Mac Betriebssystem auf HP-Laptop?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von schokomanu, 10.06.2010.

  1. #1 schokomanu, 10.06.2010
    schokomanu

    schokomanu Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering, DE
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv8-1050eg
    Ja der Titel sagt es schon. Ist es möglich auf meinem HP dv8 ein Mac Betriebssystem zu installieren? oder klappt das nicht? wenn ja, auf was muss ich dabei achten? Welches könnte ich installieren?
    Im Internet bin ich nur auf Beiträge aus 2005 gestossen. Da ging es noch nicht...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 10.06.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 Intoxicate, 10.06.2010
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Hackintosh ist immer so ne Sache, wenn Du wirklich ein produktives System haben willst, rate ich davon ab. Ich hab es so gemacht, dass ich Mac OSX in einer virtuellen Maschine laufen lasse. Dann hab ich die paar Mac typischen Highlight Programme und muss mich nicht um KEXT und Co. kümmern :D

    Virtual Box (kostenlos (!), mittlerweile von Oracle) unterstützt seit Version 3.2 Mac OS nativ als Guest, daher spart man sich das komplizierte gehacke. Ganz ohne geht es aber nicht. Wenn Du englisch kannst, hilft Dir das weiter:

    My process...

    1. Go to Index of /virtualbox/ and download 3.2.0 BETA 3 (just out today, 12-05-10)
    2. Get Snow Leopard ISO. I used version 10.6, but I'm sure any version past this will work fine.
    3. Get EmpireEFI ISO. Download the version based upon your chipset. I have an Intel Core 2 so I downloaded the first one.
    4. Set up Virtual Box:
    a. Select 'New'
    b. Name it whatever you want and Select Mac OS X as the Operation System and Mac OS X as the Version (I havent tried 64-bit)
    c. Give it an amount of ram. I gave 1024 MB.
    d. Create a new Hard Disk by clicking 'Next'.
    e. I used a Dynamically Expanding Storage and gave it 20.00 GB but this size is up to you.
    f. Following the end of the wizard select your system and click 'Settings'.
    g. General - Nothing needs changed in here.
    h. System > Motherboard - Disable Floppy, Select 'Enable IO APIC', deselect 'Enable EFI', deselect 'Hardware clock', select 'Enable absolute pointing'. Leave System >Processor and System > Acceleration the same
    i. Display > Video - You can enable 3D Acceleration if you want and change the amount of Video Memory given.
    j. Storage - This section is important.
    i. I used an IDE controller (Storage Controller). I changed Type to 'ICH6'.
    ii. I added a 'Hard Disk' to this Storage Controller. To the right, from the drop-down menu, select the 'Hard Disk' that you created earlier.
    iii. I then added a 'CD device' to this Storage Controller. To the right, beside CD/DVD Device, click the icon, and from the Pop up window click 'Add' and then located the Empire EFI ISO that you downloaded earlier.
    k. Everything else should be fine.
    5. Select you system and click 'Start'.
    6. You will see the Empire EFI kick in and ask you to insert the Snow Leopard DVD.
    7. At the bottom of this screen right click on the CD and unselect the Empire EFI and add another ISO. Add the Snow Leopard ISO.
    8. Press F5 several times until you see the ISO load and hit enter (twice i think)
    9. Install Snow Leopard. If you need help on this part reply and ill fire up options.
    10. The install should fail, but technically it has been as success.
    11. Before you restart the system to need to unselect the Snow Leopard ISO from the CD Drive and select the Empire EFI ISO.
    12. Restart you system

    I downloaded EmpireEFI and attached the ISO to Snow Leopard, as a CD/DVD Device. This gave me a 'CD' inside my Snow Leopard install. I opened the CD and installed 'myHack Installer' in the 'Post-Installation' folder.

    This myHack installs a custom EFI to your machine and allows the graphics command I posted earlier, #413, to work. Plus it comes with a nice GUI smile.gif
     
  5. #4 Mad-Dan, 10.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Aber eine tolle sache (als Projekt) ist es - damit meine ich die herausforderung es stabil auf nem Win Notebook zum Laufen zu bekommen.
    Vor allem denke ich um vllt. von Win auf apple zu wechseln und sich so schon mal mit OSX vertraut zu machen. Nicht jeder hat immer gleich die kohle um sich nen Mac zu kaufen.
     
  6. #5 Intoxicate, 10.06.2010
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Das macht nur Sinn, wenn man schon beim Hardware-Kauf auf die richtigen Kompnenten achtet, sonst kann dass zu einer langwierigen, frustrierenden Geschichte werden, die einem die Lust an Mac OS versemmeln kann.

    Gerade da ist ne Virtuelle Maschine ideal, kein rumbasteln, kein einlesen in die Materie, kurze Anleitung und man kann OSX inkl. WLAN nutzen. Das bekommt man mit 95% aller Notebooks nicht ohne neue WLAN-Karte hin, geschweige denn der Kernelpanik-Odysse.

    Ich will keinen abhalten, spreche aber aus leidvoller Erfahrung ;)
     
Thema:

Mac Betriebssystem auf HP-Laptop?

Die Seite wird geladen...

Mac Betriebssystem auf HP-Laptop? - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal

    VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal: Guten morgen ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem Problem. Folgendes, ich will hier mein gutes altes teures Vaio wieder in Betrieb nehmen und...
  2. Problem mit Installation vom zweitem Betriebssystem

    Problem mit Installation vom zweitem Betriebssystem: Hallo, Ich habe vor einiger Zeit versucht bei meinem EasyNote ENTF71BM mit win 8 eine Partition zu erstellen und als zweites Betriebssystem win 7...
  3. Asus R510C neues Betriebssystem installieren

    Asus R510C neues Betriebssystem installieren: Hallo liebes Forum, ich habe mir kürzlich ein neuen Asus Laptop bei Saturn gekauft.Als Betriebssystem war Windows 8 installiert womit ich...
  4. HP ProBook 450 / Empfehlung / Betriebssystem

    HP ProBook 450 / Empfehlung / Betriebssystem: Hallo, liebe NotebookForum.at - Freunde, auf der Suche nach einem neuen (soliden, aber günstigen) Notebook bin ich auf ein Gerät von HP (->...
  5. Betriebssystem N510

    Betriebssystem N510: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eines Samsung N510 und würde gerne fragen, was ihr denkt wäre das beste Betriebssystem dafür? Momentan läuft...