Vaio F Lüfterproblem bei VAIO "VPC-F11M1E"

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von mariocortazzo, 20.05.2012.

  1. #1 mariocortazzo, 20.05.2012
    mariocortazzo

    mariocortazzo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Sony VAIO "VPC-F11M1E"
    Hallo liebe Forum-Mitglieder,

    ich habe mich eben hier neu angemeldet, um ein Problem bezüglich meines VAIOs loszuwerden. Es handelt sich hierbei um das Modell "VPC-F11M1E".

    Das Gerät hatte ich letztes Jahr im April bei eBay gebraucht erstanden und war bis diese Woche Mittwoch auch sehr zufrieden damit. Denn seit diesem Tag habe ich folgendes Problem mit diesem super Notebook:

    Nach dem Installieren eines Programmes startete ich das Gerät neu und merkte plötzlich, dass es nicht korrekt hochfährt. Ich schaltete es somit rapide am Netzschalter ab und wartete ein paar Minuten. Nach dem Anschalten fing plötzlich der Lüfter auf voller Leistung an zu laufen. Dies tut er nun die ganze Zeit während des Betriebes und hört garnicht mehr auf.

    Was ich seit einiger Zeit auch bemerkte ist, dass das VAIO-Logo erst 10 bis 15 Sekunden nach Anschalten des Notebooks erscheint. Hat dies vielleicht etwas damit zu tun? Dies trat allerdings erst seit dem Einsetzen einer SSD und nach Aufstockung von 4GB auf 8GB Speicher auf.

    Ist denn was zu diesem Lüfter-Problem des VAIOs bekannt? Habe bisher leider nicht viel gefunden und bin langsam echt ratlos.

    Aufgeschraubt und gesäubert (war eigentlich sehr sauber das Gerät) habe ich es auch bereits!

    Wäre sehr für Antworten dankbar!

    Gruß Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ursula Z, 21.05.2012
    Ursula Z

    Ursula Z Forum Freak

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    ASUS R752LD
    Hallo,

    das hört sich aber nicht gut an. Was für ein Programm hast du installiert?
    Eventuell hilft es vielleicht wenn du über windows recovery das System zurücksetzt vor Installation des Programms.
    Ansonsten, ist das Vaio Recovery noch funktionstüchtig?

    Lg
     
  4. #3 mariocortazzo, 21.05.2012
    mariocortazzo

    mariocortazzo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Sony VAIO "VPC-F11M1E"
    ...,

    danke für die Antwort, aber ich denke, dass das Lüfterproblem nicht auf das Programm zurückzuführen ist welches ich installiert habe. Es war "SonicStage" gewesen, welches ich auch vor Neuinstallation von Windows 7 installiert hatte. Da gab es keinerlei Probleme.

    Ehem. Kollegen von mir aus Saturn in Kassel haben mir heute gesagt, dass dies bei den VAIOs bekannt sei und es an der Temperatursteuerung liege, die defekt sein könnte, sodass der VAIO "denkt", dass das Board etc. sehr heiß ist und nun voll den Lüfter aufdrehen muss, um zu kühlen.

    Im BIOS gibt es leider auch keinerlei Optionen die Temperatur zu regulieren und mit dem Programm "SpeedFan" funktioniert es auch nicht.

    Das Gerät einzuschicken wird teuer, da ich keinerlei Garantie besitze, da ich es gebraucht gekauft hatte.

    ...
     
  5. #4 mariocortazzo, 21.05.2012
    mariocortazzo

    mariocortazzo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Sony VAIO "VPC-F11M1E"
    ...,

    Windows habe ich ebenfalls nochmal neu installiert, mitsamt der gesamten Programme von Sony.

    Das Problem bleibt bestehen!

    Leider!
     
  6. flompf

    flompf Forum Freak

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC F11M1E
    Moin,
    hast mal versucht dein BIOS auf den neuesten Stand zu flashen? Unter der Vaio Support Seite müsste es eigentlich die neueste Version geben.
     
  7. #6 mariocortazzo, 21.05.2012
    mariocortazzo

    mariocortazzo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Sony VAIO "VPC-F11M1E"
    ...,

    BIOS ist "leider" auch schon auf dem neuesten Stand!

    Die F-Serie von Sony ist ja bekannt dafür, dass sie diese Probleme mit dem Lüfter haben und auch mit diesem ständigem Fiepen.

    Habe nur keine Lust nen Haufen Reparaturkosten auszugeben, da ich gebraucht ja nur 450 EUR bezahlt habe.
     
  8. #7 laptop-arzt, 25.05.2012
    laptop-arzt

    laptop-arzt Guest

    Hallo,


    versuchst du mal Piriform Speccy zu installieren. Startet das Programm um die Temperatur des Gerätes sehen. Du sieht sofort ob es überhitz oder nicht.

    Wenn JA, bitte Erneuerung Wärmeleitpaste und Wärmeleitpads.
     
  9. #8 mariocortazzo, 25.05.2012
    mariocortazzo

    mariocortazzo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Mein Notebook:
    Sony VAIO "VPC-F11M1E"
    ...,

    danke für den netten Tipp. Die Temperatur schwankt derzeit zwischen 29°C und 39°C. Meiner Meinung nach ist hier keine Überhitzung vorhanden.

    Dennoch muss es eine Ursache für das ständige Laufen des Lüfters geben.

    Langsam bin ich ratlos.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sebo730, 25.05.2012
    Sebo730

    Sebo730 Guest

    Dann ists wohl doch die Lüftersteuerung, die defekt ist
     
  12. #10 Brunolp12, 25.05.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ist das System im Originalzustand?
    hast du es mal recovert oder mit einer Linux Live CD probiert, ob die Symptome auftreten?

    Mein Vaio hat auch immer gelüftet, aber in 95% der Fälle auf so niedriger Stufe, daß es nicht hörbar war. Dafür müsste doch eigentlich eine Software des Herstellers sorgen. Wenn nichts HW mäßig defekt ist, dann ist diese Software vllt. nicht richtig funktionsfähig?
     
Thema: Lüfterproblem bei VAIO "VPC-F11M1E"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. http:www.notebookforum.atsony-vaio-forum251697608-luefterproblem-bei-vaio-vpc-f11m1e.html

    ,
  2. vaio vpcf11m1e lüfter

    ,
  3. vaio vpc f11m1e lüfter

    ,
  4. vaio lüftersteuerung software,
  5. vpcf11m1e zu laut www.notebookforum.at
Die Seite wird geladen...

Lüfterproblem bei VAIO "VPC-F11M1E" - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Lüfterproblem Vaio SVE1711G1EW

    Lüfterproblem Vaio SVE1711G1EW: Hallo zusammen, habe mir vor einer Woche einen neuen Sony Vaio SVE1711G1EW gekauft. Jetzt habe ich das Problem das der Lüfter ständig laut...
  2. Vaio (diverse) Sony Vaio VPCF11S1E Lüfterprobleme

    Sony Vaio VPCF11S1E Lüfterprobleme: Hallo, ich habe mir vor einem Monat den neuen Laptop "Sony Vaio VPCF11S1E" gekauft. Echt ein super Teil, könnte mich nicht beschweren. Bis...
  3. Vaio FZ Vaio FZ Lüfterprobleme

    Vaio FZ Lüfterprobleme: Hallo ihr Leidensgenossen der FZ-Serie, ich weiß dieses Thema ist schon sehr oft angesprochen worden, aber gibt es dazu irgendeine vernünftige...
  4. Vaio FZ Lüfterproblem mit Vaio VGN-FZ21M

    Lüfterproblem mit Vaio VGN-FZ21M: Hallo! Ich habe mein Notebook erst vor ein paar Monaten neu erworben. Das, was mich an dem Gerät stört, ist das Geräusch, welches der Lüfter...
  5. Erfahrungsbericht Sony Vaio FZ31S / Lüfterproblematik

    Erfahrungsbericht Sony Vaio FZ31S / Lüfterproblematik: Hallo liebe Leute! Da ich bisher dieses Forum als Informationsquelle genutzt habe, möchte ich nun meine Erfahrungen zurückgeben. Wen meine...