde ich noch Arbeitsspeicher nachkaufen denn 1014 MB sind für Vista deutlich zu wenig.

    Im voraus herzlichen Dank für die Antworten

    Gruß Manuel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Gerät ist kein! Thinkpad
     
  4. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Das lenovo N200 ist ein grundsolides Consumer-Notebook mit guter Verarbeitung und guter Tastatur. Es hat ein "Spiegel"-Display, eher kurze Akkulaufzeit und ist relativ schwer und dick, wird aber dennoch häufig als Budget-Notebook empfohlen.
    Der Spiegel-Bildschirm ist für die Verwendung im Freien ungeeignet (falls du Naturfotos machst oder so ;)).
    Wenn du das Notebook häufig mitnehmen willst, sollte es kleiner und leichter sein sowie über eine ausreichende Akkulaufzeit verfügen.

    Test:
    Notebook Test News auf notebookjournal.de - tests - Pixelwunder die 2te (im Test das sehr gute WSXGA+ 1680er Display)

    Schau hier und überleg für dich ob die 350€ ein fairer Preis sind:
    mit 15,4" TFT Preisvergleich bei Geizhals.at sterreich

    Es handelt sich um einen Intel-"Chipsatz"-Grafikchip (im Mainboard integriert), er reicht für Officeanwendungen zum Foto und DVD schauen und für einfachste Spiele. Mehr (leistungshungrige 3D Anwendungen wie CAD, moderne Shooter usw.) ist nicht drin...
     
  5. #4 2k5.lexi, 02.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    musste grade noch den Film zuende schauen :) Sorry!

    Alles wichtige wurd schon gesagt - ich würd den Neuwert des geräts auf 600€ schätzen. Wies genau aussieht kannste ja vergleichen.

    2Gig Ram kosten ca 30€, eine Garantieerweiterung ~150€, falls du das in Betracht ziehst und die Garantie noch net abgelaufen ist.

    Ich kenn mehre Leute die mit einem N200 sehr zufrieden sind, aber wie gesagt: Es ist kein Thinkpad, aber ein Grundsolides Budged Book.

    Warum wir das So explizit sagen: Es ist nicht unbedingt ein Schnäppchen.
     
  6. #5 manuel Th, 02.06.2008
    manuel Th

    manuel Th Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    tschuldigung hab mich verlesen :) ist ein Notebook
     
  7. #6 2k5.lexi, 02.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wie gesagt - Mir ist es latte. Ich wollte dich nur vor falschen Schlussfolgerungen und falscher Begeisterung bewahren was den Preis angeht :eek:)
     
  8. #7 manuel Th, 02.06.2008
    manuel Th

    manuel Th Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die schnelle Antwort,
    ich habe das Teil zum probieren hier die Tastatur ist schon sehr angenehm und der Bildschirm ist auch ok. Im freien möchte ich es nicht benutzen. Bilder werde ich hauptsächlich im Urlaub auf dem Notebook speichern ( im Hotelzimmer ) 1. um die Speicherkarte zu leeren und 2. um die Bilder zu sichten ob sie was geworden sind da man misslungene Bilder später nicht einfach noch mal machen kann.Würde Anno 1503 laufen??
    Das Notebook kostet neu ca. 600€ es hat noch eine Webcam und Fingerprint
     
  9. #8 manuel Th, 02.06.2008
    manuel Th

    manuel Th Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gut geschätzt bei Günstiger.de hab ichs für 659€ gefunden
    Garantie sind noch 3 Monate drauf
    Mir ist wichtig, das es lange für genannte zwecke hält und ein brauchbares Display besitzt, da ich ja noch einen Desktop PC habe.
    War mir nur unsicher weil bei den großen Elektronikmärten Leistungsstärkere Geräte für nicht viel mehr €ros angeboten werden ( aber taugen die was :confused:)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 manuel Th, 04.06.2008
    manuel Th

    manuel Th Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Herzlichen Dank für Eure Hilfe. Ich habe das Notebook für 320 € gekauft ich denke, es ist ein recht brauchbares und solides Gerät. In der Anleitung steht übrigens es wäre ein Thinkpad
    Was ist der unterschied zwischen Notebook und Thinkpad ? die Tastatur ist jedenfalls etwa anders als bei einem Notebook.

    nette Grüße
    Manuel
     
  12. #10 2k5.lexi, 04.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Thinkpad is die Bezeichnung einer Modellreihe, genau wie N200

    Hier 2 Bilder, dann siehste es ganz deutlich:
     
Thema:

Lenovo Frage zu Rückläufer

Die Seite wird geladen...

Lenovo Frage zu Rückläufer - Ähnliche Themen

  1. Garantiefrage Lenovo

    Garantiefrage Lenovo: Hallo Community, mir ist leider mein Notebook Display kaputt gegangen, mein Handy ist mit der Kante drauf gefallen. Ist ja eigentlich kein...
  2. Lenovo B560 RAM Frage

    Lenovo B560 RAM Frage: Hi Leute, ich habe ein Lenovo B560 Notebook und möchte den Arbeitsspeicher aufrüsten. Momentan sind 2GB verbaut und ich würde gerne 4GB...
  3. Lenovo 3000 V100 --> Frage bzgl. Netzteil

    Lenovo 3000 V100 --> Frage bzgl. Netzteil: Hallo Leute! Ich habe vor einiger Zeit ein Lenovo 3000 V100 Notebook geschenkt bekommen. Leider ohne Netzteil. Dieses habe ich mir bestellt und...
  4. Allgemeine Frage zu Lenovo + NB

    Allgemeine Frage zu Lenovo + NB: Hey Community, ich bin auf der Suche nach einem Notebook für mein Studium. Ich habe vor ca. 1 Jahr gelesen, dass die IBM Books, seitdem die...
  5. Frage bzgl. 2 Lenovo-Notebooks zum Kauf

    Frage bzgl. 2 Lenovo-Notebooks zum Kauf: Hallo zusammen, ich würde zu folgenden beiden Konfigurationen gerne Eure Meinung hören: Zuvor noch ganz kurz mein Anwendungsgebiet:...