Vaio TZ Mic Rückkopplung vgn-tz31mn/n

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von trucki, 17.08.2008.

  1. trucki

    trucki Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe einen Sony Vaio VGN-TZ31MN und habe das Downgrade auf XP gemacht. Es könnte durchaus möglich sein, dass ich den ein oder anderen Fehler bei der Treiberinstallation gemacht habe. Viele Probleme könnte ich schon anhand dieses Forums lösen (z.B. Funktionstasten).

    Nur mit dem Mikrofon habe ich ein Problem. Irgendwie steht mir nur der Windows Mixer zur Verfügung. Das Mikrofon ist ausgeschaltet solange der Haken "Ton aus" gesetzt ist. Um das Mikrofon zum benutzen muss ich den Haken Ton aus weg machen und den Vorverstärker unter Erweitert einschalten. Allerdings wird dann das Mikrofon auch auf die Lautsprecher durchgeschleift und es gibt schreckliche Rückkopplungen.

    Muss ich irgendwie die Soundkarte neu installieren um einen Mixer zu bekommen in dem ich das einstellen kann?

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Trucki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 17.08.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmmm, was genau willst Du denn einstellen ?
     
  4. trucki

    trucki Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Da mir das int. Mic zu leise ist will ich folgendes einstellen:

    1. Mic Bost = ON
    2. Mic Lautstärke = MAX
    3. Mic Ton nicht auf Lautsprechern ausgeben. Trotzdem soll das Mic aber funktionieren.

    Gruß Trucki
     
  5. #4 robert.wachtel, 17.08.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ich habe die leise Befürchtung, dass Du mit

    nicht die Eingangsempfindlichkeit einstellst, sondern die Wiedergabe (Monitoring) des Mikrofonsignals auf den Lautsprechern.
     
  6. trucki

    trucki Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok, ich probiers nochmal:

    Ich muss bei Front MIC den Haken bei "Ton aus" raus machen, damit mich mein Gegenüber bei Skype überhaupt hören kann.

    Außerdem muss ich die Lautstärke recht laut machen und den Mikrofonverstärker einschalten.

    Damit ich mein gegenüber gut hören kann muss ich die Lautsprecher Lautstärke auch etwas lauter machen.

    Da das Mikrofon auch auf meinen Lautsprechern ausgegeben wird bekomme ich eine Rückkopplung.

    Bei meinem alten Notebook wurde das Mikrofon nicht auf den Lautsprechern ausgegeben. Kann ich das hier auch irgendwie einstellen?

    Gruß Trucki
     

    Anhänge:

    • mixer.jpg
      mixer.jpg
      Dateigröße:
      16,6 KB
      Aufrufe:
      16
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 robert.wachtel, 17.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Mal abgesehen davon, dass das Bild viel zu winzig ist, um darauf irgendwas erkennen zu können, bleibe ich bei meiner Aussage: Du musst die Eingangsempfindlichkeit regeln, nicht die Ausgangslautstärke.

    Schau mal im Mixer unter Optionen. Dort kannst Du einstellen, ob Du die Lautstärke für Wiedergabe oder Aufnahme regeln möchtest.

    Alternativ kannst Du auch über Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte -> Audio -> Soundaufnahme gehen.
     
  9. trucki

    trucki Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Jup, super... vielen Dank.
    Genau das wars.
    Im Mixer unter Optionen Realtek HD Audio Input auswählen. Dann Front Mic auswählen und die EINGANGSEMPFINDLICHKEIT aufdrehen.

    Das hats gebracht. Vielen Dank noch mal.

    Gruß Trucki
     
Thema: Mic Rückkopplung vgn-tz31mn/n
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio mikrofon rückkopplung

    ,
  2. skype dell notebook rückkopplung

Die Seite wird geladen...

Mic Rückkopplung vgn-tz31mn/n - Ähnliche Themen

  1. Rückkopplung im ASUS Board

    Rückkopplung im ASUS Board: Hallo Ich habe in meinem Notebook ein Rückkopplungsgeräusch Wie kann ich dieses Unterbinden Ich muß mit dem Notebook aber weiter das...
  2. Acer 9525: Rückkopplung zwischen micro und lautsprecher

    Acer 9525: Rückkopplung zwischen micro und lautsprecher: hallo. ich hab mir vor n paar wochen ein Acer Aspire 9525...