Vaio Z möchte gesamten FP-Platz nutzen (WIN7/64)

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von jochenthomas, 25.06.2010.

  1. #1 jochenthomas, 25.06.2010
    jochenthomas

    jochenthomas Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Notbook: VPCZ11Z9E

    Hallo,
    ich habe die Recovery-Partition gelöscht (nach Brennen auf DVD).
    Jedoch gibt es keine Möglichkeit, die Partition C zu vergrössern, so daß nur eine einzige Partition und damit der volle Festplattenplatz zur Verfügung steht.

    Auch bei dem (neuen) Recovery-Tool konnte ich keine Funktion entdecken (WIN7/64bit).

    Ich möchte nicht eine 10GB- und eine xxGB Partition haben!

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 25.06.2010
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Mit boardeigenen Mitteln nicht zu machen, oder du müsstest zumind. die OS-DVD haben. Ist aber etwas kompliziert.

    Benutze Partition Magic, damit geht's.

    Auf C ist dein OS, stimmts ?
     
  4. #3 jochenthomas, 25.06.2010
    jochenthomas

    jochenthomas Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antwort, aber auch dies endet in Chaos:

    Dein Vorschlag funktionierte bei meinem VGN-Vorgänger wunderbar. Aber mit WIN7/64bit neuer Sony funktioniert es nicht!

    Wenn ich Paragon Partition Magic nutze, kann ich die erste Partition löschen.
    Beim Versuch die C-Partition zu erweitertern misslingt dies, da offene Dateien existieren (schließen geht nicht).
    Nach dem vorgeschlagenen Herunterfahren habe ich einen Bootmanager, den ich nun manuell bestätigen muss (Linux oder WINXP/Vista). Ich gehe davon aus, daß dies von Partition Magic ist.

    Hierbei kommt es jedoch zu undefinierbaren Abstürzen, so daß ich die Sony-Wiederherstellungs-DVD nutze, um wieder WIN7 booten zu können (noch immer mit Boot-Manager dazwischen).

    Das ganze regt mich ziemlich auf.
    Warum darf ich als Nutzer und Käufer nicht selber bestimmen, wie ich meine Festplatte nutze?

    Vielen Dank dennoch!
     
  5. #4 Brunolp12, 25.06.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Du kannst selber bestimmen.

    Nur gibt es eben technische Probleme, wenn die freie Partition vor der Systempartition liegt und mit dieser zusammengeführt werden soll.

    Wenn Du selber bestimmen willst (und einschlägige Tools auch versagen), dann musst Du wohl Dein System plätten und neu installieren.
     
  6. #5 Geronimo, 25.06.2010
    Geronimo

    Geronimo Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Mein Notebook:
    VAIO FE41S
    Ich denke, daran wirst du dir die Zähne ausbeissen. Das Problem ist, dass die Recovery-Partition vor der Systempartition liegt ("hinten" anhängen ist viel einfacher). Es müsste also alles umadressiert oder verschoben werden. Beides hat Windows nicht so gerne. Soviel ich weiss, merkt sich Windows die physische Position von gewissen Systemdateien.

    Einzige Lösung wäre eine Neuinstallation ab original MS Windows-DVD. Dann hast du aber das zweifelhafte Vergnügen, den ganzen nötigen Sony-Krempel (Treiber, Sondertasten etc.) nachzuinstallieren. Wegen den zusätzliche 10 GB (oder so) lohnt sich das wohl kaum.
     
  7. #6 jochenthomas, 25.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2010
    jochenthomas

    jochenthomas Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja, so wie Ihr es beschrieben habt, sehe ich es auch. Pest oder Cholera...
    Wie auch immer, mit Acronis habe ich eine Grundsicherung von der C-Partition. Man könnte es also wagen!

    Aber, die Frage wäre:
    - wie "plätte" ich das System und bringe eine C-Partition auf das System?
    - kann WIN7 während der Installation mit diesem Quad-Raid SSD umgehen?
    - oder alternativ: wo finde ich die Treiber (selbst wenn ich das aus diesen Archiven extrahieren muss) ?
    (falls dies xx der richtige Treiber ist, ist dieser nur als Setup existent)
     
  8. #7 derglubberer, 25.06.2010
    derglubberer

    derglubberer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Mein Notebook:
    T42
    ich verwende für sowas immer die ultimate-boot-cd, da ist allerhand freeware dabei. da du mit der cd boote musst, ist das relativ systemunabhängung und auch nicht durch offene dateien behindert.

    Ultimate Boot CD - Download - CHIP Online
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 wowabox, 10.06.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.06.2013
    wowabox

    wowabox Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi, ich bitte sie mir helfen, ich habe Sony VPCZ11Z9E gekauft gebraucht,und ich habe eine Problem keine recovery Portionen, einfach gelöscht
    *editiert, wegen Verstoß gegen Forenregeln*
     
  11. #9 Brunolp12, 10.06.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wiederherstellungsmedien bitte beim Hersteller anfordern oder Windows manuell (mit der Lizenz vom Gerät) installieren.
     
Thema:

möchte gesamten FP-Platz nutzen (WIN7/64)

Die Seite wird geladen...

möchte gesamten FP-Platz nutzen (WIN7/64) - Ähnliche Themen

  1. Vaio S Vaio Akku (SVP132A1CM) möchte nicht so wie ich möchte

    Vaio Akku (SVP132A1CM) möchte nicht so wie ich möchte: Hallo liebe Community, Mein erster Beitrag hier fängt gleich mit 'nem Hilfsgesuch an. Ich habe mir vor ca. 14 Monaten ein Vaio Ultrabook mit...
  2. Möchte Diascanner kaufen

    Möchte Diascanner kaufen: Guten Tag alle zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe direkt mal eine erste Frage. Und zwar bin ich ein großer Fan von Dias und habe...
  3. HILFE Display gebrochen was nun !!! Möchte Ihn deshalb am TV anschließen !!!

    HILFE Display gebrochen was nun !!! Möchte Ihn deshalb am TV anschließen !!!: HILFE: Samsung NP R540 Display defekt wie schließe ich Ihn am LCD TV an ??? Hallo, ich habe von meinen Bruder das Samsung NP R540 bekommen wo...
  4. Ich möchte mir einen Laptop zulegen!

    Ich möchte mir einen Laptop zulegen!: Ich schwanke gerade zwischen: Amazon.de: Kundenrezensionen: Acer Aspire 7750G-2434G50Mnkk 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Core i5 2430M,...
  5. Möchte mir ein Notebook kaufen

    Möchte mir ein Notebook kaufen: Hallo :) möchte mir ein Laptop (Notebook) kaufen. Display : 17" Matt Anwedungsgrundlage : Nur Internet und Office Preisvorstellung: ~...