Lifebook T 4215 Displayfolie entfernen?

Dieses Thema im Forum "Fujitsu Siemens Forum" wurde erstellt von Mordillo666, 24.09.2007.

  1. #1 Mordillo666, 24.09.2007
    Mordillo666

    Mordillo666 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich besitze ein FSC Lifebook T 4215. Dieses hat auf dem Display wohl eine Art Displayfolie, die mich doch recht stört, da sie nicht klar durchsichtig ist, sondern irgendwie "geriffelt" ist. Mittlerweile ist sie auch schon leicht verkratzt, da das Display in geschlossenem Zustand auf der Tastaturkante aufliegt, wenn etwas Druck ausgeübt wird.

    Meine Frage ist, kann ich diese Folie einfach entfernen und durch eine x-beliebige ersetzen, oder hat die Folie einen höheren Sinn, vielleicht in Bezug auf die Benutzung des Stiftes?
    Wenn sich die Folie entfernen lassen sollte, wie stell ich das am besten an?

    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Hilfe

    Gruß

    Mordillo666
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Mein erster Gedanke war "Hey, dass ist doch bestimmt nur eine Schutzfolie die beim Ausliefern des Gerätes zum Schutz vor möglichen Kratzern angebracht wurde"

    Aber dem ist nicht so, oder?

    Das mit dem "stift" lässt mich vermuten dass Du einen TabletPC hast - also son Teil wo man aufm Bildschirm schreiben kann?

    Falls Du hier keine definitive Antwort erhalten solltest...steht in Deinem Handbuch irgendwas zum Display bzw. einer möglichen Folie?

    Das mit dem "nicht klar durchsichtig" und "geriffelt" lässt mich aber doch irgendwie daran zweifeln dass das mit der folie für den Betrieb gedacht ist...
     
  4. #3 Mordillo666, 24.09.2007
    Mordillo666

    Mordillo666 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    danke für deine schnelle Antwort.

    Ja das ist ein Notebook mit Tablet-PC-Funktion. Also Dispplay rumdrehen, runterklappen, und dann drauf schreiben.

    Das ist keine Transportschutzfolie, ich hab schon an einer kleinen Ecke versucht sie abzuziehen. Das ist nicht ganz so einfach. Displayfolien fürs Handy lassen sich um Welten leichter entfernen.

    Also sie ist nicht glasklar durchsichtig, sondern eher so wie dieses Badezimmerfensterglas, nur die Struktur viel winziger.

    Im Handbuch steht nichts darüber. Auf der FSC-Hotline häng ich ständig in der Warteschleife...

    Gruß

    Mordillo666
     
  5. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Das wäre mein nächster Tipp gewesen :(
    Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung ob die Folie wirklich einen bestimmten Sinn erfüllt.
    Vermute das Notebook wurde übers Internet gekauft?
    Wenn nicht, und man einen lokalen Händler hat könnte man den ja auch fragen.
    Der müsste sich ja eigentlich mit seinen Produkten auskennen..."müsste" ;)
     
  6. #5 Mordillo666, 25.09.2007
    Mordillo666

    Mordillo666 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Danke für deine Mühen, dann werd ich wohl mich weiterhin mit der FSC-Hotline-Wartemelodie vergnügen müssen, denn der Händler ist ein Dummschwätzter:mad:

    Gruß

    Mordillo666
     
  7. #6 Mordillo666, 23.10.2007
    Mordillo666

    Mordillo666 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sodele, endlich jemanden auf der Hotline erreicht.

    Da ist eine Folie drauf, die durch jede andere ersetzt werden kann, natürlich ohne Garantie.

    Original Ersatzteil bekommt man über die Firma RTS-Services.

    Gruß

    Mordillo666
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Hi Mordillo!

    Find ich cool dass Du Dich nochmal meldest und "die Antwort" auf den Thread meldest. So kann jemand mit einem ähnlichen Problem die Lösung sehen.

    Weißt Du (nur als Info) wieviel diese Folien dann kosten würden? (Als Original-ersatzteil - und nur für den Fall dass Du Dich da eh bereits erkundigt hast)
     
  10. #8 Mordillo666, 23.10.2007
    Mordillo666

    Mordillo666 Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    weiß ich leider nicht, da ich die originale Folie eh nicht mehr haben will und mir eine von Vikuiti (3M) kaufen werde, die mich 24,95€ kosten wird.

    Aber hier die Daten der originalen Folie:

    Firma RTS
    Tel.: 08442 92710
    Art.-Nr. 88040070

    Gruß

    Mordillo666
     
Thema:

Lifebook T 4215 Displayfolie entfernen?

Die Seite wird geladen...

Lifebook T 4215 Displayfolie entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Ports Lifebook A Series?

    Frage zu Ports Lifebook A Series?: Ich habe eine Frage, ich besitze ein Fujitsu Lifebook und zwar eines aus der A series und ich mag oimmer wieder externe Geräte anstecken von Maus...
  2. BIOS update bei lifebook e751

    BIOS update bei lifebook e751: habe vor gut 2 wochen mein bios von der fujitsu seite upgedatet, seitdem habe ich nur noch blinkende LED´s.....wer weiss abhilfe???....ich bin so...
  3. Lifebook A514 startet nicht mehr

    Lifebook A514 startet nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe ein Fujitsu Lifebook A514. Von einem auf den anderen Tag ging es nicht mehr an. Egal ob mit Akku, mit Netzteil oder...
  4. Hallo alle mit einander ich habe probleme mit einem fujitsu siemens lifebook C1110

    Hallo alle mit einander ich habe probleme mit einem fujitsu siemens lifebook C1110: Das Ding will nicht booten weder von DVD - CD- oder USB könnte mir da jemand möglicherweise helfen . Ich wäre sehr Dankbar für eine schnelle...
  5. Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532

    Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532: Hallo und guten Tag liebe Experten! Ich habe ein Akkuproblem, bei dem ich nicht mehr weiterweiß: Die Akku meines 2 Jahre alten Fujitsu...