Multimedianotebook für ~500-600€?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von j3r1ks3n, 23.07.2010.

  1. #1 j3r1ks3n, 23.07.2010
    j3r1ks3n

    j3r1ks3n Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook :).

    Ich habe schon einige Angebote herausgesucht:
    Notebooks ASUS X5DAF-SX028V [Multimedia-Knaller]
    Notebooks LENOVO G560 CORE i3-FREEDOS & 4GB RAM*
    Notebooks MSI CX500DX-T4543W7P
    Notebooks Samsung R530-Nikuma
    Notebooks LENOVO G550 *DER PREIS-/LEISTER!*

    Welches dieser Notebooks bringt am meisten Leistung bzw. eignet sich am ehesten für Spiele?

    Lasse mich aber auch gerne belehre, falls es für das Geld auch noch mehr gibt. ;)

    Freue mich schon auf die Antworten :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 23.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. #3 j3r1ks3n, 23.07.2010
    j3r1ks3n

    j3r1ks3n Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Macht es merklich was aus dass
    dieses Notebook nur 2x2 Gigahertz hat?
    Weil der Gigabyte Grafikspeicher hört sich schon geil an...
     
  5. #4 singapore, 23.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die Größe des Grafikspeicher ist nachrangig. Es kommt auf die GPU, die CPU der Grafikkarte, an.
    Wenn du die CPUs vergleichen willst:
    Vergleich mobiler Prozessoren
    Notebookcheck: Mobile Prozessoren - Benchmarkliste
    Im Vergleich zu den CPUs der von dir verlinkten Notebooks muss sich das R522 nicht verstecken. Grundsätzlich profitiert Photoshop von einer schnelleren CPU, aber dann reicht es nicht mehr für eine zum Spielen ausreichende Grafikkarte.
     
  6. #5 j3r1ks3n, 23.07.2010
    j3r1ks3n

    j3r1ks3n Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  7. #6 singapore, 23.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Gewährleistung musst du gegenüber einem vielleicht nicht lange erreichbaren ebäh Händler geltend machen.
    Interessant wäre zu wissen wie viel Garantie noch enthalten ist.
    Typische, sehr dehnbare ebäh Beschreibung. Das zweite Ausrufezeichen lässt bereits erste Zweifel an der Seriosität des Händlers aufkommen.
     
  8. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Hat, soweit ich gesehen habe, nur Gewährleistung. Insofern muss der Händler (nicht Samsung) die ersten 6 Monate für alle Reparaturen aufkommen. Nach 6 Monaten gilt aber Beweislastumkehr: d.h. du musst dem Händler beweisen, dass der Defekt seit Beginn vorhanden war. (d.h. nach 6 Mon. gibts Reparaturleistungen nur noch auf Basis von Kulanz).

    Ich würds nicht kaufen, zumal es neue R522 um 650€ gibt.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 j3r1ks3n, 24.07.2010
    j3r1ks3n

    j3r1ks3n Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Leider ist das R522 gerade nicht erhlältlich,
    zumindest niucht zu dem von dir genannten Preis.

    Was ist mit
    Notebooks TOSHIBA Satellite L500-1TC
    ?
     
  11. #9 singapore, 24.07.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
Thema:

Multimedianotebook für ~500-600€?

Die Seite wird geladen...

Multimedianotebook für ~500-600€? - Ähnliche Themen

  1. Multimedianotebook als Ersatz für Desktopsystem gesucht

    Multimedianotebook als Ersatz für Desktopsystem gesucht: Hallo Liebe Forumsgemeinde! Mein Name ist Manuel, ich bin 21 Jahre alt, Student und suche nach einem Notebook. Bis jetzt hatte ich mit...
  2. Kaufberatung für Multimedianotebook

    Kaufberatung für Multimedianotebook: hallo zusammen könntet ihr mir helfen, mögliche modelle für mein zukünftiges notie zu suchen? renne immer in eine sackgasse, sei es bei asus...
  3. Multimedianotebook für Papa

    Multimedianotebook für Papa: Hey, mein Vater möchte sich noch dieses Jahr ein Notebook kaufen, wofür er höchstens 1000€ ausgeben will. So er brauch es nur zum schreiben und...
  4. suche empfehlung für multimedianotebook bis 700Euro

    suche empfehlung für multimedianotebook bis 700Euro: Hallo! Suche eine empfehlung für ein Multimedianotebook bis 700 Euro Benützen würde ich es für internet, DVD schauen und brennen, aber auch...
  5. Arbeits und Multimedianotebook für 1300€

    Arbeits und Multimedianotebook für 1300€: Hallo, ich suche nach dem nun hoffentlich bestandenen Abitur einen Notebook der folgenden Anforderungen entsprechen sollte: Werde den...