Mit neuem Akku startet Aspire 1312 nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von berti, 07.12.2008.

  1. berti

    berti Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Seit ich meinem Läppi einen neuen Akku spendiert habe (5200mAh) startet er nicht mehr.
    Wenn ich den Akku herausnehme, startet er einwandfrei. Nach der Startphase kann man den Akku wieder einsetzen und alles funktioniert normal.

    Wer kann mir helfen?

    PS: Neuer Akku ist kein Acer Originalteil.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mit neuem Akku startet Aspire 1312 nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Mit neuem Akku startet Aspire 1312 nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Toshiba Tecra M10 Problem mit neuem Akku

    Toshiba Tecra M10 Problem mit neuem Akku: Hallo, der alte Akku des Toshiba Tecra M10 ist nicht mehr zu gebrauchen, er hält nur noch ein paar Minuten -> ein neuer und stärkerer wurde...
  2. Problem mit neuem Samsung Notebook nach ausstecken des Akku Ladekabels

    Problem mit neuem Samsung Notebook nach ausstecken des Akku Ladekabels: Hallo Leute, ich habe seit ein paar Wochen ein Samsung R540 JA05DE, es funktioniert eigentlich ganz gut. Das einzige Problem ist, dass es immer...
  3. Akkuprobleme mit neuem Notebook

    Akkuprobleme mit neuem Notebook: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit meinem neuen Notebook, dem P300D-14E. Kurz vor Weihnachten 2008 erhielt ich es und sofort fiel...
  4. Problem mit neuem Akku

    Problem mit neuem Akku: Hallo und nachträglich frohe weihnachten. ich hab einen neuen Akku für das Satellite a110. leider lässt sich dieser nicht aufladen. als...
  5. akkuleistung bei neuem notebook?

    akkuleistung bei neuem notebook?: ich hab da mal eine frage: da ich hoffentlich bald bein dell XPS 1330 bekomme möchte ich gerne wissen ob es irgendwas zu beachten gibt mit dem...