Mit IBM z60m oder Samsung R50 besser in die Zukunft?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von GAm, 13.07.2006.

  1. #1 GAm, 13.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2006
    GAm

    GAm Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Mit was bin ich für die nächsten 2-4 Jahre besser Gerüstet?
    Mit dem Notebook Surfe ich im Internet oder lese und bearbeite ich PDF Dokumente und speichere meine DigiCam Bilder ab.
    Ab und zu sollte allerdings auch das eine oder andere Spiel drin sein, ich denke da aber eher an Simulationen und Strategie. Für die Zukunft könnte ich mir auch eine DVB-T karte vorstellen.

    Eingeschossen habe ich mich schon auf IBM z60m und Samsung R50. Wobei meine Preisgrenze bei 1000,- EUR liegt, und nur wenig drüber liegen sollte aber kann.

    Meine Plus/Minus liste:

    IBM z60m
    Centrino 1,86 GHz
    1024 MB Speicher
    - ATI X300 Grafik
    - nur 12 Monate Garantie
    + ExpressCard-Slot
    (FingerPrint und Bluetooth brauche ich nicht)
    Preis: 999,-

    Samsung R50
    Centrino 1,73 GHz
    1024 MB Speicher
    + ATI X700 Grafik
    + 24 Monate Collect and Return Garantie
    - kein ExpressCard-Slot
    Preis: 1049,-

    Von den Tests her scheinen Sie ja gleich gut zu sein, beide sind gleich leise bzw. laut. Bei beiden ist die Festplatte lauter als der lüfter. Beide erwährem sich nicht sonderlich angeblich. Und der Support beider Firmen soll auch gut sein.

    Welches würdet ihr nehmen und warum? Mit welchem werde ich über kurz oder lang besser fahren? (oder anderst gefragt X700 Grafik oder Expresscard-Slot?) Oder doch was anderes von Samsungoder IBM?


    P.S. stimmt das was jemand beim Samsung R50 bei amazon.de geschrieben hat das die Samsung-Netzwerk-Tools keine WPA-Verschlüsselung können? Fahre viel zwischen zwei W-Lans rum und das notebook sollte sich bei den beiden erlaubten von selbst einloggen bei meinem alten FSC hatten da die Windows-Board-Mittel versagt und minuten gebraucht bis man ein netz hatte... deswegen die frage nach den zusatz tools.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mit IBM z60m oder Samsung R50 besser in die Zukunft?

Die Seite wird geladen...

Mit IBM z60m oder Samsung R50 besser in die Zukunft? - Ähnliche Themen

  1. Samsung X20 1860 SE oder IBM Z60m ?!?

    Samsung X20 1860 SE oder IBM Z60m ?!?: [Erledigt] Samsung X20 1860 SE oder IBM Z60m ?!? Hallo zusammen! Eigentlich hatte ich mich ja schon längst entschieden, ich wollte das Samsung...
  2. Z60m 2. Monotor Auflösung einstellen

    Z60m 2. Monotor Auflösung einstellen: Hallo, ich möchte bei meinem z60m einen zweiten Monitor anschließen, dessen native Auflösung 1920x1200 ist. Leider lässt das Notebook nur eine...
  3. ? ibm lenovo z60m aufrüsten ?

    ? ibm lenovo z60m aufrüsten ?: hallo, ich wollte mein notebook z60m auf intel core duo aufrüsten und wollte fragen ob das überhaupt möglich ist. sockel -> 479 mBGA chipsatz...
  4. Z60m: Auflösung bei externem Monitor bei DVI-I und Displayflackern

    Z60m: Auflösung bei externem Monitor bei DVI-I und Displayflackern: Hallo, ich habe einen Z60m mit ATI Mobility Radeon X300 Chipset. 1.) Ich möchte über die Dockingstation, die ich mir kaufe, über den dort...
  5. Verschiedene Probleme mit Z60m

    Verschiedene Probleme mit Z60m: Hallo, ich habe mein Notebook jetzt seit einer Weile und habe mich mit dem mangelhaften Akku abgefunden. Aber zzt. sind weitere Probleme:...