Musikstores - Wo kauft ihr, welchen könnt ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von ReniXs, 22.09.2007.

?

Bei welchem Musikstore kauft ihr eure Musik?

  1. iTunes

    62,5%
  2. musicload.de

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Nap ster.de

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. download.mediamarkt.de

    12,5%
  5. musicdownloads.aol.de

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. medionmusic.de

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. one4music.de

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. mycokemusic.at

    25,0%
  1. #1 ReniXs, 22.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2007
    ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Hy zusammen, ich will nun auch mal einen Musicstore ausprobieren, weiß leider nicht welcher da momentan sehr gut ist was Bezahlmöglichkeiten, DRM, Qualität der Musik usw angeht. Oft lese ich, das man eine Kreditkarte benötigt, über die die Kosten abgerechnet werden, ich besitze jedoch keinerlei Kreditkarten und im näheren Umfeld sind auch keine vorhanden, das dürfte die Auswahl schonmal schrumpfen lassen! Am liebsten wäre mir eine Abrechnung über EC-Karte oder Telefonrechnung oder was auch immer.

    Vom Angebot her dürfte wohl iTunes das beste Preis/Leistungsverhältnis haben, auch was DRM angeht, nur kann man dort nur via Click & Buy (?) zahlen. Was ist das und ist das eine sichere Variante?

    Es gibt ja auch noch Musicload, bei denen ist aber fats jeder Titel 50 Cent teurer wie bei iTunes und dort ist die DRM Rechtevergabe auch etwas schärfer als bei iTunes. Meine Frage nun, welchen Anbieter von Musik könnt ihr empfehlen, wo die Qualität der Musik gut ist, die DRM Rechteverwaltung "stimmt" und das bezahlen mit einer Möglichkeit machbar ist, die keine Kreditkarte benötigt und s i c h e r ist, was mir ganz wichtig wäre.

    Meine Wünsche fasse ich hier nochmals kurz zusammen
    # Musik günstig kaufen können ohne Kreditkarte
    # Bezahlsystem muss (!) sicher sein, am liebsten per EC Karte oder Telefonrechnung oder in dieser Art
    # Qualität der Musik sollte "stimmen"
    # DRM Rechteverwaltung sollte angemessen ausfallen
    # Format wäre mir in erster Linie mp3, wma oder AAC Format am liebsten, da ich sowohl iTunes als Standard Player nutze und auch einen iPod mein eigen nenne

    Ich füge am Ende noch eine öffentliche Umfrage ein, damit ich auch mal schauen kann wer welchen Store bevorzugt. Mir wäre wichtig das ihr mir aus eurer Erfahrungen einen Store empfehlen könntet :)

    Danke euch


    €dit: Bei der Umfrageauswahl mit ******.de ist wohl der Name mit der ehemeligen Tuaschbörse zusammengefallen, die ja nun einen Musikstore betreibt, ich wollte damit nicht gegen eine hier geltende Regel verstoßen, sondern eben diesen Store auch mit Aufnehmen, nicht das nun falsche Vermutungen aufkommen. Da Napst**.de nun auch einen Musikstore betreibt habe ich es mit aufgenommen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 22.09.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich kaufe immer noch echte Silberlinge und mache daraus MP3s. Ich weiss, dass ich mich damit in einer Grauzone bewege, aber der ganze Schwachfug um DRM, die gebotene Musikqualität (meist keiner 320er) und den Überwachungskram im Itunes schrecken mich regelmäßig ab.

    Wie gesagt, ich bleib bei meinen Silberlingen und itunes bekommt den inetzugriff besperrt, bzw ich nutze inzwischen ein anders Tool um meinen Pod zu bespielen.
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ich habe immer auf MediaMarkt geschworen, weil es dort bis vor einigen Monaten alle Stücke für 99 Cent gab und bei Musicload die meisten um die 20-30 Cent teurer waren... inzwischen lade ich bei beiden, da ich dort Accounts habe und man dort mit FirstGate bezahlen kann! :)
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Kaufe seit einigen Jahren schon im iTunes Store und bin damit sehr zufrieden. Die Auswahl ist groß u. der Download ist zügig und zuverlässig. Musicload finde ich wesentlich umständlicher und nicht so einfach strukturiert. Zumal man auch im iTunes Store DRM freie Musik laden kann.
     
  6. #5 Brunolp12, 23.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Willste Musik kauf Vinyl !!!!!!!!!!!


    www.flight13.com und örtlicher Plattenladen :D


    (Edit: ich weiss, das war hier nicht wirklich gefragt, sorry)
     
  7. #6 Riddick73, 23.09.2007
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Musik kaufen.....hmmmm ;) :eek: :cool:
     
  8. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Gute Frage eigentlich... ;)
     
  9. #8 Riddick73, 23.09.2007
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Ja,finde ich auch ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. nimsay

    nimsay Forum Freak

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    iTunes hat immer super funktioniert :).

    Geht schnell und einfach und es gab auch nie Probs mit der Bezahlung :)
     
  12. #10 ThomasN, 23.09.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    da is ja ein Bitratenfetischist unterwegs :D
     
Thema:

Musikstores - Wo kauft ihr, welchen könnt ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Musikstores - Wo kauft ihr, welchen könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. mein laptop senior macht es nicht mehr lange ,kauftips

    mein laptop senior macht es nicht mehr lange ,kauftips: Hi Notebookforum, Hab schon alles durchforstet, aber finde nicht das richtige.zu meinem alten schatz der mir bislang vollkommen gereicht hat....
  2. Hallo zusammen !! ich habe mir vor 2 Tagen ein Asus R202ca gekauft ich wollte dann

    Hallo zusammen !! ich habe mir vor 2 Tagen ein Asus R202ca gekauft ich wollte dann: Hallo zusammen !! ich habe mir vor 2 Tagen ein Asus R202ca gekauft ich wollte dann Windows 7 64 Bit drauf machen. Da ich mit Windows 8 64 Bit...
  3. wer kauft jetzt schon die ersten weihnachtsgeschenke ein?

    wer kauft jetzt schon die ersten weihnachtsgeschenke ein?: Hi! Sagt mal - es ist ja wieder so weit, also bald kann man noch gar nicht sagen, aber irgendwann nächstes Monat - aber: jetzt mal gefragt in die...
  4. Preisbrecher Vostro ausverkauft - Alternative für meine Mutter?

    Preisbrecher Vostro ausverkauft - Alternative für meine Mutter?: Hallo Ihr Lieben, nachdem ihr mich im Dez/Januar so gut beraten habt (Vostro 3550) hab ich mal wieder ein Anliegen. Ich bin mit meinem...
  5. Kauftipp mit UMTS u. DVD Laufwerk

    Kauftipp mit UMTS u. DVD Laufwerk: wer hat eine empfehlung für mich für ein toshiba mit 13 zoll umts (mobiles internet) und dvd laufwerk, preislich habe ich erstmal kein...