Logitech VX Nano

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von eingeheitzt, 14.12.2007.

  1. #1 eingeheitzt, 14.12.2007
    eingeheitzt

    eingeheitzt Forum Freak

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ21Z
    Moin Moin,

    habe mir jetzt ein Laptop zugelegt und suche eine geeignete Maus(vorzugsweise kabellos).

    Habe mir die VX Nano von Logitech angesehen und mich hat erstmal der kleine Funkempfänger begeistert, da dieser ja für ein Notebook perfekt ist.

    Nun zu meiner Frage, habt ihr schon Erfahrungen mit der Maus gemacht?
    Spiele gelegendlich Egoshooter (Cs 1.6,Battlefield,Crysis).

    Oder könnt ihr noch andere Mäuse empfehlen (Interessant wäre Bluetooth, da mein Notebook Bluetooth intigriergt hat und dadurch der Empfänger wegfallen würde)?

    Mfg eingeheitzt! :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Interceptor One, 14.12.2007
    Interceptor One

    Interceptor One Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-AR41L
    Hab das maus seit ich meine AR41L habe.

    Also, zuerst haette ich sehr vermisst eine daumen knopf,
    aber hab mich dann ziemlich schnell daran gewohnt arbeiten ohne besagte knopf.
    Mir liegt das maus sehr gut in der hand mit eine kleine ausnahme (siehe letzte absatz für details).

    Es wird auch mit ein adapter furs desktop ausgeliefert, sollte man sowas brauchen,
    meins ist noch eingepackt.

    Es liegt auch eine schoene weiche etui für das maus bei.

    Das empfänger ist bei mir noch nie verstaut in das vorgesehen schacht im batteriefach,
    da es sehr gut ins USB slot sitzt, und hindert nichts wenn ich mal das Notebook mitnehme im rucksack.

    Batterie lauft ziemlich lang, hab noch nie dadrauf geachtet,
    aber ich hab mein Notebook seite ca. 4 monaten,
    und bin erst auf meine zweiten satz batterien, mit noch ca. 11 tage drauf laut software.

    Zur speile:
    Das software bietet ein "Games Settings" option an
    (ich hab die Englische treiber runtergeladen statt das mitgelieferte treiber von CD ),
    die ich selbst nicht probiert habe, da es mich nicht interessiert haette.

    Ich habe gezockt mit das maus bis jetzt:
    Half-Life 2 - Episode 2, Portal, F.E.A.R. Extraction Point & Perseus Mandate, SiN Episode 1 und Crysis,
    und ich muss sagen, ich hab keine nachteil oder sonst probleme gemerkt beim spielen.

    Bis jetzt hab ich nur ein kleine "problem",
    wenn mannn zuweit vorn am linken knopf sein finger postiert,
    kommt es mal zum unerwunscht links click.

    Ich hoffe das hilft deine entscheidung ein bisschen...
     
  4. #3 sccmarkus, 14.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2007
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M
    Ich habe die Maus jetzt seit einem Monat.

    Die ersten Tage waren gewöhnungsbedürftig.
    Mit meinen großen Händen empfand ich die Handhabung der Maus sehr
    unangenehm.
    Zumindestens nach längerem Gebrauch. War schon kurz davor sie zurück zu bringen.
    Mittlerweile habe ich mich aber daran gewöhnt und bin sehr zufrieden mit der Nano.

    Eine richtige Gamer Maus ist es natürlich nicht.
    Aber für mich reicht es allemal aus.

    Und die Größe des Empfängers ist natürlich nicht zu verachten.
    Fällt kaum auf, das kleine Ding recht in meinem USB Port.


    Ach, da ist mir doch gerade aufefallen, dass das ja jetzt mein 111 Eintrag ist, da kann ich natürlich nur eins zu sagen: "Kölle Alaaf;) "
     
  5. #4 SirRobin, 14.12.2007
    SirRobin

    SirRobin Forum Master

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony VAIO SVS1313C5
    Ich habe die Maus seit dem Erscheinungsdatum und bin absolut begeistert. Den Empfänger habe ich seit Anfang an nicht mehr vom Notebook abgezogen, bis jetzt bin ich noch immer bei der ersten Akkuladung. Klein, leicht und liegt gut in der Hand. Klar, eine Taste für den Daumen fehlt aber damit kann ich leben... :)
     
  6. #5 eingeheitzt, 15.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2007
    eingeheitzt

    eingeheitzt Forum Freak

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ21Z
    jooo vielen dank für eure vielen Antworten :)

    an Interceptor One:

    Die von dir genannten Spiele zocke ich auch gelegendlich,
    aber habe im Vergleich die MX REVOLUTION in der Hand gehabt und die ist um einiges angenehmer,weil die größer ist!....(habe mir die beiden Mäuse bei Media-Markt angeguckt)

    mfg eingeheitzt:cool:

    Und noch ne Frage ;) gibt es irgendeine Möglichkeit Die MX REVOLUTION mit dem Miniempfänger der VX Nano zu bekommen ?
     
  7. #6 Interceptor One, 15.12.2007
    Interceptor One

    Interceptor One Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-AR41L
    Gute frage, aber ich denk ist etwas ubertreiben,
    viel geld für zwei mause auszugeben um nur an ein kleinere empfanger zu kommen.
    Trotzdem, solltest du rausbekommen ob und wie es geht,
    lass es uns wissen bitte.
     
  8. Live!

    Live! Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/ Vorarlberg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ21Z
    Nicht das ich wüsste, und es würde auch nicht funktionieren!

    Ich würde dir die Maus, VX Revolution empfehlen! etwas größer als VX Nano und liegt meiner meinung nach auch besser in der Hand und hat ebenfallst einen verstaubaren empfänger!

    Die Laufzeit der Batterien is extrem: Locker 3Monate, bei wirklich intensiver Nutzung!
     
  9. #8 Thorsten, 17.12.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Da es kein Vaio typsicher Thread ist, verschiebe ich mal zu Technik Allgemein...

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 vaiofreak, 17.12.2007
    vaiofreak

    vaiofreak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Vaio AR31E, IBM Thinkpad x22
    hab noch einw 3 monat neue VX revo zu verkaufen !!
     
  12. #10 benni134, 17.12.2007
    benni134

    benni134 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die mx revoution ist gut aber doch noch nicht ganz für spiele zu empfehlen da die Treiber sich nicht automatich in den spiele modus umschalten und man dann nicht die seitlichen tasten und das scrollrad drücken kann. Das kann man erst wenn man im spiel auf den Desktop geht und wieder zurück ins spiel
     
Thema:

Logitech VX Nano

Die Seite wird geladen...

Logitech VX Nano - Ähnliche Themen

  1. Vaio FW Probleme mit USB-Ports bei LogitechMouse M185 und Soundchip mit Win7 ?!

    Probleme mit USB-Ports bei LogitechMouse M185 und Soundchip mit Win7 ?!: Hat jemand Ähnliche Erfahrungen gemacht, dass immer wenn ich die Maus bewege UND gleichzeitig Musik höre das NB einfriert und auf den Speakern so...
  2. Logitech X540 an Notebook mit 2KanalSoundkarte.

    Logitech X540 an Notebook mit 2KanalSoundkarte.: Hey, also nun sind die Boxen angekommen. Habe sie angeschlossen und bin positiv überrascht richtig Knallharter Sound :) Jedoch gehen die 2...
  3. Logitech Maus - ungewünschte Auswirkung auf Rechner im Nebenzimmer

    Logitech Maus - ungewünschte Auswirkung auf Rechner im Nebenzimmer: Hallo @ all, meine Bekannte hat folgendes Problem: ihr Mann sitzt im Nebenzimmer und arbeitet mit einer kabellosen Logitech-Maus und sobald...
  4. Maus für Notebook/Netbook - Logitech M205 (schnurlos/optisch)

    Maus für Notebook/Netbook - Logitech M205 (schnurlos/optisch): Hallo, da ich für mein neues Netbook (Dell Inspiron Mini) eine kleinere Maus haben möchte, habe ich überlegt, ob ich mir nicht mal eine...
  5. Entscheidung Bluetoothmäuse: Microsoft Bluetooth NB Mouse 5000 vs. Logitech V470

    Entscheidung Bluetoothmäuse: Microsoft Bluetooth NB Mouse 5000 vs. Logitech V470: hi, ich stehe vor dem kauf einer maus für mein vaio z21 mit int. bluetooth. vorweg...ich hab die suchfunktion ausgiebig genutzt ;) ich...