LG besser als Samsung?

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von dancgn, 18.11.2005.

  1. dancgn

    dancgn Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    17688

    Wollte mich eigentlich für das X20 SE entscheiden aber irgendwie geht mir das x50 1730 auch nicht aus dem Kopf. Und zufälligerweise bin ich jetzt auf das LG LW60-JDPG Laptop gestossen und finde es auch irgendwie attraktiv.
    Der Ziffernblock und WinXP Prof für knapp 1600 ist doch nicht schlecht oder?
    Was mich nur stört ist dass es kein Bluetooth und "nur" die X600 mit 128 MB verbaut hat.
    Was haltet ihr von dem Gerät? Ist doch ein "echter" Konkurrent zum X25 SE oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 manhhung, 18.11.2005
    manhhung

    manhhung Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    17757

    du solltest etw. genauer dein Laptop beschreiben.
    Samsung X20 ist meiner Meinung nach gut (allgemein).
    Fast alle >1100¤ kostenden Laptops 15,4" bekommen ATI X700 mit.
     
  4. dancgn

    dancgn Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    17932

    Hi,
    um ganz konkret zu werden:
    LG LW 60
    Prozessor: Pentium M Dothan 2 GHz, 533 MHz FSB, 2MB L2
    - Arbeitsspeicher: 1 GB DDR II (533 MHz)
    - Display: 15,4" WXGA Fine Bright (1280x800)
    - Festplatte: 60GB (P-ATA mit 5400rpm)
    - Laufwerke: Super Multi (DVD+R,+R DL,+RW,-R,-RW,RAM) Dual Layer
    - Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X 600 (PCI-Express), 128MB DAC: 400MHz
    - Schnittstellen: USB 2.0, VGA, S-Video out, PIO, IEEE 1394, Mic-In, RJ-11, RJ-45, IrDA, Kopfh?erausgang, S/PDIF, 4 in 1 Kartenleser (SD/MMC/MS/MS Pro)
    - Modem (56 kbps)
    - LAN 10/100 Mbps
    - WLAN: Intel Pro Wireless 2915ABG, 802.11 a/b/g, Dual Hexa-Band Antenne
    - Betriebssystem: Windows XP Professional
    - Ma? (BxHxT in mm): 355 x 264 x 30,5
    - Gewicht: 2,6 kg (mit Batterie)


    Das ganze für 1550 ¤. Kein schlechter Preis. Jedoch bin ich nach einiger Recherche auf das LW 65 gestossen. Gleiches Notebook nur ne X700 statt ner X600 verbaut...

    LG ist anscheinend ein Geheimtipp... oder was meint ihr?
     
  5. #4 DeltaFox, 21.11.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    17950

    Da kauf ich mir doch lieber ein Acer 1694. Da weiss ich was ich bekomme und habe zum günstigeren Preis bessere technische Daten.
     
  6. #5 Grisu-sd, 01.12.2005
    Grisu-sd

    Grisu-sd Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1860 SE
    Ich finde die Festplatte ist mit 60 GB ziemlich klein. Außerdem kann man bei dem X20 eine Dockingstation anschließen (für mich persönlich ein wichtiges Entscheidungskriterium).
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. savi

    savi Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich denke wenn eine Docking station ein wichtiges kriterium ist ist dass lG wahrscheinlich nicht das richtige.
    Was ich weiss hat das keine richtige Docking Station Ansonsten baut Lg ziemich gute Notebooks hab ein LM70 und bin wirklich zufrieden
    mfg
     
  9. #7 zaunkoenig, 10.01.2006
    zaunkoenig

    zaunkoenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/NRW(D)
    Mein Notebook:
    Samsung R50 WVM 1730 III
    Alte Kamelle der Thread, aber egal :p

    LG ist auch noch nicht sooo lange auf dem deutschen Notebookmarkt (6-7 Monate?).
    Vllt wären da Fragen zum Support nicht uninteressant.
    LG macht ja in allem, LW, Handys, Küchengeräte und halt auch NBs.
    Eben ein richtiger asiatischer Multikonzern :)
     
Thema:

LG besser als Samsung?

Die Seite wird geladen...

LG besser als Samsung? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe: Samsung SSD PB22-J/PM800 2.5" 128GB, besser als Intels X25-M

    Verkaufe: Samsung SSD PB22-J/PM800 2.5" 128GB, besser als Intels X25-M: Samsung SSD PB22-J/PM800 2.5" 128GB, SATA II (MMCRE28G5MXP-0VB) Ich verkaufe die oben genannte Solid State Disk. Preis: 259€ VHB Zustand...
  2. Kein besseres Angebot als das "Samsung R522-Aura T6500 Ahadi" ?

    Kein besseres Angebot als das "Samsung R522-Aura T6500 Ahadi" ?: Hallo Notebook Nerds :rolleyes: Kennt Ihr ein Notebook mit besseren Grafik-Eigenschaften als die von dem Samsung R522-Aura T6500 Ahadi in der...
  3. Wie Samsung N510, nur besser?

    Wie Samsung N510, nur besser?: Hallo Leute, von den zahlenmäßig überschaubaren Netbooks in diesem Forum gefällt mir das N510 am besten, jedoch ist mir die Leistung mit 1,6...
  4. Besserer Akku für Samsung R60

    Besserer Akku für Samsung R60: Hallo, ich habe ein Samsung R60 und bin mit dem Notebook auch recht zufrieden. Negativ ist die recht kurze Akkulaufzeit von nur knapp über...
  5. Entscheidungshilfe samsung/msi/hp oder bessere idee?

    Entscheidungshilfe samsung/msi/hp oder bessere idee?: Hallo Bei mir soll es in nächster Zeit auch soweit sein, ich will mir ein Notebook zulegen. Ich habe mir schon mehrere angeschaut und mir sind...