Precision Serie M4400 Display defekt, repair or replace

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Keylan, 12.07.2013.

  1. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Zusammen,

    Ich bin noch immer Besitzer eines Precision M4400 mit FX770M und Full HD Display.

    Ich hatte das gerät damals im Studium als Desktopersatz im Einsatz und war auch immer Zufrieden, allerdings hatte ich schon im dreijährigen Garantie-Zeitraum zwei Displaywechsel und das Display ist schon wieder Defekt.

    Um Ehrlich zu sein habe ich das gute Stück eine ganze Zeit nicht mehr genutzt, meine Anforderungen haben sich mit Abschluss des Studiums gewandelt und ich bin wieder auf einen Desktop und Tablet umgestiegen.

    Nun denkt ich über ein Notebook nach, in erster Linie als Experimentiergerät, um nochmal meine Linuxkentnisse zu vertiefen und ggf. ein weiteres Gerät zu Surfen zu haben (mit dem Tablet ja nur bedingt komfortabel).

    Für diesen kleinen Spaß ist das Budget allerdings beschränkt, da es eben nur Spaß und keine Notwendigkeit ist.

    Lohnt es sich das M4400 reparieren zu lassen? Beispielsweise bei einem der ebay Anbieter für 200-300€ (je nach Display)?
    An sich würde mir auch ein kleineres Schwächeres Gerät genügen, aber für ~200€ ist es auch nicht Leicht 13" oder 14" Geräte zu finden auf denen sich komfortabel surfen und Arbeiten lässt. Für Notebooks ist das Budget halt sehr knapp.

    Kann ich ohne technisches Equipment selbst feststellen ob wirklich das Display Defekt ist, oder ggf. nur der Inverter oder das Kabel? (Hintergrundbeleuchtung ist es nicht, den Taschenlampen Trick kenne ich)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lyrathor, 12.07.2013
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Externen Monitor anschließen, gibt es dort ein Bild ist schon mal sicher das die GPU intakt ist.

    Für alles weitere kommt man meiner Meinung nach nicht um ein öffnen des Gerätes herum, wobei das öffnen des Monitorgehäuses/Deckels relativ simpel ist, somit lässt sich ein Bildschirm, Inverter, etc. mit ein wenig handwerklichem Geschick schnell und leicht selber tauschen.

    MFG Lyrathor
     
  4. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Lyrathor,

    und danke für deine Antwort. Die GPU ist intakt, extern hatte ich schon angeschlossen. Auseinandernehmen ist auch kein Problem, hab ich schon mehrfach gemacht. Dell liefert ja ne Komplettanleitung. Optisch sind keine Schäden zu erkennen, deshalb ja die Frage ob ich Feststellen kann, welches Bauteil genau betroffen ist, ohne besondere Messgeräte oder Ersatzteile.
     
  5. #4 Lyrathor, 12.07.2013
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Achso, ja also ohne Austauschen wüsste ich auch keine Möglichkeit.

    Wäre allerdings auch daran interessiert zu erfahren, wie die in einer Fachwerkstatt das machen (wobei ich vermute, die tauschen auch solange bis sie den Verursacher haben).

    MFG Lyrathor
     
  6. #5 Dell Schrauber, 14.07.2013
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Hi

    Ich finde keinen Fehler bzw. vielleicht hab ichs überlesen. Was macht denn das LCD???

    Kein Bild, Schemenhaftes Bild, Streifen?
    Wie lang ist der letzte Tausch durch Dell her?
    Hast Du ein LCD mit LED oder CCFL (Kaltlichtkatode) Hintergrundbeleuchtung?

    Display würde ich generell tauschen. Bei eBay finden sich massig 15,4" LCDs für M4400 um die 130-160€ je nach Hintergrundbeleuchtung.
     
  7. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Dell Schrauber auch für deine Antwort vielen Dank.

    Das Display reagiert gar nicht mehr. Erster verdacht ist dann natürlich die Hintergrundbeleuchtung, allerdings kann man dann ja mit der Taschenlampe gegenleuchten und auch dann kann ich keine Schemen erkennen.
    Das Problem besteht schon etwa ein Jahr (hatte damals zufällig grade den Desktop geholt) und der letzte Delltausch ist etwa 2,5 Jahre her.

    Ist ein LCD Display soweit ich weiß.
     
  8. #7 Dell Schrauber, 14.07.2013
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Alles sind LCDs egal ob LED oder CCFL Beleuchtung. ;)

    Es ist wichtig zu wissen welche Art der Hintergrundbeleuchtung Du hast weil es passt das eine nicht zum anderen.
    Sind andere Topcover und Kabel.

    Am besten machste mal den Rahmen ab ein Foto und stellst es hier online. Dann kann ich Dir direkt sagen was es ist. Oder Du schickst mir die Service TAG per PN dann schau ich mal.
     
  9. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich möchte nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, bin aber ziemlich sicher, dass es ein CCFL beleuchtetes Display ist.

    Hier ein Foto.

    Nur leider möchte ich grade den Technicker erschlagen der den letzten Austausch durchgeführt hat, denn er hat nicht nur alle Schrauben ungewöhnlich fest angezogen, die Letzte Schraube unten rechts vom Displaykäfig hat er bombenfest gesetzt und so maltretiert, dass der Schraubenzieher nicht mehr richtig greift.

    Hier ein Foto
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dell Schrauber, 16.07.2013
    Dell Schrauber

    Dell Schrauber Forum Master

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Apple MacBook pro, Dell Z600
    Ja, manche kloppen die Schrauben fest bis Wasser rauskommt.

    Keiner kapiert das das quatsch ist. :D

    Also Du hast ein ganz normales mit CCFL Beleuchtung. zu erkennen an dem Stecker rechts mit den zwei Kabeln rosa weiss.

    Bekommste auch über eBay. Full HD sollte auch kein Problem darstellen.
     
  12. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Urgs, ja danke

    Ich bekomme das ding nicht los, werde die Schraube wohl mit mit nem Dremel kappen müssen. Hoffentlich klappt das.

    Kannst du mir vielleicht noch sagen worauf ich achten muss beim Ersatzdisplay?

    reicht der Passende Formfaktor wie bei diesem Hier


    Oder muss es zwingend dieses sein?

    Für CCFL finde ich gar keine Angebote mit anderen Auflösungen, nachdem es jetzt eher ein Spiel als ein Arbeitsgerät wird könnte ich auch gut mit 1440x900 leben wenn sich dadurch noch etwas sparen lässt.

    Auf jeden Fall schon mal ganz großes Dankeschön für deine Hilfe.
     
Thema: M4400 Display defekt, repair or replace
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell m4400 display tauschen

Die Seite wird geladen...

M4400 Display defekt, repair or replace - Ähnliche Themen

  1. Precision Serie M4400 mit Displayfehler

    M4400 mit Displayfehler: Hallo zusammen, ich besitze ein Dell Precision M4400 mit einem Displayfehler und hoffe, dass ihr mir damit ein wenig weiter helfen könnt. Mir...
  2. DELL Precision M4400 - Welches Display?

    DELL Precision M4400 - Welches Display?: Hi, Da ich mir gerne das M4400 kaufen möchte und dieses mit verschieden Displays angeboten wird, hab ich diesbezüglich noch ein paar Fragen?...
  3. Precision Serie M4400 endlich gestorben?

    M4400 endlich gestorben?: Servus zu sammen vor allem an Dell Schrauber aka Markus :) gestern hab ich noch geschrieben, dass mein M4400 eine Wolke im Display hat, heute...
  4. Dell Precision m4400 Bildfehler

    Dell Precision m4400 Bildfehler: Hallo zusammen, Mein Precision m4400 geht jetzt in das 6.Jahr. Bin auch immer noch sehr zufrieden mit dem notebook. Seit einiger Zeit habe ich...
  5. Precision Serie Fingerprintsensor am M4400

    Fingerprintsensor am M4400: Hallo! Ich habe bei der Firmentombolla einen gebrauchten Dell Precision M4400 gewonnen:). Leider war keine Treiber CD mit dabei.:( Nun habe...