MediaDirect Taste

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Scretch, 08.09.2007.

  1. #1 Scretch, 08.09.2007
    Scretch

    Scretch Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Eigentlich bin ich ja mit meinem m1330 extrem zufrieden.
    Nur eine Sache stört mich:

    Die MediaDirect Taste!

    Ich hatte endlich Windows XP installiert und alles lief - dann hab ich mal bei ausgeschaltetem NB auf die MediDirect Taste gedrückt (man ist ja neugierig).
    Dann hat sich doch tatsächlich MediaDirect geöffnet - und meine komplette Festplatte umpartitioniert.
    Ist natürlich doof, aber gut, dass ichs früh genug gemerkt hatte und noch nichts wichtiges auf dem Rechner hatte...

    Soweit so gut bzw. so schlecht.
    Ich hab dann mit Knoppix nochmal alle Partitionen komplett gelöscht und WinXP nochmal installiert.
    Und dann natürlich gleich mal getestet, was wohl passiert, wenn man versehentlich auf den MediaDirect Key kommt.
    Nämlich Folgendes:
    MediaDirect versucht zu starten und endet in einem Bluescreen.
    Windows kann man danach normal hochfahren - passieren kann also wohl nix mehr.

    Was ich mich jetzt primär frage ist, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, die MedidDirect Taste komplett zu deaktivieren.
    Ich finde es einfach unschön, und irgendwie beunruhigend, dass noch was passiert, wenn man draufkommt....

    Im Netz hab ich nichts gefunden, jedenfalls keine wirkliche Lösung.
    hat von euch evtl. wer ne Idee?
    Sonst telefonier ich am Monntag mal mit Dell...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mss

    mss Forum Freak

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,
    also ausprobiert hab ich noch nichts (hab das nb erst seit gestern), aber ich denke mal so:
    es muss einen treiber zu dem media center geben, wenn du den deaktivierst oder deinstallierst dann dürften ja die tasten auch nicht mehr funktionieren.

    falls es klappt kannst du das ja mal melden.

    bye
    mss
     
  4. tSTM

    tSTM Forum Freak

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ist ja n horrorszenario!! ich hoffe das ist nur n einzelfall...
     
  5. #4 skoaler, 08.09.2007
    skoaler

    skoaler Forum Freak

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das problem hatte ich auch, hab deswegne auch in xp wieder media direct eingerichtet, weil mir das echt zu unsicher ist!!!
     
  6. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Wenn du Windows sowieso neuinstalliert hast, dann mach es doch gleich Richtig und lösch alles, was von Dell kommt, also MediaDirect und die Recoverypartition. Wenn du dann Windows nochmal neuinstallierst passiert gar nichts mehr, wenn du den Knopf betätigst.
     
  7. #6 Scretch, 08.09.2007
    Scretch

    Scretch Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hab ja alles was auf der Festplatte war komplett platt gemacht.
    Aber nachdem die Taste dann trotzdm noch versucht MediaDirect zu booten find ich ziemlich doof.
    Am besten wärs wenn man den Key einfach im Bios deaktivieren könnte...
     
  8. #7 4eversr, 13.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Arghhhh!!!!

    Ich bin eben an meine MediaDirect Taste gekommen (Wollte das LAptop im halbdunkeln einschalten). Mit dem Ergebnis das nun nur noch MediaDirect bootet, immer wenn ich das Laptop anstelle und das ganze in einer Fehlermeldung endet,weil ich die MediaDirect Partition gelöscht habe (Wer braucght den Blödsinn?).
    Ich komme nun nicht mehr an mein installiertes Vista und auch nicht mehr an mein XP ran, nur noch diese MediaDirect-Soße. Was tun??? Ist meine Installation noch zu retten?


    -------------------------------------
    EDIT: So, mein Vista bootet jetzt wieder, mein Windows XP und alle anderen Daten meiner "D"-Partition sind weg.

    Mein Vorgehen: Vista CD rein,davon gebootet, Computerreparaturoptionen ausgewählt, da kam ne Meldung "Es wurden fehler festgestellt, sollen diese jetzt repariert werden" habe ich JA geklickt, daraufhin bootete aber immer noch nichts,also nochmal Vista DVD gebootet und nochmal Reparatur gemacht, nun bootet Vista wieder... Was meine ehemalige Windows-XP und Datenpartition angeht, die hat Mediadirect komplett gelöscht, dann selbstständig eine 2GB große Partition namens "MediaDirect" angelegt.



    Ergebnis des 1-sekündigen Drucks auf die MediaDirect-Taste/Fazit:

    1. Windows XP komplett gelöscht
    2. auch alle anderen Daten der D Partition weg
    3. eine neue 2GB große "MediaDirect"-Partition, die nicht einmal funktioniert
     
  9. #8 droctavia, 13.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2007
    droctavia

    droctavia Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Chiligreen M400A
    Media Direct und Partitionierung nervt

    OK, habe mich nun soweit entschieden, daß auf meinem XPS jede Software inkl. Treiber wo DELL draufsteht in den Müll wandert, und ich werde ein komplett neues Vista-System aufsetzen mit aktuellen Treibern.

    Das Einzige was noch interessant wäre, könnte man die Taste fürs Media-Direkt nicht für eine andere Funktion verwenden, oder gibt es nur die Möglichkeit "GAR NIX" oder "Media direct" ??


    lg
    Wolfgang
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. mfw

    mfw Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    habe eine ähnliche Erfahrung gemacht... Jetzt geht bei mir zum Glück alles, was ich wollte: Vista, XP & MediaDirect...

    Aber als vor ein paar Tagen die OS funktionierten, MediaDirect aber nicht, hat MediaDirect auch die Partitionstabelle geändert, sodass ich nicht mehr booten konnte ("Partitionstabelle ungültig"). Habe dann DOS gebootet und gemerkt, dass mediaDirect die Partitionen umbenannt hat... Nicht gerade sehr schön...

    Vlt bringt DELL irgendwann Bugfixes dafür raus...!
     
  12. #10 XGrinsekatzeX, 13.09.2007
    XGrinsekatzeX

    XGrinsekatzeX Forum Stammgast

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1330
    diese mediadirect tasten sind ja ein wenig ins gehäuse eingelassen oder? ich würde die sonst einfach soweit ausbauen, bis man die stromversorgung unterbrechen kann, kein strom, kein signal, kein problem :D :D :D :D
     
Thema: MediaDirect Taste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell media direct versehentlich gedrückt

    ,
  2. dell media direct deaktivieren

    ,
  3. dell media direct knopf

    ,
  4. dell inspiron 1720 medi direkt problem,
  5. dell media direct beenden,
  6. dell media direct ausschalten,
  7. dell media direct ausschalten#,
  8. dell laptop nur noch media direct
Die Seite wird geladen...

MediaDirect Taste - Ähnliche Themen

  1. Wie mediadirect+xp installieren?

    Wie mediadirect+xp installieren?: ich habe auf meine frische neue samsung 250gb dell mediadirect rausgespielt - (die alte 250gb festplatte sicherhaltshalber ausgebaut- da ist ja...
  2. Treiber und Dell MediaDirect Neuinstallation

    Treiber und Dell MediaDirect Neuinstallation: Hallo habe zwei Fragen. Das erste ist das ich meinen Dell nachdem ich ihn bekommen hab erstmal geplättet hab um die unnötigen Porgramme...
  3. i1720 - MediaDirect Problem

    i1720 - MediaDirect Problem: HAT SICH ERLEDIGT.... Nach der Installtion von neuen Treibern (auch Dell Quickset) hat es funktioniert! kann gelöscht werden! hi Ich...
  4. MediaDirect funktioniert nicht richtig

    MediaDirect funktioniert nicht richtig: Also folgende Problemhistorie: Am Wochenende wurde aus Versehen eine 2GB-Partition auf meinem Inspiron 6400 mit Vista Home Premium gelöscht....
  5. MediaDirect (i6400)

    MediaDirect (i6400): Hallo! Hat jemand schon eine Möglichkeit gefunden, die Dell MediaDirect Taste von i6400 anderwertig zu nutzen. Sprich im Windows-Betrieb bei...