Medion Akoya MD 96850 - Installationsproblem

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von fujitsuC, 22.03.2013.

  1. #1 fujitsuC, 22.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2013
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo Zusammen

    Ich benötige Hilfe bezüglich Installation eines MD 96850/ oder vielleich Akoya generell.

    Habe Sata HDD 160GB , die 100% OK ist, wurde vorher in Amilo bertieben, neu formatiert, /extern/
    und bei der Installation bekomme ich folgende Meldung:

    Installation startet von CD, lädt die Gerätetreiber bis zum erscheinen von der HDD Konfiguration.

    Schreibt - es befindet sich kein Datenträger in diesen Laufwerk.

    In Bios kann ich die HDD sehen mit voller Bezeichnung.

    Welche Einstellung in Bios muss ich nehmen?
    Habe Auswahl:
    SATA Port 1 - Other Atapi 32 bit enabled oder
    User
    Auto
    IDE Removable

    IDE Primarymaster CDDVD ist eingestellt

    in Bootpriority habe ich
    1 CDDVD
    2 IDE HDD

    Kann mir bitte Jemand, der den gleichen Typ hat, mir die Bioseinstellungen beschreiben? Habe noch nie solche Probleme bei andern Books gehabt.
    Oder habe ich Denkfehler?
    Werde sehr dankbar für euere Hilfe.

    Danke und Gruss
    fuji
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 22.03.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Installierst du vielleicht XP?
    (dann: s. FAQ)
     
  4. #3 Lyrathor, 22.03.2013
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Klingt für mich nicht nach einem Problem im BIOS, eher danach das die HDD nicht, oder nicht richtig formatiert ist.

    Welches Betriebssystem versuchst Du denn zu installieren? Und mit welchem BS hast Du die HDD formatiert?

    MFG Lyrathor
     
  5. #4 fujitsuC, 23.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2013
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Ja, wollte XP installieren.
    WIN 7 habe ich installieren können ohne Probleme.
    Seltsam ist nur, dass Treiber für XP gibt`s, d.h. installieren muss irgendwie gehen. Aber wie???
    In Bios habe ich alles probiert.

    Momentan ist das Thema für mich gelölst aber wenn Jeman Tip hat, werde gerne probieren. Ist nur Testrechner.
    FAQ habe mir angeschaut, kenne nicht, muss ich testen.
    Ich bearbeite die HDD`s immer extern bevor ich installiere.

    Danke voraus und Grüsse
    fuji
     
  6. #5 Brunolp12, 23.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Es steht ja in den FAQ. Hat mit SATA zu tun. Du kannst es entweder im BIOS abschalten oder du musst dem XP beibringen, wie es mit SATA umgeht (Setup patchen und SATA Treiber einbinden - Treiberdiskette einlegen ist ja schwer möglich) oder du nimmst ein aktuelles Betriebssystem, das damit "out of the Box" umgehen kann. Da XP "End of Life" ist, ist ein Installationsversuch aber eigentlich ziemliche Zeitverschwendung - in einigen Monaten hast du ein System mit riesigen Sicherheitslücken, die niemals geschlossen werden und auf das sich ein Heer von Hobby- Hackern stürzen werden :p
     
  7. #6 fujitsuC, 23.03.2013
    fujitsuC

    fujitsuC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja, werde natürlich testen.
    Wobei mich immer noch XPprof SP3 in meinen anderen Rechner mehr überzeugt , als Win 7 prof - habe arbeitstechnisch und Win 8.

    Danke nochmal für die Tips.

    Gruss
    fuji
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Medion Akoya MD 96850 - Installationsproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion md 96850

    ,
  2. medion md96850 fehler bei windows 7 setup

Die Seite wird geladen...

Medion Akoya MD 96850 - Installationsproblem - Ähnliche Themen

  1. Medion Akoya S4216 Laptopgehäusedeckel löst sich

    Medion Akoya S4216 Laptopgehäusedeckel löst sich: Hallo liebe Notebookforum Community, ich weiß nicht genau, ob dies der richtige Bereich für diesen Thread ist, aber ich poste jetzt einfach...
  2. RAM Update - Netbook mit "fester" Tastatur - Medion Akoya E1232T

    RAM Update - Netbook mit "fester" Tastatur - Medion Akoya E1232T: Hallo zusammen, ich habe mir o.g. Netbook zugelegt und bin für meine Bedürfnisse trotz des "gehobenen" Modellalters sehr zufrieden, denn es ist...
  3. Medion Akoya P8611 Hybrid Sli funktioniert nicht mehr???

    Medion Akoya P8611 Hybrid Sli funktioniert nicht mehr???: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein Medion Akoya P8611 mit dieser Hybrid Sli funktion. Mittels einer Taste kann ich da wohl eine 2....
  4. medion akoya e6214

    medion akoya e6214: Hi, die Tastatur hat wohl etwas Cola abbekommen, die haken an der Oberseite kann ich vorsichtig eindrücken, Tastatur lässt sich trotzdem nicht...
  5. Medion Akoya P6618 DVD Brenner tauschen

    Medion Akoya P6618 DVD Brenner tauschen: Hallo Leute, wie bekomme ich denn den DVD Brenner vom Medion Akoya P6618 MD97620 getauscht? In der Anleitung steht davon nichts drinn und ich...