Maus fürs Notebook --> Kabel oder Kabellos???

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von satgar, 29.05.2005.

  1. satgar

    satgar Forum Master

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid / Germany
    5031

    Hallo Leutz,

    der Titel des Themas sagt ja schon alles. Sollte eine Maus fürs Notebook kabelgebunden oder kabellos sein? Was zieht mehr Strom?

    mfg
    Gary
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 30.05.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    5033

    was mehr strom zieht is schwer zu beantworten.
    Kabelmäuse haben normalerweise so 100mA Stromaufnahme.
    Was der Stick einer Funk USB-Maus zeiht lässt sich nicht generell sagen. Die Maus selbst hat ja sowieso eine eigene Batterie bzw. Akku.
    Solltest du internes Bluetooth haben, und eine Bluetooth Maus, so is das sicher sparsamer als jede externe Lösung mittels USB Stick.
    Worauf du achten solltest ist, dass du eine Lösung möglichst mit Funk Stick wählst. Eine Maus mit Funk / Ladestation, die dann über USB angeschlossen wird, musst du immer mitschleppen und das nervt.
     
  4. #3 Notizblock, 30.05.2005
    Notizblock

    Notizblock Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    5039

    Hallo satgar,

    ich würde eine Funkmaus empfehlen.
    1. Kein Kabelsalat in der Tasche und kein lästiges Kabel auf dem Tisch.
    2. Funkmäuse haben heute auch eine guta Akkulaufzeit und eine gute Reichweite.

    Ich würde die BenQ M310 empfehlen. UVO 36,00 Euro und im Augenblick bei Amazon für 22,95 und beim Media Markt für 19,99.

    Die Maus ist von einigen Fachzeitschriften getestet und für gut/sehr gut befunden worden.

    Der USB-Stick läßt sich nach Gebrauch in die Maus einschieben und schaltet sie somit auch gleichzeitig aus. Also kein ungewollter Stromvervbrauch beim Transport und auch kein verleiren des USB-Sticks möglich. Außerdem bekommt man auch noch eine kleine schwarze Tasche dazu, da ist die Maus während des Transports sehr gut aufgehoben. Batterien von DuraCell sind auch dabei.

    Nicht von der etwas billig anmutenden Verpackung abschrecken lassen.
    Ich bin wirklich sehr zufrieden und würde die Maus jederzeit wieder kaufen.

    BenQ M310

    So long..

    Christian
     
  5. satgar

    satgar Forum Master

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid / Germany
    5064

    Vielen dank für den Tip,aber ich hol mir ne Desktop Maus. Ich hasse diese kleinen Dinger.
     
  6. #5 DeltaFox, 30.05.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    5090

    @notizblock: bei welchem media hast du die gekauft? bei uns in graz gibts die dort leider nicht, hätte die um den preis sofort genommen.
     
  7. #6 Notizblock, 31.05.2005
    Notizblock

    Notizblock Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    5094

    @DeltaFox

    Soweit mir gekannt ist, gibt es die Maus in jedem deutschen Media Markt zu dem unglaublichen sparnünftiger Preis von 19,99.
    Ich hatte auch fast Tränen in den Augen, als ich das sah.

    Das wird Dir aber in Graz nicht viel bringen. In Deinem Fall hilft nur handeln oder www.amazon.de.

    Habe die Maus auch bei amazon bewertet. Ich bin absolut zufrieden damit und finde die Maus absolut durchdacht und das Preis-/Leistungsverhältnis ist wirklich super.

    Grüße

    Chris
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Maus fürs Notebook --> Kabel oder Kabellos???

Die Seite wird geladen...

Maus fürs Notebook --> Kabel oder Kabellos??? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit meiner Maus

    Probleme mit meiner Maus: Hallo, Ich hab mal eine Frage. Und zwar hab ich mittlerweile eine neue Maus seit 4 Wochen einen Razer Orochie 2013. Folgendes Problem: seit heute...
  2. Welche Gaming Maus unter 150 Euro ?

    Welche Gaming Maus unter 150 Euro ?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Gaming Maus die max. 150 Euro kosten sollte. Ich zocke besonders spiele wie CS:GO oder andere FPS Spiele....
  3. Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben

    Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben: Hallo zusammen, folgende Situation: Notebook (Thinkpad) mit integriertem Bluetooth Android Smartphone (Moto G) mit 5.1 Bluetooth ist an und...
  4. Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden

    Schwarzer Bildschirm, Maus kann aber noch bewegt werden: Hallo! Beim Laptop von meiner Schwester (Asus R556LD-XX478H, Windows 8.1) kam nach dem Aufklappen nur ein schwarzer Bildschirm. Die Maus kann...
  5. Was habt ihr beim Kauf einer Computermaus beachtet ?

    Was habt ihr beim Kauf einer Computermaus beachtet ?: So, nun hat meine alte Maus ausgesorgt..die muss weg und eine neue muss her. Leider habe ich immer wieder das Problem, dass ich keine passende...