M30X-167 Wiederholter MB-Defekt !!??

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Geronymo, 26.09.2007.

  1. #1 Geronymo, 26.09.2007
    Geronymo

    Geronymo Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Tag allerseits,

    Ich habe folgendes Problem mit meinem Notebook:

    Typ: M30X-167

    Diesen habe ich am März 2005 erworben und ist ergo ca. 2 1/2 Jahre alt.

    Anfang diesen Jahres bekam urplötzlich mein Notebook einen Mangel woraufhin ich es umgehend an einen
    Vertriebspartner von Toshiba zwecks Problemerkennung vorbeibrachte. Das Motheboard war kaputt. Da es sich noch in der Garantiezeit befand, wurde es kostenlos ausgetauscht.

    Nun funktioniert mein Notebook plötzlich wieder nicht und zum wiederholten Male ist das Motherboard kaputt, wobei ich
    nun einen Kostenvoranschlag von über 900,- € erhielt !?!

    Ich sehe es natürlich irgendwo nicht ein für ein wiederholten Defekt am Motherboard, welches sich binnen einem halben Jahr zutrug, zu zahlen.
    Das Notebook war mit ca. 1.600,- € wirklich nicht günstig und ich denke es ist nicht normal das ein solches Markengerät derartige Mängel aufweist. Die Nutzung war übringens "normal", heißt das Notebook war nicht im Dauereinsatz.

    Meine Frage ist nun, was man da machen kann? Existiert ein Garantieanspruch für reparierte Teile und wenn ja wie lange?
    Wie gesagt, der Mangel ist nach ca. 7 Monaten wieder aufgetaucht!

    Würde mich über Vorschläge sehr freuen.

    Grüße
    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexxander, 26.09.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Grundsätzlich unterliegen auch Reparaturen der Gewährleistung. Da rechtliche Fragen ja oft recht tückisch sind, bin ich mir nicht sicher, ob das in jeder Fallgestaltung durchsetzbar ist, aber ich würde mich jedenfalls erst einmal darauf berufen: http://help.orf.at/?story=3937

    Alexander
     
  4. #3 Nueguns, 26.09.2007
    Nueguns

    Nueguns Forum Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Near Wels City OÖ
    Mein Notebook:
    HP nx6325EY343EA
    normalerweise gibts auf reperaturen 1/2 Jahr Garantie,... wie das Totchibo händelt weiß ich jetzt allerdings nicht
     
  5. #4 Alexxander, 26.09.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Wenn die gesetzliche Gewährleistung greift, beträgt sie zwei Jahre (mit Beweislastumkehr in den ersten sechs Monaten)!

    Garantie ist nicht gleich Gewährleistung und richtet sich einzig nach den freiwilligen Garantiebedingungen des Herstellers.

    Näheres dazu in den FAQs.

    Alexander
     
  6. #5 Thorsten, 27.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    soweit ich aber informiert bin, verlängert sich die Garantiezeit bei Reparatur innerhalb der Garantie auf die durchgeführten Arbeiten / Teile aber nicht.

    Somit kannst du nur auf Kulanz von Toshiba hoffen.

    Throsten
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Alexxander, 27.09.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Das ist eben die Frage. In der von mir oben verlinkten Quelle (es gibt auch weitere Fundstellen) steht etwas anderes. Wobei es um Gewährleistung und nicht um Garantie geht.

    Alexander
     
  9. #7 Thorsten, 27.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    ich spreche aus pesönlicher Erfahrung - kann aber auch gut sein, dass mir mein zustehendes Recht verschleiert wurde.
    Aber ich kenne dies auch aus KFZ Reparaturen.

    Thorsten
     
Thema:

M30X-167 Wiederholter MB-Defekt !!??

Die Seite wird geladen...

M30X-167 Wiederholter MB-Defekt !!?? - Ähnliche Themen

  1. Toshiba Satellite M30X-167 oder Sony Vaio VGN-FS 115M

    Toshiba Satellite M30X-167 oder Sony Vaio VGN-FS 115M: 2585 Hi! Auch wenn solche Fragen hier schon zu Dutzenden gepostet wurden ... Bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem neuen...