Lüfterprobleme beim X52D

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von Pumaaa, 22.04.2011.

  1. Pumaaa

    Pumaaa Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moinsen,

    ich suche nun schon länger vergeblich nach einer Möglichkeit die Lüfter meine Notebook richtig einzustellen.

    Vorab - Mein Notebook läuft wunderbar , alle Temperaturen stimmen und der Lüfter läuft auch nicht zu laut.

    Und genau das ist mein Problem.


    Ein leiser Lüfter bedeutet für mich nichts gutes , gerade da alle meine PCs und Notebooks bis zu 4 Tage durchgängig ohne Pause unter Vollast laufen.

    Ich möchte die Lüfter meines Notebooks auch wenn die Temperaturen angemessen sind auf voller Leistung laufen lassen , Speedfan z.b. zeigt leider keine Lüftergeschwindigkeiten an , deshalb fällt das schonmal weg.



    Kennt irgendjemand eine Lösung zu einem solchen Problem?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 22.04.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Also meine Notebooks (die ich bisher hatte) laufen immer Tag und Nacht ohne Pause, also im 24Std. Dauerbetrieb. - Meist behalte ich ein Notebook etwa 3 Jahre. - Also annähernd 3 Jahre Dauerbetrieb, allerdings selten Volllast.
    Ich habe mir angewöhnt die Lüftungsschlitze/Lüfter 1x mal pro Monat mit Kompressordruckluft von außen freizupusten. Das dauert keine Minute. - Seitdem ich das regelmäßig mache, sind die Notebooks nach 3 Jahren noch so leise wie am ersten Tag, da der Lüfter/Staub sich nirgendwo festsetzen oder einschleifen kann.

    Wenn du deinem Notebook unbedingt etwas gutes tun willst, empfehle ich dir ein CoolingPad der Firma Zalman. - Diese bestehen fast vollständig aus Aluminium und haben große regelbare Lüfter. Oft sind dort 10 Grad Temperatursenkung rauszuholen.

    - Bei geschätzt 95% der Notebooks sind aufgrund von "properietären" Lüftersteuerungs-Lösungen der Notebookhersteller und entsprechend stark beschnittenen BIOS-Optionen keine Lüfterregelungen möglich.
     
  4. Pumaaa

    Pumaaa Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab das Problem heute gelöst.

    Hab den Laptop grade eben wegen diesem Problem nur selten benutzt,
    ich mag dieses Gefühl von Wärme an einem Laptop/PC nicht,
    es bringt ein ständiges Unbehagen mit sich, wie sich die Wärme im Geräteinneren wohl auf die Lebensdauer der Komponenten auswirkt.

    Und das kann sehr deprimierend sein :S


    Kurze Rede langer Sinn:

    Um die Schokolade neben dem Laptop vorm schmelzen zu bewahren,

    einfach das blaue und gelbe Kabel vom CPU Lüfter durchtrennen. Abisolieren/Schrumpfschlauch drüber und Ende.
     
Thema: Lüfterprobleme beim X52D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus x52d serie lüfter tauschen

Die Seite wird geladen...

Lüfterprobleme beim X52D - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Sony Vaio VPCF11S1E Lüfterprobleme

    Sony Vaio VPCF11S1E Lüfterprobleme: Hallo, ich habe mir vor einem Monat den neuen Laptop "Sony Vaio VPCF11S1E" gekauft. Echt ein super Teil, könnte mich nicht beschweren. Bis...
  2. Vaio FZ Vaio FZ Lüfterprobleme

    Vaio FZ Lüfterprobleme: Hallo ihr Leidensgenossen der FZ-Serie, ich weiß dieses Thema ist schon sehr oft angesprochen worden, aber gibt es dazu irgendeine vernünftige...
  3. Vaio (diverse) Sony AW Serie Lüfterprobleme mit Lautstärke??

    Sony AW Serie Lüfterprobleme mit Lautstärke??: hallo! ich interessiere mich für ein Notebook der AW-Serie. Wie sieht es bei diesen Geräten (AW11M/H bzw. AW11S/B) mit der Lautstärkeentwicklung...
  4. Toshiba SM 30 344 Lüfterprobleme

    Toshiba SM 30 344 Lüfterprobleme: Hallo allerseits Habe seit neuestem ein Problem mit meinem Notebook und hab keine Ahnung was man nun dagegen machen soll. Folgendes ist das...
  5. Acer Travelmate 8000 - Lüfterprobleme: Reparieren lassen oder selber aufreissen?

    Acer Travelmate 8000 - Lüfterprobleme: Reparieren lassen oder selber aufreissen?: Hallo da draussen! Also ich hab ein Travelmate 8000, und seit einiger Zeit nervt mein Lüfter weil er lauter ist als jemals zuvor und kaum mehr...