Mattes oder verspiegeltes Display?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von mistake, 28.08.2007.

  1. #1 mistake, 28.08.2007
    mistake

    mistake Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe gehört, von einem verspiegelten Display können die Augen schnell ermüden. Ich selber werde den Laptop häufig für längere Arbeiten brauchen und bekomme schnell rote Augen nach zu langem PC Benutzen.

    Ist von verspiegelten Displays abzuraten? Leider finden sich in den Läden nur noch Laptops mit verspiegelten Displays und die wenigen mit matten, die es noch gibt, sehen einfach grässlich aus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Es kommt auf das Display an, und wo du damit arbeitest.
    Wenn du ein billiges Spiegeldisplay hast, und damit im Freien mit der Sonne im Rücken arbeitest, kannst du dir auch gleich Alufolie aufs Display kleben...

    Mit richtig guten Spiegeldisplays (z.B. Sony X-Black) kannst du sogar im Freien noch gut arbeiten, zwar auch nicht unbedingt mit der Sonne im Rücken, aber normale Reflektionen werden gut minimiert und stören dann meiner Meinung nach deutlich weniger als bei einem matten Display, wo sich das Licht gleichmäßig über die ganze Displayfläche verteilt und das Bild dunkler und schlechter wird...

    Wenn du sowieso meistens im Zimmer arbeitest, und da auch nicht unbedingt eine riesige Fensterwand hinter dir hast, dürfte das aber auch mit einem günstigeren Spiegeldisplay kein Problem sein.

    Aber sei vorsichtig mit den X-Blacks wenn du sehr empfindliche Augen hast, die Dinger gehen nämlich böse hell ;)
     
  4. #3 singapore, 28.08.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn du im Netz nach Businessnotebooks schaust, findest du immer noch genug Modelle mit mattem Display.
    Wenn es allerdings noch spieletauglisch sein soll, wird die Auswahl jedoch schnell sehr klein.
     
  5. #4 Berliner, 28.08.2007
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Wenn Du dich für ein mattes Display entscheiden solltest, frage mal telefonisch bei Dell nach. Dort kann man viele Modelle auf Nachfrage auch mit mattem Display bekommen.
     
  6. #5 mistake, 28.08.2007
    mistake

    mistake Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke erstmal für die Antwort. Primär geht es mir einfach darum, dass ich lange Zeit (in einem Zimmer) an dem Ding arbeiten kann. Ich spiele momentan mit dem Gedanken, mir einen HP Pavillon zuzulegen, aber als ich die Sache mit dem spiegelnden Display gehört habe, wurde ich stutzig.
    Einen Sony werde ich mir nicht zulegen, da das das Preis-Performance-Verhältnis überhaupt nicht stimmt.

    Ich möchte zwar nicht damit spielen, trotzdem möchte ich mir ein leistungsfähiges Notebook mit 2048 MB RAM und einem schnellen Prozessor zulegen.

    Vielleicht müsste ich dann wirklich einen Dell in Erwägung ziehen. Ich würde aber halt vorher lieber sehen was ich kaufe.
     
  7. #6 da_peda, 29.08.2007
    da_peda

    da_peda Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist doch kein Problem: IBM, HP, Toshiba, Acer, Benq etc. pp. haben alle NBKs mit mattem Display im Programm. Musst Dir die Händler halt über die Homepage der Hersteller raussuchen, im MediaMarkt gibts sowas selten.

    Übrigens noch ein Wort zu den Sony Displays: Meine eigene Erfahrung und auch die der Kollegen ist, das sie zwar schöne, kräftige Farben aufweisen, aber gerade wenn man viel liest/schreibt mit Tabellen handiert usw. ist die Arbeit auf einem guten matten Display wesentlich entspannter, als auf irgendeinem verspiegelten. Ich merk den Unterschied schon früh beim Zeitung lesen ;-)

    Gruß
    Peter
     
  8. #7 mistake, 29.08.2007
    mistake

    mistake Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gut (oder auch nicht), dass du meine Befürchtung bestätigen kannst. Na dann ist der Fall wohl klar für mich :)
     
  9. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Naja, da zahlst du eben nicht nur für die Performance, sondern u. A. auch für das Display ;)
    Aber wenn es dir sowieso nur um das Arbeiten im Zimmer geht, solltest du mit jedem halbwegs anständigen Display auskommen können...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mistake, 29.08.2007
    mistake

    mistake Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  12. #10 Alexxander, 30.08.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
Thema: Mattes oder verspiegeltes Display?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop verspiegeltes display

    ,
  2. warum verspiegelte displays

Die Seite wird geladen...

Mattes oder verspiegeltes Display? - Ähnliche Themen

  1. TrueLife oder mattes Display

    TrueLife oder mattes Display: Hallo zusammen! Eigentlich wollte ich mir heute ein neues Notebook bestellen und zwar bei Dell. Jetzt hat man mir dort in Sachen Display...
  2. Macbook Pro mattes oder glänzendes Display?

    Macbook Pro mattes oder glänzendes Display?: Empfiehlt sich das Macbook Pro mit mattem oder mit glänzenden Display zu kaufen?
  3. Mattes oder Glanzdisplay

    Mattes oder Glanzdisplay: Hallo, was würdet ihr empfehlen mattes oder glanz Display??? mfg
  4. Mobil, mattes Display, mehr Power als der Alte

    Mobil, mattes Display, mehr Power als der Alte: Grüßt euch, eigentlich wollte ich meinen Vostro 1220 von 2009 schon vor zwei Jahren ersetzen, jetzt ist es aber endgültig so weit. Wie hoch...
  5. 17" Mattes Display

    17" Mattes Display: Hallo zusammen, bín auf der suche nach einem 17" mit Mattem Display. Wie hoch ist dein Budget? 1000€ +/-300 Kannst du Angebote für...