mobiler Desktopersatz gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von schmendrik, 09.01.2008.

  1. #1 schmendrik, 09.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2008
    schmendrik

    schmendrik Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich hoffe mal nicht der 1000 poster mit dieser Frage zu sein.
    ich suche ein Notebook als Desktopersatz für regelmäßigen mobilen Einsatz. vermutlich werde ich für die Desktop-Nutzung einen externen Monitor und evt. Tastatur anschließen. Der Laptop soll in den nächsten Jahre (ca. 5) mein Hauptrechner sein. Es sollten entsprechen genug gut erreichbare Anschlüsse möglichst hinten oder an der Seite des Laptops zur verfügung stehen, um ihn entsprechend gut an Musikanlage und Monitor zuhause anzuschließen.
    Es werden Office-, und Präsentationsanwendungen sowie Mail- und Internet verwendet . Ab und zu noch Bild-und Grafikbearbeitung (GIMP und Photoshop). etwas mp3 und Video schauen. Wenig Spiele!
    Als System wird Linux laufen, eine Winpartition wird mit ca 10GB bleiben.
    Hardwareausstattung dachte ich bisher an:
    14 Zoll monitor
    mind. 2Gb Ram
    Festplatte ca 120GB
    Prozessor IBM 2-Core T7xxx
    wenn möglich keine intergrierte Grafikkarte weil ich da keinen shared memory möchte.

    In die engere Auswahl kam bisher:
    Dell Vostro 1400
    Lenovo 3000
    Zeptos Znote 6024 Studium
    Samsung x60 Studentbook
    Preisvorstellungen liegen bei 700- absolut max. 999 €. ohne MwSt.
    Ich hoffe hier nicht zu detailiert zu sein, über andere Vorschläge bin ich sehr offen. Ich denke Acer und asus kommen in dem Berreich eher schlechter weg?
    Vielen dank und Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Würde für Dich (für den Einsatz @home) eine Dockingstation in Frage kommen?
    Dann solltest Du Dir zumindest für die Zukunft diese Option offenhalten, indem Du jetzt ein Modell mit der Möglichkeit zu derselbigen kaufst.
     
  4. #3 schmendrik, 09.01.2008
    schmendrik

    schmendrik Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guter Einwand, Danke für die schnelle Antwort
    du denkst es lohnt sich so etwas zu haben? Kostet es soviel Zeit 3 kabel anzuschließen, oder gibt es noch mehr Vorteile für eine Dockingstation?

    Der Vostro wäre dann draußen, für den gibt es keine! Eigentlich wäre er von der Hardware mein Favorit.
    gibts noch neue Ideen?
     
  5. #4 2k5.lexi, 09.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. #5 schmendrik, 09.01.2008
    schmendrik

    schmendrik Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hm, hatte ich gesehen, ist prinzipiell auch ne Alternative.
    aber die Platte ist sehr klein, 10GB für Win weg, dann sind nur noch 70GB.
    Dell bietet für den Preis win Vista, das ich hier mit nur 1 GB RAM nicht fahren wollte.

    Trotzdem Danke!
     
  7. #6 2k5.lexi, 09.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wer Vista will ist selber Schuld, Ram ist nur ein Riegel- da kannste aufrüsten und die Platte bekommste auch gegen ne 250er Samsung getauscht und bist immernoch unter 1000€ mit Steuer
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 schmendrik, 09.01.2008
    schmendrik

    schmendrik Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok, aber das ist dem vostro vorzuziehen? warum?
    ich werd versuchen mir das Teil mal anzuschauen. HP kenn ich gar nicht bisher.
    grüße
     
  10. #8 2k5.lexi, 09.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Kein Plan ob es vorzuziehen ist. Ich wollte nur das Argument Preis nicht gelten lassen :)

    Ich kenn beide nicht. Aber im Zweifel bekommste für das HP noch ne Dockingstation.
     
Thema:

mobiler Desktopersatz gesucht

Die Seite wird geladen...

mobiler Desktopersatz gesucht - Ähnliche Themen

  1. 'Mobiler Desktopersatz' bis 17" für max 1000€

    'Mobiler Desktopersatz' bis 17" für max 1000€: Hallo Leute, ueber die Weihnachtszeit habe ich festgestellt, dass mir mein Netbook mit grandiosen 1,5h Akkulaufzeit und Performanceproblemen...
  2. ultramobiler Desktopersatz

    ultramobiler Desktopersatz: Hallo zusammen! Irgendwie komme ich momentan nicht so recht weiter... In spätestens zwei Monaten (Wintersemester) bräuchte ich eigentlich ein...
  3. Mobiler Office Laptop

    Mobiler Office Laptop: Hallo Ich helfe meiner Schwester bei der Suche nach einem neuen Laptop Wie hoch ist dein Budget? max. 800 € Kannst du Angebote für...
  4. Mobiler Begleiter fürs Studium

    Mobiler Begleiter fürs Studium: Wie hoch ist dein Budget? 350€ Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen? Student Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?...
  5. Mobiler Begleiter für die Uni gesucht

    Mobiler Begleiter für die Uni gesucht: Servus, Wie im Titel bereits ersichtlich, suche ich nach einem mobilem Notebook/Subnotebook. Das Notebook wird seinen Dienst auf der Uni,...