[mp3] Nwz-a816

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von 2k5.lexi, 23.01.2008.

  1. #1 2k5.lexi, 23.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hi zusammen!

    Ich bin schon seit einiger Zeit aufder suche nach einem würdigen Nachfolger für meinen getöteten iPod Nano.

    Auch wenn ich hier als Anti Sony Typ verschrien bin (was nicht falsch aber auch nicht richtig ist) hat der NWZ-A816 mein Interesse geweckt.

    Meine Frage zu dem Dingen:

    Hat es jemand von euch?

    Und wie ist das mit dem Drag + Drop? Kann ich das gute Stück aus Windows heraus bespielen oder gibts noch eine Zusatzsoftware wie iTunes? Ich weiss das Sony sowas mal hatte, aber ob sie es immernoch benutzen - Habe nur grade den Namen vergessen, war jedenfalls mal bei meinem MD MZ-N505 dabei.

    Danke für Antworten - das Teil ist echt nice.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 23.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Okay, Amazon het geholfen.

    Bespielen ohne Zusatzsoftware. Hammer, werds gleich über Amazon bestellen.

    111€ für den 4GBer.


    /edit: Bestellt. Freitag sollt er kommen. Werd dann mal direkt berichten wie das mit den Playlists funktioniert.

    erste Aktion grade: iTunes deinstalliert :D
     
  4. #3 SpaceCowboy1973, 23.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Modell in weiß. Bin sehr zufrieden damit. Im Gegensatz zum Ipod kann man a) Lieder ohne Zusatzsoftware aufspielen, b) den Akku selbst austauschen und c) Lieder wieder vom MP3 Player auf eine Festplatte kopieren. Das Teil hat einen ziemlich guten Klang, die Kopfhörer sitzen auch sehr gut. Die Funktion Videos abzuspielen ist ganz nett, aber eher ein Gimmick. Gerüchtweise kommen bald Modelle mit Bluetooth für A2DP.
     
  5. #4 2k5.lexi, 23.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wir finden wieder einen Nenner :)

    Modell mit Blauzahn... hmmm... später vieleicht.
    Der Rest der Features hat mich auch einfach umgehauen. Ich hatte mit der Jukebox gerechnet und daher mal geschaut was ich so an Infos finde.

    die Kopfhörer interessieren mich net, die wandern als Ersatz in den Schrank. Hab ja noch Sennheiser NX300.

    Sag mal... vieleicht weisst du ja was: Gibts ne Dock wie für die iPods oder wenigstens Ladekabel als Ersatz?
     
  6. #5 SpaceCowboy1973, 23.01.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Ja, beides gibts bei www.sonystyle.de
    Kaufen würd ich aber woanders. Bei Sonystyle kostet alles soviel wie die UVP ist.
     
  7. #6 2k5.lexi, 23.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ne Dock hab ich gefunden bei Amazon für 18.90€. Schaut aus wie ein Ufo, aber okay.
    Fehlt noch ein Ladekabel (ein 2tes, das ich dann dauerhaft an die Dock machen kann)... Ich such mal weiter
     
  8. #7 Thorsten, 23.01.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Von den Features und Preis gesehen ist es bestimmt nicht schlecht - nur schauen die Player fast wie aktuelle SonyEricsson Handys aus.:D

    Ich war bislang auch kein großer Ipod Fan, aber wenn man schaut, was es alles für Zubehör gibt, ist dies meistens die bessere Wahl.
    Besonders mit dem KFZ Kit von Harman/Kardon ist der Ipod eine pefekte Lösung - da wird so schnell nichts für andere MP3 Player ins Angebot kommen...

    Thorsten
     
  9. #8 2k5.lexi, 23.01.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Habe kein Auto :) und wenn ich eins hätte, dann eins mit Alpine Radio welches MediaXpander hat. Ist einfach die Bombe!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SpaceCowboy1973, 23.01.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Die Kopfhörer die beiliegen sind übrigens die MDR-EX85L mit eingraviertem Walkman Logo im Metall. Das sieht ziemlich cool aus. Könnte durchaus sein, daß die besser als deine Sennheiser sind, zumindest sind sie teurer. Test:
    http://www.areadvd.de/hardware/2007/Sony_MDR-EX85L.shtml


    Welches Dock hast du gefunden?
     
  12. #10 Thorsten, 23.01.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Alpineradios bitte auch Ipod Steuerungen an.:D

    Thorsten
     
Thema:

[mp3] Nwz-a816