Medion oder HP

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Palkuat, 08.11.2006.

  1. #1 Palkuat, 08.11.2006
    Palkuat

    Palkuat Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Ich habe mal eine Frage. Ich überlege gerade, mir ein neues Notebook anzuschaffen und tendiere stark zum Multimedia Notebook MD96500 von Medion für ca. 899 Euro, je nach Shop.
    Wollte mal fragen, ob ihr das Teil zum jetzigen Zeitpunkt empfehlen würdet, zum Einen wegen der Qualität und Leistung, zum Anderen auch, weil es ja mittlerweile schon über ein Jahr alt ist, nac dem was ich herausgefunden habe, aber immer noch das bestausgerüstete zu dem Preis.
    Hätte ansonsten noch das HP Media Center G3050EA zur Verfügung, allerdings ist da nicht so viel Zubehör und drumherum dabei wie beim Medion, jedoch scheint bei medion der Service extrem nachgelassen zu haben.


    Welches Gerät könntet ihr mir sonst empfehlen?
    Vielen, vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 08.11.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    In einem Punkt muss ich dich leider enttäuschen: Die Pavilion-Reihe von HP wird sowohl von Medion gebaut wie auch supported. Daher macht es servicemäßig keinen Unterschied, ob du nun ein HP- oder ein Medion-Gerät nimmst.
     
  4. #3 ferrari987, 09.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Schon aus Prinzip würde ich das HP nehmen. In punkto Verarbeitung sollten die den Notebooks von Medion schon überlegen sein.
     
  5. #4 design2006, 09.11.2006
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Wenn man sich die Kundenzufriedenheit von Medion-Käufern ansieht, dann würde ich auf jeden Fall von Medion abraten. Gab mal dazu einen c't-Bericht, kannst ja mal im Forum suchen. Mein Eindruck von den Geräten ist auch: Features und Leistung top, Qualität und Betriebskomfort flop.
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ich hab schon mal jemandem von einem Medion abgeraten, da ich mich selber schon gute 3 Jahre mit meinem Desktop Rechner mit Medion rumschlage!

    Das Teil lärmt wie nen Fön, Leistung nur mittelmäßig, unfreundlicher Support.

    Weder Lüfter noch Netzteil kann wegen der Lautstärke durch ein Gerät von einer anderen Firma ersetzt werden, da die Teil bei denen nicht genormnt.

    Lieber nicht! HP ist jedoch wirklich klasse (zu mindest bei Druckern und Scannern)!
     
  7. #6 2k5.lexi, 09.11.2006
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  8. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    ??

    wie kommst du denn darauf .. da steckt ein 'uralter' M740 Prozessor drin usw.. und für den Preis bekommst du ein Dual Core Benq Notebook, mit einem 180 cd/m2 Display usw (siehe auch Links von lexi)...

    ich habe ein paar Medions gesehen .. ich glaube sogar das angesprochene.. ich fand alleine schon das Display maximal Mittelmaß.

    grüsse
    Tom
     
  9. #8 Palkuat, 10.11.2006
    Palkuat

    Palkuat Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alles klar, dann ist das Medion wohl sowieso gestorben.
    Mich wundert ein bischen, dass ich keinerlei Testberichte o.Ä über das HP G3050EA finde.
    Wora liegt das? Liegt das daran, dass es nagelneu auf dem Markt ist oder ist es schon so alt (oder sogar schlecht), dass sich keiner dafür interessiert?

    Und vielen, vielen Dank schonmal für die Hilfe!!!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ferrari987, 10.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Das mit den Testberichten ist nicht verwunderlich.

    Es gibt nur wenige gute Testberichte, diese sind meisten über weit verbreitete Produkte. Gerade bei HP gibt es eine so große Auswahl, dass unmöglich alle Produkte getestet werden können.

    OT: Wer einen guten Test zum Samsung P50 (Pro) kennt, kann mir diesen ja mal schicken.
     
  12. #10 Palkuat, 10.11.2006
    Palkuat

    Palkuat Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alles klar, vielen Dank. Habe beim Informieren ebenfalls gemerkt, dass es eine so unglaubliche Fülle von Notebooks gibt. Hatte mich nur gewundert, dass es gerade über das Gerät nichts gibt.
    Vielen Dank auf jeden Fall
     
Thema:

Medion oder HP

Die Seite wird geladen...

Medion oder HP - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör

    Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör: Hallo liebe Community. Ich stehe kurz vor dem kauf eines Notebooks und kann mich einfach nicht zwischen zwei Modellen entscheiden. Folgende...
  2. Medion Akoya E6228 (md 99050) oder HP Probook 4530s

    Medion Akoya E6228 (md 99050) oder HP Probook 4530s: Hallo! Bitte um eure Hilfe zur Kaufentscheidung! Zur Wahl stehen das Medion um €479,- MEDION AKOYA E6228 (MD 99050) 15,6? Notebook für 479 ?...
  3. Acer oder Medion

    Acer oder Medion: Hallo Ihr Wissenden, ich benötige fürs Büro ein neues Notebook. Mein Chef hat max 1200.- genehmigt. Da ich oft Videos zu schneiden und...
  4. Sony VAIO EB3M1E/BQ oder Medion Akoya P6624?

    Sony VAIO EB3M1E/BQ oder Medion Akoya P6624?: hallo leute, will mir in den nächsten 1-2wochen einen laptop 15-16zoll anschaffen, bin mir nur noch unsicher welchen. preislich bis...
  5. Sony Vaio E- Serie oder Medion Akoya P6622

    Sony Vaio E- Serie oder Medion Akoya P6622: Hallo! Ich suche einen neuen Laptop, ich bin Studentin und habe eigentlich keine sonderlich großen Anforderungen an meinen Laptop. Ich nutze...