Lüfter ist laut, wenn NB am Netz - ist es möglich das NB auch hier leise zu bekommen?

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Spongie, 30.09.2006.

  1. #1 Spongie, 30.09.2006
    Spongie

    Spongie Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erstmal hallo allerseits :) !

    Ich hab hier jetzt ein paar Threads über die Lüfterlautstärke gelesen, konnt aber nie rauslesen ob das NB nur so laut ist, wenn es am Netz ist oder über den Akkubetrieb oder sogar immer.

    Bei mir ist nämlich folgendes (hab ein AcerAspire 1694 seit Oktober 2k5):

    Fall a - NB vom Netz getrennt: Ich fahr es hoch - hier surren die Lüfter ein bissel - und dann ist es mucks Mäuschen still. Einfach wunderbar. Nur wenn ich viel Programme laufen habe oder was auf die Festplatte schreibe oder ne CD lese dann wirds halt mal kurz laut, klingt später aber wieder ab. Sonst is es einfach nur ruhig.

    Fall b - NB ist am Netz: SSSSSSSSSS ;) Es dauert n bissel (vlt 5 min) und dann gehts los. Die Lüfter setzten ein und hören nicht mehr auf. Dann ist es aus mit der schönen Ruhe. Ist auch egal was ich mache. Auch wenn es einfach nur dasteht. Also Wlan aus, Bildschirm aus und nichts passiert. Die Lüfter laufen kontinuierlich.

    Ist das jetzt normal und ich muss mich daran gewöhnen oder war gerade das immer Gegenstand der Diskussionen in den anderen Threads?

    Achso was vielleicht auch noch ganz interessant ist: Ich benutze das Programm Notebook Hardware Control v. 2.0 und hab auch bei Netzbetrieb Dynamic Switching und nicht Max. Performance eingestellt.

    Ich hoffe Ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen, denn es würde meine Lebensqualität erheblich steigern :)

    Schonmal vielen Dank!

    Spongie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverick, 30.09.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2006
    Maverick

    Maverick Forum Freak

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hiii
    Also das ist sicher nicht normal,das 1694 ist auch im Netzbetrieb sehr leise.
    Ich glaube da liegt ein defekt vor,würds mal einschicken!!!
    Gruss
     
  4. #3 Realsmasher, 30.09.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    erstens : powerplay im CCC nach ganz links
    dann : die spannungen in nhc richtig einstellen

    ergebnis : im officebetreib geht der lüfter nie an.
     
  5. #4 Spongie, 01.10.2006
    Spongie

    Spongie Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Jo danke für die Antworten!

    Jetzt bin ich aber nicht so gewand in dem Gebiet. Weiß nicht wirklich für was "CCC" die Abkürzung ist und wie ich die Spannungen einstellen soll.
    Und die Warnung "Use Voltage Control carefully" bei NHC trägt dazu bei, dass ich da nicht einfach rumspielen will.

    Bitte um mithilfe :eek:
     
  6. #5 Realsmasher, 01.10.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    bei nhc einfach mal die spannungen probieren.

    im prinzip brauchst nur für den geringsten multi(6) die spannung auf 0.7V zu stellen. der rest sollte auch so passen.

    wenn das nicht stabil ist, musst du auf 0.8V oder so wechseln, aber zu 99% ist es stabil.

    CCC ist das catalyst control center von ati. d.h. du musst einen aktuellen treiber und dieses tool installieren.(zusätzlich dotnetfx)

    danach kannst du dort in einer art menü die powerplay einstellungen vornehmen.

    die powerplay einstellungen von omega-treibern oder control panel etc kannst du alle vergessen, da sie den takt nicht so stark senken wie dies möglich ist und somit die hitzeabgabe nicht stark genug sinkt für ein lautloses gerät. nur mit dem CCC ist das möglich.
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
  8. #7 Spongie, 01.10.2006
    Spongie

    Spongie Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @Realsmasher
    Das mit der Spannung hat funktioniert :) Also der Check von NHC hat geklappt.

    @Gott
    Auf der deutschen ATI Seite steht jetzt, dass der Catalyst Mobility 6.9 für Windows XP nicht für Acer Notebooks ist. Bzw Acer ist nicht in der Liste für unterstützte Notebook-Hersteller aufgelistet: https://support.ati.com/ics/support/KBAnswer.asp?questionID=19595

    Kann ich das ganze igonorieren und einfach runterladen? Weil auf der Acer HP gibts auch keinen aktuelleren Treiber als meinen vom 08.02.2005.

    ciao
     
  9. #8 Gott, 01.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2006
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ja, das kannst du ignorieren. sollte es nicht funktionieren, dann kannst du immer noch den alten treiber zurückspielen.
    bei mir zum beispiel läuft der neue catalyst hervorragend (6.9 und auf englisch).

    bei computerbase kannst du glaube ich die deutsche version downloaden, aber da muss man sich hald noch anmelden.

    achja, net framework brauchst du auch noch:
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_18033068.html
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Spongie, 01.10.2006
    Spongie

    Spongie Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.09.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das ist ja ein ganz neues Lebensgefühl :)

    Danke, danke!

    Und ich ärger mich jetzt schon fast n ganzes Jahr über die übermäßig lauten Geräusche... anstatt ich gleich mal mich n bissel erkundigt hätte ...

    !
     
  12. #10 marcello, 21.02.2007
    marcello

    marcello Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WLMi
    Hallo.

    Hab meinen Lüfter auch leise bekommen, wie hier beschrieben.

    Nur.... jetzt funzt mein Bildschirmschoner nicht mehr :confused:

    Liegt das an den Powerplay Einstellungen in CCC oder check ichs einfach ned.

    grüße, marcello
     
Thema:

Lüfter ist laut, wenn NB am Netz - ist es möglich das NB auch hier leise zu bekommen?

Die Seite wird geladen...

Lüfter ist laut, wenn NB am Netz - ist es möglich das NB auch hier leise zu bekommen? - Ähnliche Themen

  1. Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut

    Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut: Hallo zusammen, kürzlich hatte ich Probleme beim Booten meines Notebooks. Nach dem Einschalten erschien kein Bild und es ertönten drei...
  2. Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut

    Dell Vostro 1510 Lüfter sehr laut: Moin, an meinem Dell Vostro 1510 ist der Lüfter sehr laut. Ich will die Wärmeleitpaste erneuern. Jetzt habe ich gelesen, dass auch...
  3. Vaio Z vgnz11mn Lüfter laut

    vgnz11mn Lüfter laut: Mein Vaio ist extrem laut, habe ihn geöffnet und Staub entfernt scheint nicht mehr so oft den Lüfter zu brauchen, aber wenn man youtube videos...
  4. Lüfter streift wo und kracht dann extrem laut Hp pavilion dv7

    Lüfter streift wo und kracht dann extrem laut Hp pavilion dv7: hallo könnt ihr mir helfen,habe ein problem,seit gestern. wenn ich läpi einschalte dauerts kurz,dann fängt etwas immer lauter zu krachen...
  5. Lüfter laut beim Extensa 5620z

    Lüfter laut beim Extensa 5620z: Hallo zusammen, Mein Acer ist jetzt ca. 4 Jahre alt, für das was ich mache ist es vollkommen ausreichen. Allerdings stört mich mittlerweile...