Nach dem 1. start

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von sprinterger, 18.03.2007.

  1. #1 sprinterger, 18.03.2007
    sprinterger

    sprinterger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sankt Augustin
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN C2Z/B
    Mahlzeit,

    habe folgendes Problem,

    ich habe mir am Freitag das Vaio VGN-C2Z/B gekauft, bei dem Versuch die 120 Gb Festplatte zu partitionieren ist mir aufgefallen, dass sich eine 9GB große Partition auf dem Notebook befindet mit der ich nichts anfangen kann. Ich kann sie wieder löschen noch auf die 111Gb große Partition hinzufügen, dies will ich aber machen um dann alle 120 Gb gescheit aufzuteilen.

    Kann mir jemand sagen, wie ich diese Partition weg bekomme, vielleicht weiß ja jemand wovon ich rede.

    Greetz and Thx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Antibug, 18.03.2007
    Antibug

    Antibug Forum Freak

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dabei handelt es sich um die Wiederherstellungspartition. Auf ihr sind alle Daten drauf, die du benötigst, um das NB in den Ursprungszustand zurückzuversetzen (also Vista mit Treibern und anderem Gedöns.) Daher als erstes mal eine Wiederherstellungs-DVD erstellen (-> Handbuch) oder zur Sicherheit gleich zwei. Wenn du mit dieser DVD alles neu installierst, kommt auch ein Menupunkt zum entfernen der Wiederherstellungspartition.
     
  4. #3 Closertogod, 18.03.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Jo mach bitte die Recoverys bevor du die Part. platt machst! Irgendwann willste recovern was dann nicht mehr geht weil man sich zu schade war die Recoverys zu machen. Dann ist das Gemaule wieder gross wenn Sony für die Org Recoverys mehr als 40€ haben will.

    Dann ist wieder der miese Support schuld!

    Ist jetzt nicht böse gemeint und geht nicht gegen dich nur sollten manche [Ironie an]"Profis!"[Ironie aus] doch erstmal nachdenken dann handeln und nicht am Schluss wenn sie merken das sie Mist gemacht haben noch ne dicke Lippe riskieren. >> Sorry ging grad mit mir durch da ich solche Vollschwachmaten jeden Tag live erlebe.
     
  5. #4 sz1mb_haber, 18.03.2007
    sz1mb_haber

    sz1mb_haber Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MIT VISTA ULTIMATE
    Mein Notebook:
    VAIO VGN-SZ1M/B 2GB
    wenn du die recovery partition löscht is ende gelände...

    nix mehr mit windows neuinstallation... ausser du hast windows einzeln gekauft... und selbst dann darf du alle treiber und den ganzen software kram runterladen... viel spass! ^^

    deswegen: --> recovery dvd/s brennen!

    dann kannste die recovery partition lösche
     
  6. ewm

    ewm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    1. Ja, es gibt Wissende

    2. Googel mal nach "RTFM"

    3. danach mache "RTFM"

    4. danach gehörts Du (hoffentlich) zu den Wissenden (und löscht die Partition hoffentlich nicht vor Erstellung der Backup CD/DVDs)

    Gruß
    ewm
     
  7. #6 Antibug, 19.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.2007
    Antibug

    Antibug Forum Freak

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Klingt jetzt blöd, aber immerhin is ja diese Vista-Anytime DVD dabei, da is doch Vista drauf, oder irre ich da (mein irgendwas gelesen zu haben)? Zusammen mit dem Key und der Support Homepage von Sony wegen Treibern und Tools is doch dann noch nich alles verloren.
     
  8. Zarkov

    Zarkov Forum Freak

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germanien
    Mein Notebook:
    FE41S
    Sämtliche für Vista benötigte Treiber liegen auch unter C:\Drivers. Daher ist runterladen unnötig sofern man die Platte nicht wirklich platt macht. Natürlich kann man dieses Verzeichnis auch vorher sichern.
     
  9. #8 Brunolp12, 19.03.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich würds mir gut überlegen, ob ich wegen der paar Gigs die Revover-Partition überhaupt platt mache, wenn Du in zwei Jahren recovern musst und die gebrannten DVDs sind vielleicht nicht mehr lesbar, dann ist der Ärger gross.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schripsi, 19.03.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Da irrst du gewaltig, Vista ist da nämlich nicht drauf. Die CD dient dazu, von z. B. Home Premium auf Ultimate upzugraden, und zwar zu jeder Zeit ("Anytime Upgrade"). Und diese CD ist sowieso kostenlos und gibt's auf der Microsoft-Homepage: Klick!
     
  12. #10 Antibug, 19.03.2007
    Antibug

    Antibug Forum Freak

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gut, bei Microsoft ist die DVD genauso teuer wie bei Media Online ;) , Versand is bei MS billiger, aber nur wenn man eine Kreditkarte hat :D

    In der Beschreibung bei MediaOnline steht:

    "Windows Vista
    Achtung! Bitte beachten Sie, dass Sie diese DVD lediglich dann benötigen, wenn Sie keine DVD mehr zur Verfügung haben.... "

    daher bin ich davon ausgegangen, daß da auch Vista drauf is, wozu wär die sonst gut?
     
Thema:

Nach dem 1. start

Die Seite wird geladen...

Nach dem 1. start - Ähnliche Themen

  1. Neustart nach Akkutausch funktioniert nicht

    Neustart nach Akkutausch funktioniert nicht: Hallo, ich bin reiner Anwender, habe von der Technik quasi Null Ahnung. Ich habe gestern den Akku an meinem VGN-FW21Z getauscht gegen einen Akku...
  2. nach Neustart Blackscreen

    nach Neustart Blackscreen: Hallo liebe NotebookForum-Community! Ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Notebook. Es ist schon etwas in die Jahre gekommen (5,5...
  3. Vaio (diverse) vaio firmware nach abdate läuft er sich nicht mehr starten

    vaio firmware nach abdate läuft er sich nicht mehr starten: hallo vielleicht kann mir einer helfen ich machte eine Firmware abdate der rechner ging aus jetzt lässt er sich nicht mehr starten FRAGE was kann...
  4. Acer aspire 7250 startet nach bios update nicht mehr - bitte um hilfe

    Acer aspire 7250 startet nach bios update nicht mehr - bitte um hilfe: Hallo Leute, ich habe heute Blöderweise, ein Bios Update, das ich von der Acer Seite geladen habe, gemacht. Als das Ausführen fertig war, ist der...
  5. Medion erazer x6811 97779 startet nach bios einstellung nicht mehr.

    Medion erazer x6811 97779 startet nach bios einstellung nicht mehr.: Hi ihr seid meine letzte hilfe. Ich hab im bios einstellungen verändert und würde gern den bios resetten. Das mainboard ist ein msi ms-16f1....