Macbook oder Dell Vostro für Videoschnitt?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von baum181, 09.08.2011.

  1. #1 baum181, 09.08.2011
    baum181

    baum181 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin erstmal.

    Ich bin auf der Suche nach einem kompakten Notebook für Uni und Zuhause.
    Darauf laufen sollen Office, Cad-Anwendungen für Maschbau-Studium und private nicht professionelle Bild- und Videobearbeitung. Alles was zuhause passiert mit angeschlossenem 23" Display.

    Ausgeguckt hatte ich mir jetzt 2 bzw. 4 verschiedene Modelle im 13"-format (oder doch 15" weil für den Anwendungszweck 13" zu klein?(ist mein erstes Notebook)):
    -Macbook pro 13" mit i5 2415M, 4gb ram und der Intel Grafik im Chip
    -Macbook pro 13" mit i7 2620M, sonst s.o.
    -Dell Vostro 3350 mit i5 2410M, 4gb ram und AMD Radeon HD 6470M mit 512mb
    -Dell Vostro 3550 mit i7 2620M, 8gb ram, Grafik s.o.

    Nun die Fragen an euch:
    1. Sind die Leistungsunterschiede zwischen den Prozessoren für den Anwendungszweck erheblich?
    2. Braucht man für den Anwendungszweck eine ext. Grafik wie in den Vostros? Sind doch alles eigentlich eher aufgaben für den Prozessor!?
    Für Apple spricht bei mir die Verarbeitung...
    3. wie ist die im Vergleich zu den Vostros?
    ..., Design und das OS, also Bedienungskonzept.
    4. ist das den Aufpreis wert? Da hier eher Win.-Forum stelle ich mich auf eine "nein" ein ;-)

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen,
    baum181
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 09.08.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Wenn wir hier pro irgendwelches OS wären, wäre die Beratung schlecht da nicht autonom, so ist es aber nicht.

    Tja Verarbeitung....du vergleichst hier Porsche mit guter Mittelklasse...natürlich auch was den Preis angeht.

    Apples Verarbeitung wird kaum von anderen erreicht schon gar nicht in der Preisklasse der Vostros, die Frage ist halt bloss: Brauchst du's ?

    i7 völlig überflüssig, selbst ein i3 wird sich langweilen bei dir.

    Den Unterschied sowie alle Vor und Nachteile der beiden OS hier aufzuzählen, würde das Forum sprengen, diese Infos kannst du dir aber im Netz zuhauf und im Kleinsten aufgedröselt beschaffen...

    Nein du brauchst keine externe GPU für deine Dinge.
    Es sei denn deine Programme werden von der GPU zusätzlich unterstützt (Cuda).
     
  4. #3 Mad-Dan, 09.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Auch interessant ist, laufen seine Progs (genanntes anwendungsgebiet) unter Win oder unter Osx?
    Danach würde ich eher gehen, also Quasi muss ich für OSX neue Software kaufen, wenn ja dann fällt das Quasi raus.
    Selbst wenn du Cad über die Uni oder sonst. bekommst gibt es diese Progs meist nur als Win vers. PS läuft auch unter win super muss also nicht zwangsläufig OSX sein.

    Edit:
    I3 mit Intel HD reicht locker und dann kommst du mit dem kleinen Vostro sogar auf über 6,5 std. Akku laufzeit.
     
  5. Regard

    Regard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1700
    Für "Nur" Bild und Videobearbeitung würde ich einen apple empfehlen aber wie gesagt musst du für Mac Os X oder für Os X Lion eigene programme haben die für apple geeignet sind und diese sind nicht gerade billig !!!
     
  6. #5 ThomasN, 09.08.2011
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Also wenn er Videoschnitt machen will sollte er schon auf eine möglichst schnelle CPU gehen. Wobei halt die Frage ist ob er sich mit dem i7 trotz etwas mehr Leistung nicht mehr Probleme mit der Kühlung einfängt.
     
  7. #6 Mad-Dan, 09.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hin und wieder mache ich auch Videoschnitt je nach Professionalität könnte natürlich ein i7 gut sein, wobei ich es mit nem I5 mache und keinerlei Probs damit hatte.
    Ok, dauert halt je nach größe und Quali halt nen tick länger als mit nem i7 aber mal ehrlich ob nun 15 Min Rendern oder 18min is dann ja auch egal.
     
  8. #7 baum181, 11.08.2011
    baum181

    baum181 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erstmal Danke für die schnellen Antworten. :)

    Also an Programmen soll das ganze nicht scheitern, denn da besteht sozusagen noch nichts, die Anschaffung spielt hier auch keine Rolle.

    Geplant ist in jedem Fall zwecks kompatibilität zum Rest Deutschlands sozusagen zwingend der Einsatz von MS Office (ich vertrau da iwork von der Kompatibilität zu MS Office nicht wirklich), Bildbearbeitung in jedem Fall Photoshop und Videobearb. entweder Premiere oder FCPX. Da diese auf beiden Systemen (außer fcpx) denke ich gleichermaßen gut laufen besteht da keine Begrenzung und auch ein CAD-Prog. findet sich für beides, notfalls mit bootcamp. Das dauert aber noch gute 2 Jahre, vielleicht gibts dann sowieso schon was neues.

    Ansonsten verunsichern mich momentan einerseits die nicht allzu gute Verarbeitung der Vostros und die Notwendigkeit der Mehrleistung die diese im gegensatz zum Mbp bieten.
    Bildbearbeitung hat bei mir nicht aufwendig, und Videobearbeitung ist für teilweise FullHd Material von einer Helmkamera und/oder Kompaktkamera geplant. Dort bin ich auch noch fast Neueinsteiger, deswegen sind die Ansprüche denke ich nicht ganz so hoch.
    Dafür ist dann denke ich keine ext. GPU nötig, oder?
    Und es sollte auch der i5 reichen, zumal ich nicht gerade positives über die Temp. der MBP´s gelesen habe, was der i7 ja nicht gerade verbessert.
     
  9. #8 Mad-Dan, 11.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    im verhältnis zu was?
    Du kannst kaum ein 600€ book mit einem 1600€ book vergleichen.
    Wenn du eh erst in 2 jahren solch Cad software bekommst, dann nimm das Vostro und in 2 Jahren kannst du dir dann immer noch ein Mac o.ä. kaufen.
    Warum sollte die Verarbeitung des Vostros schlecht sein, erklär mir das mal.
    ich hab hier grad 2stck. vor mir stehen!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 baum181, 11.08.2011
    baum181

    baum181 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Im verhältnis zu dem Macbooks. Ja ich weiß, dass man die nicht vergleichen kann, aber trotzdem ;-)

    Wie gesagt Cad erst in "ferner" Zukunft. Bildbearbeitung und Videobearbeitung eher auf niedrigem Leistungsniveau, oder ist für euch das zweimonatliche Schneiden von 5min. HD-Clips schon ernsthafte und professionelle Videobearbeitung?

    Ich denke Leistungstechnisch sollte dafür doch das MBP13" mit dem i5 ausreichen, oder? Es kommt auch nicht auf jede Minute beim rendern an. Rein wegen OSX, der Verarbeitung und des Designs tendiere ich zu Apple, auch um es zumindest mal ausprobiert zu haben. Ich überlege allerdings auf eine 180gb ssd umzurüsten. Noch 4gb mehr Ram sind denke ich nicht nötig, oder? Da hapert es dann eher am i5.

    Welches Programm könnt ihr mir denn für HD-Videoschnitt empfehlen? Ich bin da sozusagen fast Anfänger. Es sollte einfach zu bedienen sein, jedoch schon professionelle Möglichkeiten bieten und nicht nur das Material in vorgefertigte Rahmen pressen ;-). Gedacht hatte ich entweder an Premiere cs5.5 oder Fcpx. Die Anschaffung spielt dabei erstmal keine Rolle ;-)
     
  12. #10 eraser4400, 11.08.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zitat: ...es sollte einfach zu bedienen sein...
    Zitat: ..Gedacht hatte ich entweder an Premiere cs5.5 oder Fcpx.


    > Ohne Worte !

    Jung, das sind die 2 komplexesten und kostspieligsten Programme in dem Bereich überhaupt !

    Ich denke iMovie wird für deine Zwecke kompliziert und leistungsfähig genug sein...;)
     
Thema:

Macbook oder Dell Vostro für Videoschnitt?

Die Seite wird geladen...

Macbook oder Dell Vostro für Videoschnitt? - Ähnliche Themen

  1. Sony VAIO Pro SVP1321Z9E oder Macbook Air(11/13)

    Sony VAIO Pro SVP1321Z9E oder Macbook Air(11/13): Hallo, Ich bin auf der suche nach einem neuen Laptop. Meine Ansprüche bzw was ich am Laptop mache: -Leicht/Mobil (Schule / Uni) -Schnell...
  2. Macbook Pro oder Air in 13" für Anfänger

    Macbook Pro oder Air in 13" für Anfänger: Hallo an euch ;) Ich habe ein Anliegen an euch und meine Mutter (55) eines an mich. Sie hat schon seit geraumer Zeit den Wunsch einen Computer...
  3. hoch konfiguriertes macbook air 2012 oder standart macbook air 2013?

    hoch konfiguriertes macbook air 2012 oder standart macbook air 2013?: Hey Ich habe vor mir ein MacBook air zu kaufen. Da ja gerade die nächste Generation eingeführt wurde Frage ich mich jetzt ob Ich mir ein neues...
  4. Retina-MacBook Pro 13" oder 15"?

    Retina-MacBook Pro 13" oder 15"?: Da stehe ich nun vor der Entscheidung: Ein MacBook Pro Retina soll es werden - und zwar mit min. 8GB RAM und 512GB SSD. Das 13"-Modell finde...
  5. MacBook pro oder air? Meinungen? Vor- und Nachteile?

    MacBook pro oder air? Meinungen? Vor- und Nachteile?: Hallo, bin neu im Forum und suche ein neues Notebook / Ultabook. Überlege auch, ob ich den Wechsel von Windows zu OS X wagen soll. Neben dem...