nach 18 monaten, wear level 46%

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von farukp, 05.12.2006.

  1. farukp

    farukp Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer TM 4002LMI
    Hallo Notebook Freunde.

    Nach ca. 18 Monaten agressiven(nicht akku schonenden) dauerbertrieb ist mein wear level von meinem acer travelmate 4002lmi nun auf schöne 46% gestiegen.

    In meinem Bios habe ich keine Option zum kalibrieren vom akku. kann ich den irgendwie wieder runter bringen. Muss ja nicht 0%, aber zumindest und 20% oder so.

    mfg FP
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andi1694, 05.12.2006
    Andi1694

    Andi1694 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Mein Notebook:
    M1710,Qosmio X300,Asus G60VX
    Bei mir war der Wear level auf 18% und habe durch komplettes aufladen und entladen ( Komplett leer nicht bei 3% in den Ruhezustand!!!) den Level auf 10% gebracht!! Da die Notebookakkus einen Memoryeffekt haben (weil sie Lithium ion Akkus sind!!!) singt im Alter, bei laden des Akkus wenn er noch halb voll ist, die Kapazität stärker als normal. Durch das komplette entladen und wieder aufladen merkt er sich die neuen Werte wieder.
     
  4. farukp

    farukp Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer TM 4002LMI
    na super. jetzt habe ich einige male komplett ent- und aufgeladen und dazwischen war der wear level runter auf 38, aber nun ist er wieder auf 49.

    was soll das?
     
  5. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Lithium Ionen Akkus haben doch keinen Memory effect mehr.....
     
  6. #5 Zerocool, 07.12.2006
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Ja, das stimmt, bei Lithium-Ionen/Polymer Akkus ist der Memory Effekt praktisch nicht mehr vorhanden.
     
  7. #6 Kroeger02, 07.12.2006
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    Jo..ausserdem,wie schon gesagt wurde..er ist nicht akkuschaonend umgegangen...dann kann es doch gut sein,das nach 1 1/2 Jahren die Leistung stark nachlässt
     
  8. farukp

    farukp Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer TM 4002LMI

    ja, die heutigen akkus haben den "ich zerstör mich nach 16 monaten, damit sich der käufer einen neuen um 200 euro bei acer kaufen kann"-effekt.
     
  9. #8 Kroeger02, 07.12.2006
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    lol...wer weiss was du mit dem Akku alles gemacht hast...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    mein wear level liegt jetzt nach über 2 jahren auf 73% :eek: :D.
    naja, akku wird jeden tag mindestens einmal aufgeladen. am anfang habe ich den akku immer geschon (beim spielen entfernt, im netzbetrieb entfernt, ...), da das wearlevel aber trotzdem immer wieder stieg und mir die ständige akkuwechslerei auf den geist ging, bleibt er jetzt immer drinn.
    außerdem ist der akku sowieso schon "tot".

    soweit ich weiß, kann ein akku zwischen 500 - 1500mal wiederaufgeladen werden. wenn man sein nb jetzt jeden tag nützt, dann kommt da schon etwas zusammen ;)
     
  12. #10 WeKoe, 08.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.12.2006
    WeKoe

    WeKoe Guest

    Ich denke es ist dennoch ganz wichtig, dass man trotzdem erst den Akku komplett leermacht und dann wieder vollständig und ohne Unterbrechung auflädt.

    Ich mache es bisher IMMER so und mein Wear-Level beträgt nun - nach ziemlich genau 1 Jahr - genau 21 %.
     
Thema:

nach 18 monaten, wear level 46%

Die Seite wird geladen...

nach 18 monaten, wear level 46% - Ähnliche Themen

  1. Apple nach 1 Jahr und 6 Monaten kaputt!!!!!!!!!!!! HILFE

    Apple nach 1 Jahr und 6 Monaten kaputt!!!!!!!!!!!! HILFE: Hallo!! Ich habe vor 1 Jahr und 6 Monaten ein MacBook gekauft. Alles lief bisher gut! Aber seit ca. 2 Monaten reagiert mein MacBook nicht mehr,...
  2. HP Compaq 615 nach 6 Monaten Garantiefall?

    HP Compaq 615 nach 6 Monaten Garantiefall?: Hallo! Ich darf mich Vorstellen: Ich bin Nico. Und ich bin langjähriger Notebook-nutzer, und hab so ziemlich jede dumme Erfahrung gemacht, die...
  3. Dell-Akku nach 1 Jahr, 8 Monaten kaputt!

    Dell-Akku nach 1 Jahr, 8 Monaten kaputt!: Heute ging mein Akku über den Jordan. Akkuanzeige leuchtet immer wieder 3 mal schnell hintereinander rot auf. Selbe Reaktion wenn ich den Akku...
  4. HP 6820s - Grafik nach 14 Monaten defekt

    HP 6820s - Grafik nach 14 Monaten defekt: Weil ich mit HP Geräten bis dato gute Erfahrungen hatte habe ich vor etwas mehr als einem Jahr einen Laptop 6820s erworben. Nun ist laut...
  5. System nach 4 monaten etwas träge geworden

    System nach 4 monaten etwas träge geworden: wollte mal wissen was ich da alles machen kann, ohne das system wieder neu aufzusetzen... habe den eindruck, dass mein xp eine weile braucht,...