(luxus) Reise-Notebook gesucht :)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Akil, 07.04.2009.

  1. #1 Akil, 07.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2009
    Akil

    Akil Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einem Notebook - ich denke es wird eigentlich ein Sub-Notebook sein.

    Folgende Kriterien:

    1.) so klein wie möglich
    2.) so leicht wie möglich
    3.) demzufolge Solid State Disk: 80-160 GB
    4.) demzufolge auch kein DVD-Laufwerk
    5.) Arbeitsspeicher: 2 GB
    6.) CPU: vermutlich 2t beste verfügbare (Erklärung siehe Punkt 11.)
    7.) Graka: praktisch egal, sollte aber keinen Flaschenhals bilden
    8.) entweder 2 USB Anschlüsse oder 1 USB und Card-Reader
    9.) WLAN
    10.) OS: XP oder Vista
    11.) Preis: nahezu gleichgültig. Wobei ich eigentlich immer das 2t beste nehme weil sonst das P/L-Verhältnis einfach unter aller Sau ist

    Irgendwelche Ideen?

    Hoffe ich habe alle Kriterien zum Posten von solchen Anfragen erfüllt. Die Liste ist ja ganz schön lang :)

    greetz

    Akil
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 07.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    - Wie ist dein Budget?
    (Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?)
    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    ansonsten kannst du deine Anfoerungen einfach bei Preisvergleich Geizhals.at Österreich eintragen, dann hast du zumindest einen Marktüberblick

    Grundsätzlich:
    Samsung X360
    HP 2530
    Lenovo X200/X300 Serie
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Das sieht aber sehr kopiert aus Lexi ;), nen Großteil der Fragen wurde ja eigentlich schon beantwortet: Budget egal, Display bleiben ja nur 11" -13", Spiele offensichtlich nicht, da Graka im Prinzip egal, Mobilnutzung immer, Akku so lange wie möglich...

    Ist ne ganz nette Auswahl, würde allerdings noch folgendes Modell hinzufügen:
    Sony Vaio VGN-Z21MN/B schwarz Preisvergleich bei Geizhals.at EU
    oder das bessere Modell:
    Sony Vaio VGN-Z31WN/B schwarz Preisvergleich bei Geizhals.at EU

    Sehr klein eher (12"), leichteste seiner Klasse, Leistung eines Performance 15" Notebook, Akkulaufzeit mit Intel Graka bis zu 6 Stunden, mit nVidia Grafik bis 4 Stunden (Wechselmöglichkeit im Betrieb)!
    Meiner Meinung nach der beste Kompromiss zwischen Leistung und Funktionalität und trotzdem Mobilität. Mit allem anderen kann man nicht wirklich gut arbeiten und auch Filme etc. machen damit mehr Spaß.


    lg
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 07.04.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Beachte die Lautstärke der Z-Serie.

    SSD würde ich immer nachträglich einbauen, da es bei SSDs immense Geschwindigkeitsunterschiede je nach Hersteller und Modell gibt.

    Sonst wäre da noch das Apple MacBook (Air), das neue Adamo von Dell und das LG P300 (wobei das mit der GraKa eindeutig overkill wäre)
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Du hast recht im Speedmodus mit normalen Einstellungen ist der Lüfter recht laut, aber im Ruhemodus (Powermanagment) und spätestens mit den Intel GPU (Stamina) ist der Lüfter leiser als die Festplatte und in meinen Augen durchaus okay. Hab in der Firma Z11WN rumstehen, die ich so eingestellt habe...

    Zum Air muss mann die unfunktionalität mit einem USB Anschluss, nicht wechselbarem Akku, wenigen sonstigen Anschlüssen und relativ geringe Leistung erwähnen.
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 07.04.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jo, ich wollte es nur der Vollständigkeit halber erwähnen. Das Adamo ist für mich auch eher ne Krankheit als ein Notebook, wollte es eben nur nicht unerwähnt lassen.

    Auch im Staminamodus wird das Z sehr laut, sofern die CPU etwas zu tun bekommt.

    Sei es wie es sei, jedes Notebook hat seine Vor- und Nachteile.
     
  8. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Wenn die Lautstärke sekundär ist (immerhin wurde diesbezüglich bei den Anforderungen nichts erwähnt) würde ich auch das Vaio Z empfehlen, das ist einfach ein geniales Gerät - hat ja auch seinen Preis...
     
  9. Akil

    Akil Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, danke schon mal für die Tips!

    zum Air: sieht ja geil aus aber nachdem es ein MS-OS sein soll .. kA wie das Ding rennt wenn man da stur XP draufknallt. Vista würds wohl garnicht packen. Außerdem bräuchte ich entweder 2 USB Anschlüsse, oder einen Card-Reader. Wenn es das nicht hat fällts schon mal weg.

    zum Vaio Z: hat leider für mich unnötiger Weise ein DvD-Laufwerk drin. mir wär lieber ohne und dafür dünner. mit 1,5kg leider auch etwas schwer.

    zum Adamo: Das sieht geil aus und ist auch sehr leicht. Ist momentan mein Favorit. Warum soll das so schlecht sein, kann mir das bitte wer erklären?

    habe noch das Toshiba Portege R500-12P entdeckt. Ist zwar leider auch mit Laufwerk aber hat nur 1kg - obwohl auf der toshiba seite was von 700g steht. kA wo die 300g mehr herkommen wenn ichs im Geizhals such.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 07.04.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der Preis sucht seinesgleichen und das Display macht wohl jedem Spiegel Konkurrenz.
     
  12. Akil

    Akil Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was ich interessant finde ist, daß ich auf keiner Dell Seite genaue technische Daten zu dem Ding finde. Es gibt ne eigene Seite mit tollen Flash-Spielereien, Musik und weiß-der Geier-was .. aber nichts handfestes. Im Shop is der Adamo auch nicht zu finden. Kann man den noch nicht kaufen?
     
Thema:

(luxus) Reise-Notebook gesucht :)

Die Seite wird geladen...

(luxus) Reise-Notebook gesucht :) - Ähnliche Themen

  1. Reise-Notebook?

    Reise-Notebook?: Hi, ich benutze mein Vaio TX2XP hauptsächlich auf Reisen, auch am Motorrad wird es oft im Seitenkoffer mit transportiert. Mich nerven: die zu...