Maus Zeiger Aussetzer VGN-FE31M

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Mpx, 17.10.2006.

  1. Mpx

    Mpx Forum Freak

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Busch
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    Hallo ,
    Der Mauszeiger ( Touchpad ) bei meinem VGN-FE31M hat oft Kurzfristige aussetzer ,
    Hat jemand ne idee woran das liegen kann??

    Habe das von Sony mitgelieferte XP komplett gelöscht und mir mein eigenes von Original CD instaliert, es läuft alles absolut Top ( Soundkarte auch ) . Heute ist mir aufgefallen das der Maus zeiger immer kurzfristige aussetzer hat ,
    Das ist aber nur seit dem ich alle XP Updates runtergeladen und installiert hab ,
    Vorher waren die aussetzer nicht da .

    Wenn jemand ne lösung kennt , Bitte posten.

    THX
    Mpx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    1)Kannst du ein bisschen genauer beschreiben was du mit Aussetzern meinst?
    Verschwindet die Maus, lässt sie sich nicht bewegen oder bewegt sie sich träge?
    2)Wenn du sagts, dass es erst nach einem der letzten Windows Updates passiert wird es wohl ein Softwarefehler sein. Entweder du fragst Sony oder es gibt hier einen anderen Forumuser der eine bessere Lösung anzubieten hat, als das fehlerhafte Update zu entfernen!
     
  4. Mpx

    Mpx Forum Freak

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Busch
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    Mauszeiger

    Der zeiger braucht ne weille bis er reagiert, und ist im algemeinen etwas träge .
    War vor dem Xp update aber nicht so .
    An den einstellungen liegt es aber Nicht.
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Komisch, ich hatte mit meinem alten NB (Celeron 400MHz Network -- uralt) das gleiche Problem und nen Freund von mir hat das mit seinem Toshiba auch ständig.

    Da das Problem bei mir äußerst selten auftrat, habe ich mich nicht weiter darum gekümmert. Ich glaube jedeoch, dass das ein allgemeines Problem von Touchpads ist. Entweder sie sind dreckig oder man hat feuchte oder fettige Finger (meine eigene Erklärung??)

    Sorry, aber ich kann dir da sonst nicht weiter helfen, und SONY wird sicherlich das Gerät einschicken wollen.

    Und warum es nach dem Update auftritt kann man so ja auch nicht erklären. Also am Besten das entsprechende Update entfernen!

    Tut mir leid, vielleicht hat ja sonst noch einer ne Idee
     
  6. Mpx

    Mpx Forum Freak

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Busch
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    Maus aussetzer

    Das hat nichts mit Dreckigen oder Feuchten Hände zutuhen, Ich mach mich doch net über die weihnachtsgans und dan übers Notebook,
    Währe ja schön wen ich den Bug mit nem einfachen Hände waschen beseitigen könnte .
    Trotzdem THX für deine Mühe !
     
  7. #6 Darkshadow, 17.10.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Fettige Finger hat jeder und damit war nicht unbedingt die triefende Weihnachtsgans gemeint, auch Hände haben eine Schutzschicht und diese besteht aus körpereigenen Fetten. Es ist eine Artschutzmechanismus. Der eine hat mehr oder weniger fettige Finger!

    Aber ich denke das es nicht am Dreck/Fett oder so liegt. Sondern ein Softwareprob. vorliegt!

    Wenn du Langeweile hast, Updates Stück für Stück instalieren und testen! :eek:


    MFG
     
  8. Mpx

    Mpx Forum Freak

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Busch
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    jkgkjgk

    Das ist mir schon klar das jeder ein geringen anteil körperfett an seinen Händen Hat ,
    Mit der weinachtsganz war eher als scherz gemeinnt.

    Hab das den Bug entzwischen behoben ( Mit TuneUp Utilities 2006 )
    ein top Tool um bugs ausfindig zu machen oder zu beheben .

    War ein kleiner treiber Konflikt zwischen den Treibern die von Sony bereitgestellt wurden und denen von microsoft ( für TouchPads ).

    THX für eure Mühe
     
  9. GiAn

    GiAn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Mein Notebook:
    Vaio FE 31Z
    Hallo,

    habe zZt ein ähnliches Problem mit dem Touchpad,
    von Zeit zu Zeit gibt es kleine Aussetzer,
    @Mpx:
    kannst Du mir sagen um welche Treiber es sich genau handelt,

    Vielen Dank vorab
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mpx

    Mpx Forum Freak

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Busch
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    touchpad treiber

    du must die Treiber die von Windows bei der installtion installiert werden deinstallieren und dan die von Sony manuel installieren .
     
  12. #10 DeMoriaan, 24.10.2006
    DeMoriaan

    DeMoriaan Forum Freak

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo Miix 2 10
    Habe dieses Prob auch, mit meinem Toshiba M70. Auch immer nach den Updates. Bin aber zu faul alles einzeln zu installn, und es ist bei mir extrem selten, das das mal vorkommt.
    Habe das Gefühl das MS da was mit den Synaptic Treibern bei nem Update weng Verbockt hat. Das scheint (nach meinen Recherchen zufolge) nur bei TouchPads mit den Synaptic Treibern vorzukommen. Es gibt zwar denke ich kaum noch andere( Kenn mich da nicht sooo aus), aber bei denen die das Prob auch haben, sind es Synaptics.

    Komisch.

    Mfg. DeMoriaan
     
Thema:

Maus Zeiger Aussetzer VGN-FE31M

Die Seite wird geladen...

Maus Zeiger Aussetzer VGN-FE31M - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Bildschirm bleibt schwarz, Mauszeiger funktioniert und was nun???

    Bildschirm bleibt schwarz, Mauszeiger funktioniert und was nun???: habe für meinen Sohn einen Sony Vario gekauft und ihn natürlich schon mal eingeschalten und kontrolliert ob er funktioniert - was auch tadellos so...
  2. Latitude Serie C500/600: Mauszeiger "klebt" in der Ecke

    C500/600: Mauszeiger "klebt" in der Ecke: Moin. Bei einem älteren Dell (Win-XP) bewegt sich manchmal der Mauszeiger langsam in die Ecke oben rechts oder unten links und bleibt dort...
  3. Vaio (diverse) MAuszeiger lässt sich nicht mehr mit Touchpad bewegen.

    MAuszeiger lässt sich nicht mehr mit Touchpad bewegen.: Hallo, bei meinem Vaio lässt sich mein Mauszeiger nicht mehr mit dem Touchpad bewegen. Hat jemand eine Lösung für mich? Lg und Danke :)
  4. Vaio BX Mauszeiger bewegt sich von alleine

    Mauszeiger bewegt sich von alleine: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Mein Mauszeiger bewegt sich von alleine über den Bildschirm. Entweder nach links unten oder rechts...
  5. Vaio Z Mauszeiger bewegt sich sehr ruckelig und zieht nach.

    Mauszeiger bewegt sich sehr ruckelig und zieht nach.: Hallo, ich bin mit meinem Vaio Z insgesamt sehr zufrieden, jedoch habe ich ein Problem mit dem Touchpad. Sehr häufig lässt sich der...