Na wo ist sie denn? Festplattentausch beim VGN-A317s

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von 4eversr, 26.04.2006.

  1. #1 4eversr, 26.04.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hallo,

    ich habe vor die langsame 100GB Hitachi Festplatte meines Notebooks gegen eine 7200er Seagate Momentus 100GB zu ersetzen, die ist schneller (Fast 40Mbits Datendurchsatz) und sogar leiser,trotz 7200 Umdrehungen .

    Einziges Problem: Ich finde die Festplatte erst gar nicht :) Habe die Tastatur meines VGN-A317S mal ausgebaut,aber sie ist nicht zu sehen. Ich vermute daher das sich die Festplatte links oder rechts neben dem Touchpad befindet. Aber wie komm ich daran? Gibts irgendwo im Netz ne Anleitung?

    Bin für jeden Tip dankbar...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hiberian, 27.04.2006
    hiberian

    hiberian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 17"/2,4GHz/4GB/
    Hallo,

    ich habe auch bei meinem VGN-A317m die CPU und die Festplatte getauscht, allerdings durch eine Hitachi mit 7200 U/min und 100GB.

    Die Festplatte befindet sich links neben dem Touchpad / da wo sich der Pro Duo Slot befindet.

    Um die Festplatte zu tauschen muß man alle Schrauben der Unterseite die mit einem Pfeil markiert sind rauschrauben.

    Dann muß man die 3 Haken der Tastatur nach hinten drücken und die Tastautur anheben.

    Das Flachbandkabel der Tastatur muß vom Motherboard gelöst werden, um Sie dann Abnehmen zu können.

    Unter der Tastatur befinden sich nochmal 2 Schrauben die entfernt werden, müssen, da diese Schrauben den Gehäusedeckel halten.

    Wenn diese Schrauben entfernt sind ( Ober und Unterseite ) kannst Du den Gehäusedeckel leicht anheben und die Klipps an der Vorderseite Lösen ( an der Lautsprechersektion an der Displaykante befinden sich 4 Klipps ).

    Dann kannst Du schon die Festplatte sehen und mußt nur noch den Schlitten herausbauen.

    Die Thermofolie von der alten Festplatte entfernen und um die neue Festplatte kleben ( die Festplatten sind mit einem Loch versehen an dem steht, " dont cover this hole"). Gegebenenfalls mußt Du je nach dem wo sich das Loch bei Deiner neuen Festplatte befindet dieses Loch an der Thermofolie neu ausschneiden ( mit einer Nagelscheere o.ä.). Ich denke mal das dieses Loch dazu dient die warme Luft aus dem Festplattengehäuse zu pusten.

    Danach alles wieder zusammenbasteln.

    Die ganze Aktion dauert ca. 20 min und der Leistungsunterschied macht sich sehr bemerkbar.

    Ich würde evtl. die CPU gleich auf die maximalen 2,26 Ghz aufrüsten, dann hast Du alles in einem Abwasch - Ich hatte es jedenfalls so gemacht und das Notebook ist nicht mehr wieder zu erkennen.

    Gruß

    Carsten
     
  4. #3 4eversr, 27.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hallo,

    vielen Dank für die ausführliche Anleitung. Du hast mich neugierig gemacht was den CPU-Tausch betrifft, nur wo bekommt man eine 2,26Ghz Notebook-CPU günstig her? Hast du eventuell auch deinen Arbeitsspeicher aufgerüstet oder hast du immer noch 512Mb und trotzdem so einen Leistungsanstieg ?

    Übrigens: Das Loch der Festplatte ist nicht zur Wärmeabfuhr sondern zum Druckausgleich


    PS: Ein bisschen teuer: http://www3.hardwareversand.de/8VAPtVf8M3rzNv/1/articledetail.jsp?aid=5413&agid=548&ref=16
     
Thema:

Na wo ist sie denn? Festplattentausch beim VGN-A317s

Die Seite wird geladen...

Na wo ist sie denn? Festplattentausch beim VGN-A317s - Ähnliche Themen

  1. Wie laut ist denn das Probook 4530s

    Wie laut ist denn das Probook 4530s: Zu dem Probook 4530s liest man widersprüchliche Meinungen was die Lautstärke des Lüfters angeht. HP ProBook 4530s B0Y11EA [i3; 4GB; 320GB;...
  2. Wieso das denn?

    Wieso das denn?: Ich habe mir gerade das Dell Alienware M17x R4 angeschaut. Am Ende stand als Preis 1276,47€ (mit i7-3610Qm GTX 660M GDDR5 2GB 6GB RAM...)...
  3. Inspirion Serie Bei 1750 mit fremd-Ladegerät dennoch den Akku laden?

    Bei 1750 mit fremd-Ladegerät dennoch den Akku laden?: Hallo, ich habe kürzlich ein Notebook gesponsort bekommen mit dem ich von zu Hause arbeiten soll. Soweit so gut. Ich hatte kein Ladegerät...
  4. SUCHE DELL WERBUNG!! Was ist denn das? Das ist mein neues Notebook!

    SUCHE DELL WERBUNG!! Was ist denn das? Das ist mein neues Notebook!: Hallo, kennt ihr noch die alte Dell Werbung? Wo der eine fragt, was ist denn das? Das ist mein neues Notebook! Und packt diesen riesen...
  5. stop.0x000000ED?was heisst denn das?

    stop.0x000000ED?was heisst denn das?: Schönen nachmittag, tja,wohl zu früh gefreut-nachdem ich das EvoN620 vom Mistplatz mit win cd neu aufgesetzt hatte,hats auch ein paar Tage toll...