Metro-Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von patrickk, 09.09.2008.

  1. #1 patrickk, 09.09.2008
    patrickk

    patrickk Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Ab dieser Woche gibt es im Angebot von Metro dieses Notebook: pavilion dv 9810eg

    Metro Cash & Carry Österreich

    Ich würde das Notebook hauptsächlich für CAD-Anwendungen benutzen. Reicht mir dieses Notebook aus um vernünftig zeichnen zu können?
    Falls nicht, könntet ihr mir eines in dieser Preisklasse empfehlen, welches für CAD geeignet ist?

    Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    Danke im voraus
    Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 09.09.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die Auflösung ist niedrig, der Grafikkarte schwach, der Service schlecht und das Notebook billig.
    Könntest du auf CAD genauer eingehen, 2D / 3D, Programme?
    Wie ist dein Budget?
     
  4. #3 patrickk, 09.09.2008
    patrickk

    patrickk Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich zeichne mit inventor (3D).

    Mein Budget liegt bei 700 bis 800 €.
     
Thema:

Metro-Notebook