Mobiles Office/Multimedia Notebook mit langer Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Timbo83, 11.06.2010.

  1. #1 Timbo83, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    Timbo83

    Timbo83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    wie im Titel beschrieben, suche ich ein Notebook, dass hauptsächlich für das Studium gebraucht wird. Deshalb ist mein wichtigstes Kriterium die Akkulaufzeit, da ich unabhängig von Steckdosen sein möchte. Weiterhin sollte es sehr Mobil sein, also leicht und nicht so groß/dick. Min. 3GB Speicher ist, denke ich, Standard. Festplatte reicht ne 320GB oder sogar 250GB. Nebenbei sollte es gut multitasking fähig sein, eine dedizierte Grafikkarte wäre schön, aber kein Muss, genauso wie ein Laufwerk. HDMI Anschluss ist mir sehr wichtig. Mattes Display würde ich bevorzuge, aber nen gutes Display mit vernünftigen Helligkeitswerten ist OK. Displaygröße hatte ich am Anfang eher 13,3 oder 14 Zoll im Auge, jedoch fand ich dieses Notebook hier:

    Asus UL50VT-XX016V 39,6 cm Notebook: Amazon.de: Elektronik

    Ist imo ein super Angebot und auch nicht zu schwer und sehr dünn und ne unglaubliche Akkulaufzeit. Was sagt Ihr zu dem Notebook? Allgemein zu Asus?

    Hatte bisher immer Subnotebooks im Auge, wie die Acer Timeline Reihe:

    Notebooks Acer Aspire 4810TG-944G32MN Promo

    Preis sollte bei 600-650€ liegen, wobei bei nem Hammer Angebot auch 700€ OK wäre.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Nachdem dein wichtigstes Detail die Akkulaufzeit ist: Thinkpad x200s

    Ob du jetzt eine dedizierte GPU brauchst, weißt nur du, da du uns ja nicht genau verraten hast, was du damit vorhast.
     
  4. #3 Timbo83, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    Timbo83

    Timbo83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Verstehe ich nicht. Wenn ich nach Thinkpad x200s in Tesberichten suche, wird gerade mal ne Akkulaufzeit von <5 Std. im IDLE Betrieb geschrieben.


    Wie gesagt sollte das NB fürs Studium sein. Also Internet und Officeanwendungen. Dedizierte Graka hatte ich ja geschrieben, dass es dabei sein kann, damit ich mal nen Spiel zocken kann, aber es absolut kein Muss ist. Sonst halt nur unterwegs Filme schauen...

    Hast du Lust noch was zu den verlinkten NBs zu sagen?
     
  5. #4 Timbo83, 12.06.2010
    Timbo83

    Timbo83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Weiß nicht genau, warum hier nicht mehr geantwortet wird, hatte ja eigentlich alle Infos gegeben. Naja, dann nochmal auf dem vorgeschriebenem Wege:

    * Wie ist dein Budget?
    600-700€

    * Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    JA

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Eher 13,3 oder 14 Zoll, allerdings bei relativ geringem Gewicht (um die 2,-2,5Kg) auc nen 15 Zoll

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Mattes Display wäre gut, da es aber die Auswahl zu stark einschränkt und ich es nur gelegentlich im freien benutzen würde, wäre nen spiegelndes NB mit relativ guten Displaywerten OK

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    Hauptsächlich für Officeanwendungen, Internet, unterwegs Filme schauen, wenn man ältere Spiele, wie Anno 1404 spielen könnte, wäre es gut, aber wieder kein Ausschlußkriterium

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Ältere Spiele ohne hohe Ansprüche an die Grafik.

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ja, deshalb ist mir Akkulaufzeit, Gewicht und Größe am wichtigsten.

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Officebetrieb sollten schon mehr als 5 Stunden drin sein, bei niedriger Dsiplayhelligkeit und Stromsparmodus eher mehr. DVD schauen wahrscheinlich eher weniger

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Nicht unbedingt.

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    HDMI ist ein Muss, sonst eher nichts so wichtig. Nen ExpressCard Slot, um später UMTS nachrüsten zu können wäre gut
     
  6. #5 Mad-Dan, 12.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das könnte wohl damit zusammenhängen das viele von uns nicht den ganzen tag hier im Forum rumhängen. (Job/Fam/Party) :D
     
  7. #6 singapore, 12.06.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Beide genannten Modelle reichen nur für niedrige Details bei Anno 1404.
    Notebookcheck: Welche Spiele laufen auf Notebook Grafikkarten flüssig?
    Wenn du schon ein Modell mit hoher Mobilität willst, würde ich nicht zu einem unhandlichen 15 Zoll Modell greifen. Das Asus gibt es auch als 13 oder 14 Zoll Modell.

    Beide eignen sich als mobile Arbeitsgeräte, haben allerdings auch deutliche Nachteile: Spiegeldisplay und keine überdurchschnittlichen Keyboards.

    Für 700 Euro mit mattem Display und besserem Keyboard:
    Acer TravelMate 8471G-944G32N Timeline, Windows 7 Home Premium (LX.TTT02.032) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Wenn du mehr Leistung und eine lange Akkulafzeit willst, wären die TimelineX Aspire Spiegel oder die TimelineX Travelmate Modelle mit mattem Display (noch nicht erhältlich) interessant.
     
  8. #7 _reloaded, 12.06.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Möchte nur wissen, warum das Gerät verkauft werden soll :eek:
     
  9. #8 eraser4400, 13.06.2010
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    >5 Std ?

    Da wirst du nicht allzuviel Auswahl haben.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Wenn ich nach Testberichten zum x200t suche, schwankt die Akkulaufzeit auch zwischen 2 und 6 Stunden (je nach Akkutyp). Je nach Einstellung hole ich aber bei geringer Last (Word und PDF) locker meine 8 Stunden aus dem 66Wh-Akku mit 8 Zellen.

    Im Thinkpad-forum wurde das Teil überhaupt auf 2,9W im Idle (!) gebracht. Mit dem großen 9 Zellenakku sind das knapp 24 Stunden Laufzeit. Normalerweise verbraucht ein x200s so zw. 5-7 Watt, was mit dem 9Zellen-Akku etwa 8-10 Stunden entspricht. Die kürzere Laufzeit kommt sehr wahrscheinlich vom kleineren Akku bzw. weil die Tester das Notebook as designed ohne Tweaks getestet haben.

    Das größte Manko bezüglich des x200s aus deiner Sicht ist der fehlende HDMI-Anschluss, dens nur an der Dock gibt.

    Und zur Frage warum das NB verkauft wird: in dem Forum ticken alle ein wenig anders. Da gibts nicht wenige, die ihr Notebook 10+ mal im Jahr wechseln bzw. 4/5 aktuelle Modelle auf einmal haben.
     
  12. #10 Timbo83, 13.06.2010
    Timbo83

    Timbo83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antworten. Vor allem singapore für seine wirklich sehr interessanten Vorschläge. Ob die 4330 oder die G210M macht ja nicht so den großen Unterschied, deswehen tendiere ich eher zu dem verlinktem:

    Acer TravelMate 8471G-944G32N Timeline, da das UL50 ein wirklich schlechtes Display haben soll.

    Sehr interessant finde ich auch das

    Acer Aspire TimelineX 3820TG-334G50n:

    Acer Aspire Timeline X 3820TG-334G50n - Preis ab &euro;729,00 - CHIP Online

    Da es eine viel bessere Leistung bietet, ein gutes Display hat (auch wenn es glare ist)

    Beides sind mit einer gleichen Laufzeit von >8 Std. angegeben. Natürlich ist mir klar, dass es das absolute maximum mit WLAN aus. etc. ist, aber ich hab von nem Freund gehört, dass er mit einem Acer Aspire Timeline 3810 wirklich 8 Std. Videos schauen kann.

    Werden sich die beiden in der Praxis von der Laufzeit stark unterscheiden?

    @eraser 4400:
    Warum wird es schwer >5 Std. im Officebetrieb mit Stromsparfunktion und abgedunkeltem Display viele Modelle zu finden? Sollten die doch alle schaffen und selbst mein alten Thinkpad X32 schafft das ungefähr...
     
Thema:

Mobiles Office/Multimedia Notebook mit langer Akkulaufzeit

Die Seite wird geladen...

Mobiles Office/Multimedia Notebook mit langer Akkulaufzeit - Ähnliche Themen

  1. Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht

    Mobiles Business-Mittelklasse Notebook gesucht: Hallo, ich ersticke in den ganzen Optionen, die sich bei meiner Suche auftun. Vielleicht könnt ihr mir etwas helfen. Wie hoch ist dein...
  2. Mobiles Gaming Notebook für 1200€

    Mobiles Gaming Notebook für 1200€: Hallo liebes Notebookforum, Hab schon einiges recherchiert und würde um eine kleine Entscheidungshilfe bitte. Hier aber erstmal das...
  3. Kaufentscheidung mobiles arbeits- Notebook(13,3 -15,6 Zoll)

    Kaufentscheidung mobiles arbeits- Notebook(13,3 -15,6 Zoll): Guten Tag, ich habe mich die letzten Tage und Wochen durch unzähle Testberichte gelesen sowie verschiedene Notebooks in Geschäften begutachtet,...
  4. Suche mobiles Notebook hauptsächlich zum Schreiben von Hausarbeiten in der Bibliothek

    Suche mobiles Notebook hauptsächlich zum Schreiben von Hausarbeiten in der Bibliothek: Hallo, wie man dem Titel entnehmen kann bin ich Student und verfüge dementsprechend über kein hohes Budget und würde daher gerne Angebote für...
  5. Mobiles Notebook gesucht, Preisspanne 1500-2000€

    Mobiles Notebook gesucht, Preisspanne 1500-2000€: Liebe Forengemeinde, Seit 2010 bin ich glücklicher Besitzer eines Vaio VPCZ13C5E (i7 M640 2,80GHz, 8GB RAM, 256SSD, Win7). Dieser kleine...