Lüftersteuerung mit Samsung Battery Manager

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Fox_Mulder, 14.08.2005.

  1. #1 Fox_Mulder, 14.08.2005
    Fox_Mulder

    Fox_Mulder Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    11274

    Hallo,

    ich nutze meinen Samsung x20 III zumeist am Netzkabel mit der Einstellung "Desktop" im Energieschema des Laptop.
    Nachdem ich auf das Bios 08Z upgedatet habe, ist mir ein vermehrter Einsatz des CPU Lüfters aufgefallen,
    der trotzt voller CPU Leistung bisher nur selten zu vernehmen war.

    Wenn ich den "Samsung Battery Manager" starte und dort das Energieschemata "Angepasst" aktiviere,
    habe ich die Möglichkeit mit dem Button "Fan Speed Normal" bzw. "Fan Speed Energiesparung" den
    Einsatz des Lüfters zu regulieren.

    Leider merkt sich das Programm bei einem Neustart des Rechners nicht die aktuellen Einstellungen,
    so dass ich immer wieder manuell den Lüfter auf "Fan Speed Energiesparung" setzen muss.

    Hat jemand hierzu eventuell eine alternative Lösung um den Lüftereinsatz zu steuern?

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hops-1

    hops-1 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1600 II
    11275

    ... gedulde Dich ein wenig, denn bald soll die neue Version des "Centrino Hardware Controls" (CHC) von Manfred Jaider herauskommen. Diese Version soll angeblich die Lüftersteueruung für das X20 beinhalten.

    Trotzdem kannst Du Dich schon mal mit einer der Beta-Versionen von CHC auseinander setzen. Dort funtkioniert zwar die Lüftersteuerung noch nicht, aber dafür kannst Du Einfluß nehmen auf die Kernspannung und das "dynamic switching" der CPU. Das Tool kann u.a. zwischen allen verfügbaren Multiplikatoren umschalten und nicht nur zwischen dem kleinsten und dem größten. Infos zum Umgang mit CHC findest Du u.a. in einem Artikel, den ich vor einiger Zeit mal geschrieben habe: http://www.nilswiese.de/CHC.html

    Das Ergebnis der Experimente solte auf jeden Fall eine Verringerung der Abwärme haben. Und damit springt dann der Lüfter seltener an.

    Viel Spaß beim propieren - allerdings ist etwas vorsicht geboten, bei zu niedrigen Kernspanungen kann es zu Bluescreens kommen.

    Gruß,
    hops-1

    editiert von: hops-1, 14.08.2005, 09:02 Uhr
     
Thema:

Lüftersteuerung mit Samsung Battery Manager

Die Seite wird geladen...

Lüftersteuerung mit Samsung Battery Manager - Ähnliche Themen

  1. Gericom - Lüfterproblem / Lüftersteuerung

    Gericom - Lüfterproblem / Lüftersteuerung: Hallo allerseits, ich habe immer noch ein Problem mit meinem Lüfter! Es geht um ein Gericom 3080 Phantom (auch bekannt als G331 bzw. ECS Elitgroup...
  2. Vaio FS Lüftersteuerung

    Lüftersteuerung: Hi, mein (drecks!) Vaio VGN-FS215B macht mucken -.-. Also fangen wir an. 'Vor 3 Tagen hab ich die komlpette Festplatte (denke war ein...
  3. Lüftersteuerung bei Gericom Supersonic

    Lüftersteuerung bei Gericom Supersonic: Hallo liebe Community, Ich habe hier ein Gericom Supersonic Force der Serie P53IN4 Serie liegen. Garantie ist keine mehr drauf. OS ist Vista...
  4. DELL STUDIO 1749 - Lüftersteuerung(Tool)

    DELL STUDIO 1749 - Lüftersteuerung(Tool): Hallo zusammen, ich habe seit 3 Wochen das genannte Notebook. Verarbeitung, Display, usw. sind super, bisher das beste was ich gesehen hab....
  5. Expertenthema Qosmio Lüftersteuerungsproblem

    Expertenthema Qosmio Lüftersteuerungsproblem: Hallo, nachdem mir der Toshiba-Support nur zum dritten Mal eine nichtssagende Antwort auf mein Hilfegesuch lieferte hoffe ich auf das wohl beste...