Maus-Feil bewegt sich von alleine....

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von paintfan, 08.06.2009.

  1. #1 paintfan, 08.06.2009
    paintfan

    paintfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,
    aus anderen Foren weiß ich, hier wird einem immer gut geholfen...
    Ich bin jetzt kein experte in Sachen Computer aber ich hab da nen Problem.
    ich habe zu Hause ein Laptop der Firma Dell. Ist nen Latitude, Modell C610??? Modell kann ich jetzt nicht 100%tig sagen.´
    ich habe ihn als Kassenwart meines Reit/Zuchtverbandes zur Verfügung gestellt bekommen und am kommenden Wochenende ist Turnier, dort wird das teil benötigt.
    Wenn ich den Laptop hoch fahre, gibt es tage, da hab ich gar keine Probleme, und dann wiederrum bewegt sich eben dieser Feil der Maus komplett selbsständig netweder nach links unten in die Ecke oder rechts oben.
    Wenn ich eine externe Maus anschließe habe ich das selbe Problem. Den Nüpsel vom Trackpoint habe ich bereits abgenommen, um vielleicht das Problem mit dem verkanten aus dem Weg zu gehen. Nen neuen Treiber fürs Touchpad hab ich auch installiert...
    Sorry, es eilt, hat da noch wer ne Idee was ich machen könnte? Was es für ne Ursache ist? Meistens spinnt das Teil eben, wenn ich ihn mehrere Tage hintereinander benutze. An dem Turnier wird er aber im Dauereinsatz sein...

    Vielen Dank schon einmal

    Gruss
    Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 08.06.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Könnte ein sporadischer Fehler in der Tastaturelektronik sein.
    (vermute ich aber nur, weil das Problem nach einem Tastaturtausch bei einem neugerät weg war)
     
  4. #3 singapore, 08.06.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  5. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Dann würde ja eine externe Maus Abhilfe schaffen (--edit-- jedenfalls vorerst fürs kommende Wochenende). Dabei solltest du jedoch Trackball-/pad auf jeden Fall deaktivieren, denn der Fehler scheint ja dort zu liegen. Schon so versucht, oder hast du einfach nur eine externe Maus angeschlossen?
     
  6. #5 2k5.lexi, 08.06.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ...mööp :D
     
  7. #6 paintfan, 08.06.2009
    paintfan

    paintfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erst einmal vielen Dank schon einmal für die Tipps!
    ich habe nur so eine externe Maus angeschlossen, also vorher nichts anderes deaktiviert!
    Aber mein Kollege ist grad so nett und übersetzt mir den o.g. Link ein wenig, dass ich es auch verstehe :)
     
  8. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Na dann deaktivier die mal. Wenn du eine externe Maus anschließt, kannst du ja i.d.R. immer noch mit Trackpad und Trackball arbeiten. Wenn also der Fehler bei den letztgenannten liegt, müsstest du die deaktivieren.
    @lexi
    Den "Nüpsel" abnehmen ist ja nicht das gleiche, wie die Geräte zu deaktivieren. Das Ding hat ja auch nichts mit dem Trackpad zu tun.
     
  9. #8 paintfan, 09.06.2009
    paintfan

    paintfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Morgen alle zusammen,
    hab heut meinen laptop einfach mal mit zur Arbeit genommen...
    ich habe gerade das Touchpad deaktiviert und erst dachte ich, hey super, es klappt, aber dann hab ich die 2,5 cm rechts neben dem touchpad drauf gedrückt und schwupp verschand die Maus wieder, bzw. machte sich eben selbstständig.
    Also werde ich heute mittag mit meinem Kollegen wohl mein Laptop mal ein wenig auseinander nehmen wie mir scheint. fahre ich grad noch mal neu hoch, vielleicht klappt es ja dann, aber ich denke wir müssen basteln.....
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. hydro

    hydro Forum Freak

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Near Nuremberg
    Mein Notebook:
    M4400
    wo jetzt? aufs gehäuse? und was bitte möchtest du beim zerlegen erreichen, wenn du keine ersatzteile zur hand hast?
     
  12. #10 Tanis64, 09.06.2009
    Tanis64

    Tanis64 Forum Freak

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Precision M6300 & M6400
    Ja aufs Gehäuse hat er gedrückt, und Ersatzteile braucht er auch nicht, sondern nur ein Srück Antistatik Folie. Das steht alles im Zusammenhang mit dem von singapure geposteten Link, der eine 'Bauanleitung' enthält wie dieses bekannte Problem gefixt werden kann.

    Gruß
    Christopher
     
Thema: Maus-Feil bewegt sich von alleine....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer laptop cursor zieht nach rechtd

    ,
  2. die maus ist von selber weg

    ,
  3. dell maus bewegt sich einfach

    ,
  4. laptop mauszeiger zieht nach rechts,
  5. dell 610 maus bewegt sich von alleine,
  6. was ist wenn beim laptop die maus dauernd sich von alleine bewegt
Die Seite wird geladen...

Maus-Feil bewegt sich von alleine.... - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden

    Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden: Hallo! Beim Laptop von meiner Schwester (Asus R556LD-XX478H, Windows 8.1) kam nach dem Aufklappen nur ein schwarzer Bildschirm. Die Maus kann...
  2. Vaio BX Mauszeiger bewegt sich von alleine

    Mauszeiger bewegt sich von alleine: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Mein Mauszeiger bewegt sich von alleine über den Bildschirm. Entweder nach links unten oder rechts...
  3. Vaio Z Mauszeiger bewegt sich sehr ruckelig und zieht nach.

    Mauszeiger bewegt sich sehr ruckelig und zieht nach.: Hallo, ich bin mit meinem Vaio Z insgesamt sehr zufrieden, jedoch habe ich ein Problem mit dem Touchpad. Sehr häufig lässt sich der...
  4. Maus hakt bewegt sich nur zörgerlich

    Maus hakt bewegt sich nur zörgerlich: Hallo Freunde ich hab neulich den sony vajo fw41e zugelegt nun hanb ich das problem , wenn ich akku auflade , kann ich den maus kaum bewegen ....
  5. E6400: Trackpoint bewegt sich ständig von alleine

    E6400: Trackpoint bewegt sich ständig von alleine: Hallo! seit ein paar Wochen benutze ich mein Notebook ohne Maus und verwende nur den Trackpoint. Seitdem merke ich erst, dass sich der...