Lüfterproblematik der FS Serie

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von revil, 24.03.2005.

  1. revil

    revil Forum Freak

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    1789

    Anscheinend gibt es da wirklich Unterschiede was die Laufzeiten des Lüfters betrifft:

    "hab jetzt mein laptop umgeauscht, wegen dieser display - *fiep* geschichte, wenn man die helligkeit verstellt.
    umtausch hat auch problemlos geklappt.
    jedoch hab ich natürlich bei meinem neuen gerät dasselbe problem + das der lüfter fast ununterbrochen läuft (was bei meinem vorherigem gerät nicht der fall war)"

    Der Typ (Forum: http://www.chip.de/c1_forum/thread.html?bwthreadid=767452&bwpage=19&bwsortorder=ascending) hatte zwei FS und hat unterschiedliches Lüfterverhalten bemerkt.
    Ich würde gerne herausfinden woran das liegt. Evtl. ist bei manchen Notebooks (die mit dauernd laufenden Lüftern die Heatpipe nicht richtig befestigt oder eine geringere Auflagefläche??

    So ganz klar ist mir die Lüftersteuerung sowieso nicht. Hat mittlerweile jemand die genauen Prinzipien herausgefunden? Im Moment habe ich z.B. 42°C , der Lüfter läuft, aber im Moment sehr gleichmäßig und nicht störend. Manchmal (ich glaube es ist dann der Fall wenn der Lüfter einmal eine höhere Drehzahl hatte) läuft er aber bei 42°C -43°C sehr unregelmäßig, also wie hier im Forum schon beschrieben mal kurz lauter und dann wieder leiser, so wie wenn man mit einem Staubsauger gegen den Teppich saugt...

    Das Startevent scheint auch nicht die CPU Temperatur zu sein, oder nicht nur...

    Ich habe auch schon Kontakt mit dem Sony Support aufgenommen. Ein Mitarbeiter meinte ich sollte mal starten und gleich ins BIOS gehen. Und er wollte wissen ob der Lüfter da auch los geht. Bei mir geht der Lüfter nach ziemlich genau 5 Minuten auch im BIOS los, obwohl da die CPU ja wirklich absolut nichts zu tun hat. Leider wurde mir daraufhin auch nicht wirklich weitergeholfen (Vaio Link eSupport) ...
    Ist das bei euch auch so, das der Lüfter im BIOS losgeht?

    Ergänzung: http://forum.golem.de/read.php?1131,341228,370267

    editiert von: revil, 24.03.2005, 11:53 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bob

    bob Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    1795

    hallo revil
    exakt (bis ins letzte detail) die probleme die du jetzt mit deinem neuen fs195xp hast, hatte ich mit meinem fs 115m und habs deswegen umgetauscht. Mein händler (vaio competence center) sagt mir ich soll abwarten bis nach der cebit , dann wissen sie mehr ....werde das in kürze tun....für das lüfterproblem gibts ja angeblich schon einen patch...na ja ich werde wohl nächste woche mal neue informationen einholen..
     
  4. revil

    revil Forum Freak

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    1800

    @bob
    Also auf diese Informationen wäre ich auch gespannt. Wäre nett wenn Du die hier posten könntest.
     
  5. Timo

    Timo Forum Freak

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1802

    Hi,
    zu der Lüftersache hab ich mal ne Frage...
    Ab und zu geht der Lüfter auch bei mir an. Er rauscht dann ein paar Sekunden mal laut auf und dann ist wieder Ruhe.
    Ich habe aber ein permanentes, leises Rauschen, was mich nicht weiter stört!! Ist das dann auch der Lüfter, der die ganze Zeit leise läuft, oder macht noch etwas anderes solche Geräusche?
    MfG
     
  6. #5 fs115b_mike, 24.03.2005
    fs115b_mike

    fs115b_mike Forum Freak

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    1803

    Hallo Timo,

    das könnte die Festplatte sein. (Das Rauschen habe ich auch)

    Grüsse

    Mike
     
  7. #6 tuxianer, 24.03.2005
    tuxianer

    tuxianer Forum Freak

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    1804

    Koennte es sein, das es das vielgenannte Fiepen ist? Schalte mal die Helligkeit auf die hoechste Stellung, und achte ob es weg geht...

    Gruesse,
    Michael
     
  8. Timo

    Timo Forum Freak

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1806

    nein, das bestimmt nicht. Wegen diesem Problem ist mein NB grad in Reparatur. Hoffe es kommt bald wieder.
    Also wie gesagt, dieses Aufheulen ab und zu vom Lüfter hab ich genau wie Ihr, nur ists nicht so oft und wenn, dann wie gesagt nur für ein paar Sekunden. Dann ist erstmal wieder Ruhe.
    Aber wenn dann Ruhe ist, sollte das NB dann völlig frei von Geräuschen sein, oder verursacht noch etwas Anderes Geräusche wie ein leises Rauschen?

    Gruß
     
  9. #8 fs115b_mike, 24.03.2005
    fs115b_mike

    fs115b_mike Forum Freak

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    1807

    Das ist die Festplatte.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sonny1406, 25.03.2005
    sonny1406

    sonny1406 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    1823

    hallo
    ich bin neu hier im forum und habe auch das fs115b.mein book hat keinerlei dieser probs.mein lüfter geht unter extremlast erst an,d.h.wenn ich brenne oder eine dvd schaue.dann geht er kurz an und ist nach 5 sec.wieder ruhig.normal,also.
    das andere beschriebene geräusch ist die flotte festplatte.aber kaum wahrnehmend.ich bin absolut von meinem sony überzeugt.wenn man was vergleichbares sucht,wird man erst in der 1600 ¤ fündig.
    ich hatte drei weitere zum test hier.samsung(super akku)toshiba und acer.keins kann dem sony das wasser reichen.ich habe noch eine frage.wie säubert ihr das display?

    sonny1406 :)

    editiert von: sonny1406, 25.03.2005, 10:02 Uhr
     
  12. #10 Forrest, 25.03.2005
    Forrest

    Forrest Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    1825

    Hideho..

    mein Lüfter läuft auch dauernd... Wechselt sogar teilweise mehrmals in der Minute (alle 4-5 Sek.) die Geschwindigkeit :(

    Nervt doch so ein bissel :(

    forrest
     
Thema:

Lüfterproblematik der FS Serie

Die Seite wird geladen...

Lüfterproblematik der FS Serie - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Sony Vaio FZ31S / Lüfterproblematik

    Erfahrungsbericht Sony Vaio FZ31S / Lüfterproblematik: Hallo liebe Leute! Da ich bisher dieses Forum als Informationsquelle genutzt habe, möchte ich nun meine Erfahrungen zurückgeben. Wen meine...
  2. HP 6510b trotz Lüfterproblematik empfehlenswert

    HP 6510b trotz Lüfterproblematik empfehlenswert: Hallo Leute. Nach nunmehr schier endloser Recherche im Internet erfüllt das HP 6510b eigentlich am meisten meine Ansprüche. Andere Mitbewerber...
  3. Frage zu Ports Lifebook A Series?

    Frage zu Ports Lifebook A Series?: Ich habe eine Frage, ich besitze ein Fujitsu Lifebook und zwar eines aus der A series und ich mag oimmer wieder externe Geräte anstecken von Maus...
  4. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...
  5. Leises Notebook zum Surfen und Filme/Serien schauen, um die 400 Euro gesucht

    Leises Notebook zum Surfen und Filme/Serien schauen, um die 400 Euro gesucht: Hallo zusammen, ich bräuchte einen neuen Laptop und habe hierzu folgende Angaben: Budget: ca. 400 Euo Anwendung: eher stationär, ab und...