Musik übers Bluetooth an die heimische Anlage "schicken"

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Qbasic, 25.01.2009.

  1. Qbasic

    Qbasic Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D630
    Hallo Spezialisten,

    mein Anliegen: Ich möchte Musik von meinem D630 über das erst kürzlich von mir erworbene BT-360-Modul an meine heimische Anlage schicken, um sie dann halt in vernünftiger Qualität und Lautstärke hören zu können.

    Ich habe bei MediaMarkt Saturn und Co. keine zufriedenstellenden Antworten / Angebote zu diesem Thema gefunden.

    Einige Recherchen haben mich mitunter zu diesem Gerät geführt:

    klick

    Nun meine Frage: .... dort ist die Rede von einem Hands-Free 1.2 und A2DP Standard ?!?!?! kann ich also mit meinem D630 oder gar mit meinem Nokia Handy dieses Modul ansprechen?

    Danke für eure Bemühungen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 25.01.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    1. seh ich da Reichweitenprobleme. Natürlich abhängig von den räumlichen Gegebenheiten.
    2. wenn ich mir überleg wie oft die Verbindung von meinem Bluetooth Headset zum PC abbricht, hätt ich keine Lust darüber Musik zu hören.
    3. hab ich keine Ahnung was da qualitativ möglich is.

    Guck dir mal an wie ich das gemacht hab: http://www.notebookforum.at/themen-...-news/28366-der-musikstrom-im-wohnzimmer.html
    Du kannst ja den Musikserver einfach im Hintergrund auf dem Laptop laufen lassen.
     
  4. #3 Brunolp12, 25.01.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    seh ich das richtig ? Das Teil kostet keine 30 Euro und soll die Bluetooth-Signale wieder in wohlklingende Musik verwandeln ? Hmmm, da bin ich skeptisch, da wurde bestimmt gründlich bei den Innereien gespart.

    Ich -als alter Hifi & Musik-Enthusiast- empfehle für sowas ja immer nen richtigen "Streaming Client" - die gibt es von etwa 150,- bis 14.995,- Euro (letzterer klingt dann natürlich auch nochmal etwas besser :p )
     
  5. #4 ThomasN, 25.01.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
  6. Qbasic

    Qbasic Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D630
    ja, das klingt alles sehr gut.
    Ich werde es trotzdem (mutigerweise) einmal mit dem Sony Ericsson Teil versuchen - und wenn es zuhause nicht hinhaut => dann klemm´ ich mir diese Teil einfach ins Auto. ...ist ja doch recht günstig das Ding....


    danke für die guten Tipps
     
Thema:

Musik übers Bluetooth an die heimische Anlage "schicken"

Die Seite wird geladen...

Musik übers Bluetooth an die heimische Anlage "schicken" - Ähnliche Themen

  1. HP MX6325 - Musik überspielen

    HP MX6325 - Musik überspielen: Guten Tag zusammen, nach einem Fijitsu-Siemens bin ich jetzt Besitzer eines HP MX6325. Soweit bin ich zufrieden. Ein Problem hat sich allerdings...
  2. Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?

    Welches Notebook für Office, mehrere offene Tabs, Youtube, und Musik?: Hallo liebes Forenteam, hier erst mal der Fragebogen mit meinen Antworten: Wie hoch ist dein Budget? maximal 300 Euro (daher tendiere...
  3. Günstiges Notebook für Musikproduktion

    Günstiges Notebook für Musikproduktion: Hallo, ich produziere seit einigen Jahren elektronische Musik - derzeit auf meinem großen Rechner. Nun möchte ich allerdings auf ein Notebook...
  4. Laptop für "Cubase 5" und "Reason 5" Musikproduktion

    Laptop für "Cubase 5" und "Reason 5" Musikproduktion: Hallo, Ich bin gewillt mir einem Laptop im Preisbereich bis 650 € zu kaufen. Ich wiIl damit mit Cubase 5 und Reason 5 arbeiten. Eine externe...
  5. Musik im Energiesparmodus hören, Asus Transformer Book T100TA

    Musik im Energiesparmodus hören, Asus Transformer Book T100TA: Hallo liebe Community, Ich besitze seit einer Woche ein Asus Transformer Book T100TA. (Tablet mit Tastaturdock) Ich nutze zum Musikhören...